• jugend2017 8
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 2
  • jugend2017 5
  • jugend2017 7
  • banner2017 4
  • jugend2017 4
  • banner2017 1
  • banner2017 3

Vier Titel für hessische Junioren auf Südwest-Ebene

  • Tatjana Geibig-Krax

2017 DJM Mareike Bittner kl
Gleich vier Mal triumphierten die hessischen U22 Spieler bei den südwestdeutschen Meisterschaften in Pirmasens. Dass dabei mit Mareike Bittner vom TV Hofheim eine 15jährige zwei der Titel gewann, war aber doch eine kleine Sensation. Die dreifache Medaillengewinnerin der U15-DM überraschte im Halbfinale mit einem Sieg über ihre Teamkollegin Silvana Hultsch. Im Finale schlug sie dann Ann-Kathrin Hippchen (Saarland).

Zudem waren Bittner/Hultsch in der Doppelkonkurrenz nicht zu schlagen. Ohne Satzverlust zog das hessische Duo ins Finale ein und gewann dort in drei Sätzen gegen Lea Schwarz/Chiara Marino (Rheinhessen-Pfalz). Ihren zweiten Titel gewann Silvana Hultsch im Mixed an der Seite des Dortelweilers Sebastian Grieser. Sie siegten im Endspiel gegen Lukas Junker/Laura Kaiser (Saarland).
Auch Sebastian Grieser konnte einen zweiten Titelgewinn feiern. Souverän gewann er zusammen mit seinen Bruder Johannes die Doppelkonkurrenz. Diesem blieb die zweite Meisterschaft nur knapp verwehrt. Im Finale des Herreneinzels unterlag er dem Remagener Lennart Konder.

Damit fahren die hessischen Junioren mit guten Aussichten zu den Deutschen U22 Meisterschaften, die vom 21.-23. April in Saarbrücken stattfinden.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding