• jugend2017 4
  • banner2017 2
  • jugend2017 7
  • banner2017 4
  • banner2017 1
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 8
  • jugend2017 5
  • banner2017 3

Trainerassistenz-Ausbildung (TRASSI) in Südhessen

  • Bernd Brückmann

Auch in diesem Jahr kann der HBV wieder eine Trainerassistenz-Ausbildung anbieten. Diese stellt eine Vorstufe für die C-Trainer Ausbildung dar. Auch interessierten Jugendlichen ab 14 Jahren steht mit dieser Ausbildung die Möglichkeit offen, erste Schritte im Bereich der Trainerausbildung zu machen. Geleitet wird die Ausbildung von Max Enders. Das erste Ausbildungswochenende (Grundlehrgang) findet am 17./18. Juni in Bensheim statt. Das zweite Ausbildungswochenende (Aufbaulehrgang) wird am  07./08. Oktober in Zeilhard sein.

 

Was ist ein/e Trainerassistent/in?

Der „Trassi" unterstützt Trainer und Spieler und ist deren Helfer und Freund.

Was lernt ein/e Trainerassistent/in?

Das erste Wochenende stellt Grundlagen der Schlag- und Lauftechnik in Theorie und Praxis vor. Rechte und Pflichten des Trainerassistenten werden erörtert.
Der zweite Teil vertieft und wiederholt zuvor erworbene Fähigkeiten und Fertigkeiten und befasst sich intensiv mit der Vermittlung der Grundlagen. Erste Schritte der Trainerlaufbahn werden vorgestellt.

Wer kann an der Ausbildung teilnehmen?

Jeder kann an der Ausbildung teilnehmen, der das Badmintonspiel anderen beibringen oder sich selbst als Spieler verbessern möchte. Mindestalter: 14 Jahre

Welchen Umfang hat ein Lehrgang?

Jedes Wochenende umfasst mit Pausen 16 Unterrichtseinheiten, in denen es viel zu lernen gibt.

Bonus / Joker!

Wer sich im Nachgang an die „Trassi"-Ausbildung zur Ausbildung zum C-Trainer Leistungssport oder C-Trainer Breitensport entschließt, kann an einem zusätzlichen Tag eines Lehrgangswochenendes der Trainerausbildung einen Fehltag in Anspruch nehmen.

Kosten

130,- €

Termine:

Grundlehrgang: 17./18. Juni 2017
Aufbaulehrgang: 07./08. Oktober 2017

Ort:

Grundlehrgang: Nibelungenhalle, Wilhelmstraße 86, 64625 Bensheim
Aufbaulehrgang: Hirschbachhalle, Am Mühlbach 19, 64354 Zeilhard

Uhrzeiten:

Jeweils samstags von 10:00 – 19:00 Uhr und sonntags von 09:00 – 14:30 Uhr

Anmeldeschluss:

10. Juni 2017
Es ist auch möglich, sich nur für das erste Ausbildungswochenende oder für das zweite (sofern man bereits das erste vorher absolviert hatte) anzumelden.

Leitung:

Max Enders

Anmeldung:

Über das Anmeldeformular (siehe unten)

Oder direkt an die Geschäftsstelle des HBV
Susanne Giegel-Brunner
Am Thoracker 11
64711 Erbach
Telefon: 06062 – 9469491
Mail: gDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WICHTIG!!!:

In der Anmeldung müssen folgende Daten enthalten sein:
Name, Vorname, Anschrift, Geb.-Datum und –ort, Telefonnummer, E-Mail, Verein und Vereinsanschrift.
Die Lehrgangsgebühren werden mit der Anmeldung fällig. Unvollständige Anmeldungen werden von der Geschäftsstelle nicht bearbeitet.

Bernd Brückmann
Ausschussvorsitzender Ausbildung & Lehrwesen

 

Anmeldung

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding