• jugend2017 4
  • jugend2017 8
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 4
  • banner2017 3
  • banner2017 1
  • jugend2017 7
  • banner2017 2
  • jugend2017 5

Formulare mit ChronoForms

  • Markus Nerding

Anleitung: Formulare mit ChronoForms5 (2016)

Die Bedienung von ChronoForms5 ist grundlegend anders als bei der vorherigen Version. Daher die Anleitung bitte aufmerksam lesen oder ggf. die Einstellung vom Webmaster (Markus Nerding) vornehmen lassen.

Neues Formular erstellen

  • Die wichtigesten Einstellungen findet man unter "Setup".
    • Unter "On Load" muss das Element "HTML (Render Form)" eingefügt werden. "On Load" bedeutet, dass dies beim Aufruf des Formulars ausgeführt wird. "Render Form" meint, dass das Formular erstellt und angezeigt wird. Fehlt dieser Teil, sieht man kein Formular.
    • Unter "On Submit" werden die Elemente "Email" und "Display Message" eingefügt. "On Submit" wird beim Absenden des Formulars ausgeführt. "Email" versenet eine E-Mail an den Betreuer des Formulars und "Display Message" zeigt dem Absender eine Nachricht, so dass er weiß, das das Formular verschickt wurde. Hier kann man auch Zusatzinformationen zur Abwicklung eintragen.
      • Unter "Email" trägt man den Empfänger des Formulars ein.
      • Unter "Display Message" trägt man die Antwort ein, die der Benutzer nach dem Absenden des Formulars sehen soll.

Formular bearbeiten

  • Die wichtigsten Einstellungen findet man unter "Setup".

 

Felder hinzufügen

  1. Komponente > Chronoforms5 aufrufen.
  2. Im Formular-Manager auf den Namen des Formulars klicken.
  3. Designer aufrufen.
  4. Feld unter "Basic" aussuchen und nach rechts ins Formualar ziehen. Der Eintrag erscheint dann meistens ganz unten.
  5. Feld mit dem Button "Verschieben" (gelb; ganz rechts) an die gewünschte Stelle ziehen.
  6. Dann mit dem Button "Bearbeiten" nur den Labeltext ändern.
  7. Danach in den Punkt "Setup" (oben) wechseln.
  8. Template-Erstellung auf "Auto" stellen, sonst müsste man die neuen Felder von Hand in die E-Mail-Vorlage darunter einfügen.
  9. Speichern und testen.

 

 

Einbindung eines Formulars:

  • Man kann das Formular mit einem Menüpunkt aufrufen
  • Besser ist jedoch die Einbindung in einen Artikel, da man so noch Erläuterungen und etwas zur Datennutzung eintragen kann:
  • {chronoforms5---}Trainerfortbildung{/chronoforms5}
  • Wichtig: Die drei Minuszeichen --- müssen entfernt werden!
  • Oder Link: http://www.hessischer-badminton-verband.de/component/chronoforms5/?chronoform=Trainerfortbildung

 

Unsere Formulare 

Stand: 02.07.2017

  • Wichtig: Die drei Minuszeichen --- im Code für die direkte Einbindung müssen entfernt werden!

Sommercamp

Betreff: Anmeldung HBV-Sommercamp 2017
Empfänger: sommercamp@...,webmaster@...
Absender: sommercamp@...
{chronoforms5---}Sommercamp-Anmeldung{/chronoforms5}

Herbstcamp - deaktiviert

{chronoforms5---}Herbstcamp-Anmeldung{/chronoforms5}

Trassi-Anmeldung

Betreff: HBV: Trassi-Anmeldung
Empfänger: geschaeftsstelle@...,webmaster@...
Absender: geschaeftsstelle@...
{chronoforms5---}Trassi-Anmeldung{/chronoforms5}

Trainerfortbildung

Betreff: HBV: Anmeldung C-Trainerfortbildung Franklin Wahab
Empfänger: av-ausbildung@..., geschaeftsstelle@..., webmaster@...
Absender: av-ausbildung@...
{chronoforms5---}Trainerfortbildung{/chronoforms5}

B-Trainer-Anmeldung - gelöscht

{chronoforms5---}B-Trainer-Anmeldung{/chronoforms5}

CTrainerBreitensport2017

Betreff: HBV: C-Trainer-Breitensport 2017
Empfänger: geschaeftsstelle@...,vp-leistungssport@...,av-ausbildung@...,webmaster@...
Absender: geschaeftsstelle@...
{chronoforms5---}CTrainerBreitensport2017{/chronoforms5}

C-Trainer-Leistungssport

Betreff: HBV: C-Trainer-Leistungssport
Empfänger: geschaeftsstelle@...,sportdirektor@...,av-ausbildung@...
Absender: geschaeftsstelle@hessischer-badminton-verband
{chronoforms5---}C-Trainer-Leistungssport{/chronoforms5}

Adressen_Team_Hessen

Betreff: HBV: Team Hessen-Adressen
Empfänger: vp-leistungssport@...,landestrainer@...,,webmaster@...
Absender: vp-leistungssport@...
{chronoforms5---}Adressen_Team_Hessen{/chronoforms5}

  

 

Anleitung Formulareditor CronoForms4 (alt)

Die Bedienung ist hakelig und umständlich, aber ich kenne keine bessere Komponente. Ich würde sie mit "mäßig" bewerten. [mn]

Am einfachsten kopiert man ein Formular.

Wichtig ist, eine neue Datenbanktabelle für die Formulare einzurichten:

  1. Formular auswählen (anhaken)
  2. "Create Table" wählen
  3. "Wizard edit" > "Store Data" und die Tabelle auswählen
  4. Speichern

Wichtig ist, das Subjekt der E-Mail richtig zu setzen:

  1. eim Formular auf "Wizard edit" > "Email" klicken
  2. Werte eintragen
  3. Speichern

Formulareingaben in CronoForms anzeigen (Hinweis: Ausgabe spröde und umständlich):

  1. Formular auswählen (anhaken)
  2. Bei "Tables connected" die Tabelle auswählen
  3. "Show Data" anklicken

 Einbindung eines Formulars:

  • Man kann das Formular mit einem Menüpunkt aufrufen
  • Besser ist jedoch die Einbindung in einen Artikel, da man so noch Erläuterungen und etwas zur Datennutzung eintragen kann:
  • {chronoforms}Sommercamp-Anmeldung{/chronoforms}

Wichtig bei Änderungen an den Feldern: In der Antwortmail muss das Formular neu generiert werden, damit alle und die richtigen Felder drin sind.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding