• jugend2017 8
  • jugend2017 4
  • jugend2017 5
  • banner2017 2
  • jugend2017 7
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 1
  • banner2017 3
  • banner2017 4

Ergebnisse der Hessischen Meisterschaften 2010

  • Felix Schoppmann

An diesem Wochenende wurden in Maintal die Hessenmeister für das Jahr 2010 ermittelt.

Im Mixed gewannen Christopher Fix und Tessa Koschig vom 1. BV Maintal.

Im Herreneinzel siegte Daniel Benz, der sich auch den Titel im Herrendoppel mit Franklin Wahab (beide SG Anspach) sicherte.

2fache Titelträgerin ist auch Mona Reich (SG Anspach) die neben dem Dameneinzel auch das Damendoppel zusammen mit Stefanie Struschka (TV Wehen) gewann.

Daniel Benz setzte sich im Halbfinale mit 21:16 und 21:9 gegen Daniel Schmidt durch. Im 2. Halbfinale gewann Steffen Peterskovsky mit 21:15 und 21:18 gegen Steffen Hornig.

Im Finale siegte Daniel Benz mit 21:9 und 21:10 gegen Steffen Peterskovsky.

Im Dameneinzel gewann Mona Reich das Halbfinale mit 21:14 und 21:17 gegen Sandra Emrich. Im anderen Halbfinale gewann Stefanie Struschka mit 21:12 und 21:7 gegen Ihre Vereinskollegin Eva Kohlhaas.

Im Finale kam es so zum erwarteten aufeinandertreffen von Mona und Steffi, das Mona mit 14:21, 21:18 und 21:18 für sich entscheiden konnte.

Im Mixed siegten im 1. Halbfinale Daniel Benz und Eva Kohlhaas mit 21:18 in beiden Sätzen gegen Patrick Krämer und Mona Reich.

Das 2. Halbfinale war eine "rein Maintaler" Angelegenheit. Hier gewannen Christoper Fix und Tessa Koschig mit 21:10 und 21:12 gegen Steffen Peterskovsky und Katrin Bel.

Im Finale ging es über 3 Sätze mit dem besseren Ende für die Maintaler Paarung (21:15, 16:21 und 21:16).

Im Damendoppel setzten sich die späteren Siegerinnen Stefanie Struschka und Mona Reich mit 21:15 und 21:15 im Halbfinale gegen Kaja und Mascha Bahro durch.

Das 2. Halbfinale gewannen Katrin Bel und Tessa Koschig im 3. Satz mit 21:19 gegen Sandra Emrich und Juliane Peters. (13:21, 21:16 und 21:19)

Das Finale fiel äußerst knapp mit 25:23 und 21:19 für Mona und Steffi aus.

Im Herrendoppel gewannen die späteren Sieger Daniel Benz und Franklin Wahab Ihr Halbfinale mit 21:16 und 24:22 gegen Daniel Schmidt und Robert Georg.

Im 2. Halbfinale setzen sich Steffen Hornig und Felix Schoppmann mit 21:17 und 21:12 gegen Christopher Fix und Steffen Peterskovsky durch.

Das Finale gewannen Benz und Wahab mit 19:21, 21:15 und 27:25.

 

Gelobt gehört der 1. BV Maintal, der das Turnier ausrichtete und ebenso wie die Turnierleitung für einen Reibungslosen Ablauf des Turniers verantwortlich ist.

Alle Ergebnisse finden Sie hier


Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding