bild_1.jpg
22
Jul

Tag 6: Handicaps zum Abschluss

Von Max am 22. Juli 2016.

sommercamp 2016 gruppe kleinDas traditionelle Abschluss-Handicap-Schleifchen-Turnier rundete das HBV VICTOR Sommercamp 2016 ab und lies die Jugendlichen noch einmal die letzten Kraftreserven mobilisieren.

21
Jul

Tag 5: Training mal 3

Von Max am 21. Juli 2016.

Den letzten vollständigen Tag des Sommercamps nutzten die Trainer noch einmal für eine volle Ladung Einheiten in der Halle.

19
Jul

Der Tagessieg geht an die sieben vollstreckenden Camelions

Von Chris & Danny am 19. Juli 2016.

Die heutige Vormittags Einheit war für einen und den anderen Spieler eine große Herausforderung. Da es nach einem anstrengenden Vortag schwer war den Kreislauf in Schwung zu bringen.

17
Jul

Der erste Tag: Camelions, Duscher und Kriegsspiele ;-)

Von Nadine am 17. Juli 2016.

Mit viel Regen, aber dafür umso mehr guter Laune, starteten unsere 26 Kids und wir vier Trainer in das diesjährige Sommercamp. Eigentlich hätte man es bei dem Wolkenbruch auf dem Sensenstein, der uns über den ganzen Tag verfolgt hat, als Herbstcamp eröffnen müssen - aber unsere Wetter-App ist für nächste Woche sehr zuversichtlich ;-)

21
Jul

Tag 4: Ein Tag zum Ausruhen

Von Max am 21. Juli 2016.

Einen chilligen Tag verbrachten die Sommercampler gestern, denn der Besuch des Auebads stand auf dem Programm.

18
Jul

Tag 2: Memory im Sonnenschein!

Von Nadine & Chris am 18. Juli 2016.

Nach dem traditionellen Morgelauf und einem ausgiebigen Frühstück starteten unsere vier Team in die Halfinalrunde der Teamspiele: Völkerball, Ultimate Frisbee und Brennball. Nach spannenden Spielen mit knappen Ergebnissen werden die Finalspiele am Donnerstag ausgetragen.

30
Jun

HBV Victor Junior Cup 2016 - 2. Tag

Von Stefan Weigand am 30. Juni 2016.

Am 26.06.16 fand der zweite Turniertag des diesjährigen HBV Victor Junior Cups statt. 39 Kinder der Jahrgänge 2010 bis 2006 fanden am Sonntagvormittag den Weg in die Brühlwiesenhalle in Hofheim.
Dort angekommen, wurden sie von Horst Emrich herzlich in Empfang genommen. Nach einer Begrüßung begannen die Kinder ihren persönlichen „Modernen Vierkampf“. Dieser bestand aus Speedrace, Weitwurf, Vielseitigkeits-Parcour und einem Badmintonturnier. Nach ca. 4 Stunden erfolgte eine gemeinsame Siegerehrung. Bei dieser wurden auch die Gewinner der Gesamtwertung geehrt.

 hbvJC0216