• bild 1

15 Mal Gold für hessische Jugendspieler

Bittner Rügheimer2Mareike Bittner und Lars Rügheimer holten je drei TitelBei den südwestdeutschen Jugendmeisterschaften im rheinländischen Remagen holten die hessischen Spieler am vergangenen Wochenende 15 von 20 Titeln. „Was ich besonders bemerkenswert finde und mich für die Zukunft sehr positiv stimmt, ist die Tatsache, dass in den Altersklassen U13 und U15 alle Titel an Spieler des Team Hessen gingen“, freute sich Andreas Kuhaupt, Vize-Präsident Leistungssport des HBV.

Weiterlesen

Ausschreibung HBV Mannschaftsmeisterschaften U15/U19

Nachfolgend die Ausschreibung zur HBV Mannschaftsmeisterschaft in der Altersklassen U15 und U19. Es können das erste Mal sich alle Vereine zur Teilnahme melden. Eine Teilnahme an der Mannschaftsrunde in der laufenden Saison ist nicht erforderlich. Maximal 8 Mannschaften können in jeder Altersklasse antreten. Bitte auch das Meldeformular und den Meldetermin am 10.2.2017 beachten. Die Meldung der Vereine bitte an die Bezirksjugendwarte senden.

Ausschreibung - Meldedatei (Excel) - Bestimmungen zu den Mannschaftsmeisterschaften

Sanchi Sadana gewinnt Mixedkonkurrenz beim Carlton International Youth Tournament

Sanchi SadanaFoto: Marcus MehlichEinige Spieler des Team Hessen nutzten das Turnier in Hoensbroek, um sich zum Ende des Jahres noch einmal mit internationaler Konkurrenz zu messen. Etwa 600 Teilnehmer aus vielen europäischen Nationen waren vom 28.-29. Dezember in die Niederlande gereist. Besonders erfolgreich war aus hessischer Sicht die U11-Spielerin Sanchi Sadana aus Unterliederbach, die an der Seite des Solingers Justin Dang die Mixedkonkurrenz gewann.

Weiterlesen

Änderungen HBV Mannschaftsmeisterschaften U15/U19

Die HBV Mannschaftsmeisterschaften wurden bislang immer mit 5 Mannschaften - auf Antrag eines Bezirks auch mit 6 Mannschaften - ausgetragen. Dies führte zu zum Teil künstlichen Limitierungen bei starken Bezirken oder Jahrgängen und Behilfskonstrukten um die Teilnahme unter den interessierten Mannschaften/Vereinen auszuspielen oder um im Terminplan rechtzeitig mit der Spielrunde fertig zu werden. Der Jugendausschuss hat daher reagiert und die Bestimmungen zu den Mannschaftsmeisterschaften angepasst. Es hat nach wie vor jeder Bezirk das Anrecht auf einen Startplatz. Neu ist jedoch, dass jetzt bis zu 8 Mannschaften teilnehmen können. Die Bezirke können nun auch bis zu 8 Mannschaften melden. Sollten in Summe aus allen Bezirken mehr als 8 Mannschaften gemeldet werden, entscheidet der Jugendausschuss und der Landestrainer über die Stärke der teilnehmenden Mannschaften und ermöglicht somit den stärksten Mannschaften aus Hessen teil zu nehmen. Das Spiel-System wurde dahingehend erweitert.

Wir hoffen mit dieser Erweiterung die Interessenskonflikte der teilnehmenden Vereine und der Bezirke gelöst zu haben und das Turnier noch interessanter gemacht zu haben. Die Änderungen gelten bereits zu den HBV Mannschaftsmeisterschaften im März 2017 in Vellmar - Ausschreibung folgt. Bestimmungen zu den HBV Mannschaftsmeisterschaften U15/U19

Weihnachtsfeier im Eishockeystadion

Team Hessen LöwenBei der diesjährigen Weihnachtsaktion des Team Hessen erlebten 30 Jugendspieler heiße Eishockeyatmosphäre. Im ausverkauften Frankfurter Eisstadion schauten sich Spieler und Trainer das Derby der Frankfurter Löwen gegen die Kassel Huskies an. Die knappe 2:3 - Niederlage der Gastgeber in einer spannenden Begegnung minderte den Spaß der hessischen Badmintonspieler kaum.

 

Endspurt in 2016 mit dem stärksten U11 Masters der diesjährigen Serie

Mark NiemannAm vergangenen Wochenende fand im Rahmen der U11-Masters-Serie des DBV das 9. Turnier im fränkischen Hersbruck statt. Dort trafen sich knapp 70 Jungen und Mädchen der Altersklasse und spielten im Masters-Turnier mit der größten Teilnehmerdichte ihre Siegerinnen und Sieger aus. Dabei wurde erstmals auch in dieser Serie das neue Zählsystem (3 Gewinnsätze bis 11 Punkte) analog der 1. Und 2. Bundesliga angewendet. Alle Zuschauer empfanden das als Gewinn, die Spielerinnen und Spieler hatten mit der Umstellung auch kaum Probleme.

Weiterlesen