• jugend2017 7
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 3
  • banner2017 2
  • banner2017 4
  • jugend2017 4
  • jugend2017 5
  • jugend2017 8
  • banner2017 1

Am 11./12.07.2015 konnten mit Heinz Kelzenberg und Nicol Bittner gleich zwei der Top- Trainer in Deutschland, als Referenten für eine Fortbildung im HBV gewonnen werden. Die Fortbildung findet in Maintal in der Sporthalle der Albert-Einstein Schule statt.

Der erste Teil der Fortbildung wird am 11.07.2015 von Heinz Kelzenberg durchgeführt und den zweiten Teil der Fortbildung übernimmt am 12.07.2015 Nicol Bittner!

Ab sofort können Anmeldungen an den Sportdirektor des HBV Bernd Brückmann geschickt werden. 
Per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle weiteren Infos folgen in den nächsten Tagen in der Ausschreibung auf dieser Seite.

 

In Hessen wird in diesem Jahr wieder eine Ausbildung zum Fachübungsleiter Badminton Breitensport (1. Lizenzstufe angeboten).
Die Tätigkeit des Fach-Übungsleiters Badminton-Breitensport orientiert sich vornehmlich an dem Sportspiel Badminton als Freizeit- oder Breitensport und zielt auf ein umfassendes Angebot zum Erwerb und Erhalt von Fitness und Gesundheit neben dem eigentlichen Sportspiel ab.

Weiterlesen

Vielseitiges Programm

  • Bernd Brückmann

Übersicht der Aus- und Fortbildungen

Der HBV Lehrausschuss stellt eine Übersicht der diesjährigen Aus- und Fortbildungen vor. Außer der bereits am vergangenen Wochenende stattgefundenen C-Trainer Fortbildung stehen vier weitere B- und C-Trainer Fortbildungen sowie eine B-Trainer Ausbildung und eine C-Trainer Breitensport Ausbildung auf dem Programm.

Weiterlesen

Fortbildung - Badminton im Ganztag

  • Lorenz Hennen

In Kooperation mit der Sportjugend Hessen bietet der Hessische Badminton-Verband eine Fortbildung zum Thema Badminton im Ganztag am 22.03.15 in der Sportschule Frankfurt an.

Die Fortbildung kann mit 8 Std. für die Lizenzerhaltung der C-Lizenzen angerechnet werden.

Weiterlesen

Ausbildung zum BWF Shuttle Time-Tutor

  • Andreas Kuhaupt

SHUTTLETIME Logo2

Am 25.04. und 26.04.2015 findet in Dortelweil, die Ausbildung zum  BWF Shuttle Time-Tutor statt. Diese Ausbildung wird von Nicol Bittner durchgefürt.


Shuttle Time
ist das Badminton-Schulsportprogramm der BWF (Badminton World Federation) und ist inzwischen seit 2012 weltweit in fast 100 Ländern eingeführt worden.

Shuttle Time soll mit Hilfe eines Handbuchs, 22 Stundenplänen und Videos Schüler/innen Badminton schmackhaft machen und ist ein hervorragendes Hilfswerkzeug für Sportlehrer/innen oder Vereinsbetreuer ohne Fachkenntnisse.

Shuttle Time soll zeigen, dass Badminton eine Sportart ist, die viel Spaß macht und für jedes Kind auf seinem eigenen Niveau Erfolgserlebnisse bietet.

pdfAusschreibung zur Shuttle Time Ausbildung

Bericht zur ersten Trainerfortbildung 2015

  • Tobias Hofmann

P1140827Am Faschingswochenende den 14./15. Februar fanden sich 10 Trainer in Wiesbaden zur ersten Trainerfortbildung für das neue Jahr 2015 ein.

Geleitet wurde die Fortbildung durch Tobias Hofmann, welcher an dem Wochenende in erster Linie auf die Grundtechniken und deren Vermittlungswege einging. Hinzu kamen verschiedene Theorieblöcke in welchen auf allgemeine Grundlagen aber auch Besonderheiten für das Training mit Anfängern und besonders mit Kindern und Jugendlichen hingeweisen wurde. Den Abschluss der Fortbildung machten kleine Lehrproben, welche die Möglichkeit über eine Reflektion für jeden Teilnehmer bot.

Weiterlesen

Trainerfortbildung im Februar

  • Bernd Brückmann

C-Trainer Fortbildung

Am 14./15. Februar findet in Wiesbaden die erste von vier geplanten Trainerfortbildungen in diesem Jahr statt. Diese Fortbildung beschäftigt sich mit dem Thema Grundtechniken im Badminton und deren Vermittlungswege im Anfänger- und Jugendtraining. Referent wird Tobias Hofmann sein. Diese Veranstaltung dient als Fortbildung von C-Trainer Leistungssport und C-Trainer Breitensport Lizenzen.

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding