• banner2017 3
  • jugend2017 7
  • jugend2017 4
  • jugend2017 5
  • banner2017 1
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 8
  • banner2017 4
  • banner2017 2

Kartenvorverkauf mit Spezialangebot gestartet

  • Bernd Brückmann

YONEX German Open

Mit einem Spezialangebot ist am 1. November 2012 der Kartenvorverkauf für die YONEX German
Open Badminton Championships in Mülheim an der Ruhr (2013 vom 26. Februar bis zum 3. März),
das für den Deutschen Badminton-Verband (DBV) bedeutsamste Turnier, gestartet: Wer bis zum
7. November 2012 Tickets ordert, darf sich über einen „Frühbucherrabatt" in Höhe von 25 Prozent
auf den Kartenpreis freuen.


Unabhängig von dem Aktionszeitraum zu Beginn des Kartenvorverkaufs, in dem Tickets für das
mit 120.000,- US-Dollar dotierte Turnier der Kategorie Grand Prix Gold zu Sonderpreisen zu
beziehen sind, bietet der Erwerb von Eintrittskarten im Vorfeld der Veranstaltung Vorteile:
Aufgrund der großen Resonanz auf die Internationalen Badminton-Meisterschaften von
Deutschland, an denen traditionell Medaillengewinner bei Olympischen Spielen, Welt- und
Europameisterschaften teilnehmen, waren in der Vergangenheit an mehreren Veranstaltungstagen
keine Eintrittskarten mehr an der Tageskasse erhältlich. Entsprechend mussten wiederholt
Sportfans den Heimweg antreten, ohne zahlreiche der weltbesten Badmintonspielerinnen und -
spieler in der RWE-Sporthalle in Aktion erlebt zu haben.
Der Kartenvorverkauf läuft bis zum 17. Februar 2013. Bis dahin können Tickets zum einen über
den Online-Shop bezogen werden, der auf der Veranstaltungswebseite unter www.german-openbadminton.
de (Rubrik „Tickets") eingerichtet ist. Außerdem sind Eintrittskarten in der DBVGeschäftsstelle
(„Haus des Sports", Südstraße 25, 45470 Mülheim an der Ruhr; wochentags von
8.00 bis 15.00 Uhr) zu erwerben.
Die Möglichkeit, sich frühzeitig den Eintritt zu dem prestigeträchtigen Turnier zu sichern, besteht
für die Veranstaltungstage Freitag (Viertelfinalspiele), Samstag (Halbfinalspiele) und Sonntag
(Finalspiele). Zudem können im Vorverkauf Dauerkarten (gültig an allen Veranstaltungstagen)
bezogen werden. Eintrittskarten für die Veranstaltungstage Mittwoch und Donnerstag hingegen
sind – ebenso wie die Familien-Tickets und das „Spätschicht-Ticket" – ausschließlich an der
Tageskasse erhältlich. Der Eintritt am ersten Veranstaltungstag (Dienstag) ist auch bei der 56.
Auflage der Internationalen Badminton-Meisterschaften von Deutschland in der Geschichte
(Premiere im Jahr 1955 in Bonn) frei. Genauso halten die Organisatoren abermals
Sonderkonditionen für Gruppen bereit. Bitte beachten Sie: Der Gruppenrabatt ist nicht mit dem
„Frühbucherrabatt" kombinierbar, d.h. der Rabatt auf den Kartenpreis beträgt maximal 25 Prozent.
Weitere Informationen zu dem Turnier, bei dem die Firma YONEX im Jahr 2013 zum 27. Mal in
Folge als Haupt- und Titelsponsor fungiert, erhalten Sie auf der Veranstaltungswebseite unter
www.german-open-badminton.de.
Claudia Pauli
(Pressesprecherin Deutscher Badminton-Verband)

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding