• banner2017 3
  • jugend2017 8
  • banner2017 2
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 4
  • jugend2017 4
  • banner2017 1
  • jugend2017 7
  • jugend2017 5

Am 3.Spieltag der 1.Bundesliga trifft die SG Anspach an diesem Samstag um 14 Uhr in der Sporthalle der Adolf-Reichwein-Schule in Neu-Anspach auf den VfL 93 Hamburg. 

Nach dem "Hammerauftakt" gegen die beiden Meisterschaftsfavoriten BC Bischmisheim und dem EBT Berlin, die beide trotz guter Leistung erwartungsgemäß verloren gingen, heißt es nun nach vorne zu schauen. 

In einem Reload des legendären Bundesliga-Aufstiegsspiel von 2004 (damals 4:4 vor 500 begeisterten Zuschauern) erhoffen sich die SGAler gegen die Nordlichter ihren ersten Punktgewinn in der noch jungen Saison. 

 

Der VfL 93 Hamburg, ebenso mit 0:4 Punkten in die Saison gestartet, tritt bei den Damen mit den beiden Jugendeuropameisterinnen Isabell Herttrich und Inken Wienefeld an. Komplettiert wird die Riege mit der Ex-Olympiateilnehmerin und mehrfachen Deutschen Meisterin Karen Neumann. 

 

Bei den Herren stehen mit dem indischen Nationalspieler Ajay Jayaram, dem holländischen Jugendeuropameister im Mixed Jacco Arends und den deutschen Spitzenspielern Sebastian Rduch, Sebastian Schöttler und Till Zander einige namhafte Namen in der Rangliste. 

 

Lassen Sie sich diese Gelegenheit fantastischen Sport zu erleben nicht entgehen und unterstützen Sie die Spieler der SGA am Samstag um 14 Uhr in Neu-Anspach. 

 

Am Sonntag geht es dann für die Taunustruppe nach Niedersachsen zum BV Gifhorn. Aufschlag dort ist auch um 14 Uhr. 

Mehr unter http://sga-badminton.de

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding