• jugend2017 4
  • jugend2017 7
  • banner2017 1
  • jugend2017 5
  • banner2017 3
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 2
  • jugend2017 8
  • banner2017 4

Abschluss der B-Trainerausbildung mit Prüfungswochenende

  • Dominik Proschmann

BildBTainer3Am 09. und 10. Juli 2016 fand die B-Trainerausbildung mit dem Prüfungswochenende in Neu-Isenburg ihren Abschluss. Ziemlich genau ein Jahr zuvor hatten sich die 14 Teilnehmer unter der Leitung von Referent Bernd Brückmann zum ersten Ausbildungswochenende zusammengefunden.
Das Prüfungswochenende begann für die die Traineranwärter am Freitagabend mit der schriftlichen Prüfung. Nach einer kurzen Begrüßung durch HBV-Präsident Bernd Pfeifer und dem VP Leistungssport Andreas Kuhaupt hatten sie bis zu 3 Stunden Zeit, die rund 30 Aufgabenstellungen über simple Begriffe bis hin zu Trainingsplanung und Bewegungsbeschreibungen zu bearbeiten.


Am Samstag stand dann ein langer Praxistag an. Unter den kritischen, aber wohlgesinnten Augen der vier Prüfer Paul Bösl, Bernd Brückmann, Walter Pabst und Arnd Vetters traten die ersten 8 Teilnehmer zum Individualtraining an. Als Spieler standen ihnen dabei Johannes und Sebastian Grieser, Jonas und Timo Hechler, Theresa Isenberg sowie Lars Rügheimer zur Verfügung, die heroisch ihre Freizeit opferten, um in den Genuss vieler Individualtrainingseinheiten von diversen Trainern zu kommen. Vor der Mittagspause mussten die Teilnehmer noch eine Spielanalyse (25% des schriftlichen Teils) durchführen, bis sie sich beim erlösenden Mittagsessen und in der Mittagspause ausruhen konnten. Nach einer kurzen Einheit Fehlersehen kam noch einmal ein Block Individualtraining. Am Ende wurde dann die Demonstrationsfähigkeit ab getestet. Hier mussten 5 Wettkampftechniken, die zufällig aus den 40 in der Ausbildung besprochenen gezogen wurden, sauber vorgemacht werden. Alle Teilnehmer bestanden den praktischen Teil, die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung stehen noch aus. Dementsprechend entspannt  traf man sich darauf bei Bernd im Garten auf eine Pizza und ein kühles Bier.
Alle Teilnehmer möchten sich noch einmal bei allen Vereinen (Dortelweil, Vorwärts Frankfurt, Neu-Isenburg, Wetzlar, Vellmar) für die Bereitstellung der Hallen für die Ausbildungswochenenden ebenso wie bei den Prüfern und Gastreferentin Nicol Bittner für ihr Engagement bedanken. Vor allem gilt unser Dank aber Bernd, der mit hohem zeitlichen Einsatz (u.a. mit einem außerplanmäßigen Zusatzwochenende) und großer Motivation sein Wissen an uns weitergegeben hat.

BildBTainer3Bild BTrainer1

Bild BTrainer

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding