• jugend2017 8
  • banner2017 1
  • jugend2017 7
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 4
  • banner2017 2
  • banner2017 4
  • banner2017 3
  • jugend2017 5

Wurm Lang von Robert JanzAm 3. und 4.12. fanden die diesjährigen HBV-VICTOR-Meisterschaften O19 in Neu Isenburg statt. Traditionell wurden die Finalteilnehmer im Mixed und den Einzeldisziplinen am Samstag und in den Doppeldisziplinen am Sonntag ermittelt. Besonders überzeugten dieses Jahr Peter Lang und Theresa Wurm, die jeweils alle drei Titel holten.

Weiterlesen

Regionalliga: Kellerduell endet Unentschieden

  • Tatjana Geibig-Krax

Matthias und Chris FixAm vergangenen Samstag trafen der TV Dieburg-Groß-Zimmern und der 1.BV Maintal im Kellerduell der Liga aufeinander. Es entwickelte sich eine spannende Partie, die am Ende ohne Sieger blieb.

Weiterlesen

Ranglistenabgabe zur Rückrunde

  • Oliver Weltzien

Ich möchte hiermit daran erinnern, dass die Rückrunden Ranglisten für alle Vereine, die Mannschaften auf HBV-Ebene (HL/VL) und/oder höher haben, bis zum 01.12.2016 in der NuLiga eingetragen sein müssen.

Das gilt ausdrücklich auch für alle Vereine, die keine Änderungen vornehmen möchten !

Das System ist dafür geöffnet und wird anhand der Hinrunden Rangliste eine "Ausgangsrangliste" erzeugen.
Bitte schließt die Ranglisten-Abgabe auf jeden Fall komplett ab!

Ich wünsche viel Erfolg am letzten Hinrunden Wochenende und ein gutes Händchen bei der Ranglisten Abgabe.

Regionalliga: Schwanheim und Dortelweil vorne dabei

  • Tatjana Geibig-Krax

Am ersten Doppelspieltag feierte die Zweitvertretung des SV Fun-Ball Dortelweil zwei Siege und TuS Schwanheim blieb mit einer ausgeglichenen Bilanz auf Tabellenplatz zwei. Dagegen mussten der TV Dieburg-Großzimmern gegen seine hessischen Kontrahenten und der 1. BV Maintal je zwei Niederlagen einstecken.

Weiterlesen

Änderung der Staffeleinteilung Verbandsliga West und Süd

  • Ausschuss Spielbetrieb und Senioren

Der Ausschuss Spielbetrieb und Senioren hat, auf Grund des frei gewordenen Platzes in der Verbandsliga West (Abmeldung TV Wehen II), nach interner Diskussion sowie einem Hinweis von Dr. Mahlberg hin, entschieden, zur Auffüllung der Klasse den TV 1861 Neu Isenburg 1 auf den frei gewordenen Platz in der Verbandsliga West (Abmeldung TV Wehen 2) zu verschieben und eine Relegation zwischen dem Zweiten der Bezirksoberliga Darmstadt sowie dem punktbesseren Zweiten der Bezirksoberligen Frankfurt um den Platz in der Verbandsliga Süd auszuspielen.

Wegen der neuen Situation haben die Vereine der Verbandsliga West am ursprünglich geplanten Spieltag (gegen den TV Wehen II) nicht mehr spielfrei!
Ich bitte dies zu beachten und ggf. keine Hallen oder ähnliches zurückzugeben.

Die Spieltermine betreffend wird sich der Klassenleiter der Verbandsligen Stefan Molitor umgehend mit den Vereinen der Verbandsligen in Verbindung setzen.

 

Frist "Einladungen" 2016/2017

  • Oliver Weltzien

Ich bitte um Beachtung, dass die genauen Spieltermine (mit Uhrzeit des Spielbeginns) sowie die Spielorte (Halle) für alle hessischen Vereine und Ihre Mannschaften

bis zum 01.08.2016

in der nuLiga eingetragen und veröffentlicht sein müssen.

 

Theresa Wurm (Anspach) im Dameneinzel sowie Franziska Volkmann (Dortelweil) im Damendoppel sind mit deutschen Meistertiteln von den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U22 aus Peine zurückgekehrt. Darüber hinaus erreichte Theresa zusammen mit Jonas Hechler (Dieburg) im Mixed und Anna Dollak (Dortelweil) im Damendoppel noch zweimal das Viertelfinale, ebenso wie Fabian Demtröder (Dieburg) im Herrendoppel. Als Coach war Landestrainer Franklin Wahab mitgereist.

Weiterlesen

2. Liga: SV Fun-Ball Dortelweil souveräner Herbstmeister

  • Klaus Rotter/Georg Komma

Annika DörrMit zwei klaren Siegen hat die 1. Badmintonmannschaft des SV Fun-Ball Dortelweil am 6. und 7. Spieltag der Hinrunde in der 2. Bundesliga-Süd die Herbstmeisterschaft souverän eingefahren und mit nunmehr 21 Punkten  einen gehörigen Vorsprung (9 Punkte) auf die Verfolger zu verzeichnen.

Weiterlesen

Bitburger Badminton Open: Der Startschuss ist gefallen

  • Tatjana Geibig-Krax aus Pressemitteilung

Zwiebler - DischerDie Federbälle fliegen wieder durch die Saarbrücker Saarlandhalle. Um 10 Uhr starteten am Dienstag die ersten der rund 300 Athleten aus 32 Nationen in die Qualifikation für das Hauptfeld der 29. Bitburger Badminton Open. Beim ersten Turniertag des mit 120.000 US-Dollar dotierten Grand-Prix Gold Turniers wurde am Abend auch schon die erste Runde im Herreneinzel ausgetragen. Hier konnten sich die Zuschauer über viele deutsche Teilnehmer freuen.

Weiterlesen

Relegation zur Verbandsliga 2016/2017

  • Ausschuss-Spielbetrieb-und-Senioren

Am gestrigen Abend fand das nachträglich anberaumte Relegationsspiel um den Aufstieg in die Verbandsliga Süd statt.

Der TV 1861 Neu-Isenburg 2 setzte sich dabei mit 7-1 gegen den BV Darmstadt 2 durch und steigt daher in die Verbandsliga Süd auf.

Weiterlesen

Der TV Wehen musste leider gestern seine 2. Mannschaft aus der Verbandsliga-West abmelden.

Die Gegner haben an den entsprechenden Spieltagen spielfrei !

Gemäß HBV-Verbandstagsbeschluß steigt die Mannschaft bei einer "Abmeldung" in die unterste Klasse Ihres Bezirks ab, muss dafür aber jetzt bei der Ranglisten-Abgabe zur Hin- und Rückrunde der laufenden Saison nicht mit Stammspielern versehen werden.

 

Die BSG Langgöns-Rechtenbach musste leider Ihre 1. Mannschaft aus der Hessenliga abmelden.

Die Gegner haben an den entsprechenden Spieltagen spielfrei !

Gemäß HBV-Verbandstagsbeschluß steigt die Mannschaft bei einer "Abmeldung" in die unterste Klasse Ihres Bezirks ab, muss dafür aber jetzt bei der Ranglisten-Abgabe zur Hin- und Rückrunde der laufenden Saison nicht mit Stammspielern versehen werden.

Hessen dominiert SWD-Meisterschaften U22

  • Dominik Proschmann

Mit 3,5 von 5 Titeln sind die hessischen Junioren von den Südwestdeutschen Meisterschaften U22 aus Remagen zurückgekehrt. Hessen stellte immer mindestens einen Finalteilnehmer, Jonas Hechler und Theresa Wurm glänzten mit drei Finalteilnahmen.
Im Mixed setzten sich im Halbfinale Hechler/Wurm (Dieburg/Anspach) gegen S. Grieser/Dollak durch, während Proschmann/Weitz (Dortelweil/Länggons) sich Nonn/Blömberg (RHL) geschlagen geben mussten.

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding