• banner2017 1
  • jugend2017 8
  • jugend2017 7
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 5
  • banner2017 3
  • banner2017 4
  • jugend2017 4
  • banner2017 2

Auf und ab

  • Bernd Brückmann

Saisonabschluss 2009/10

Die SG Anspach wurde durch eine 3-5 Niederlage beim SV Fischbach am letzten Spieltag der 2. Bundesliga noch vom zweiten Tabellenplatz verdrängt. Nach dem Titel in der Vorsaison musste man sich daher in diesem Jahr leider mit dem dritten Platz begnügen.

Die TG Hanau muss dagegen nach nur einem Jahr in der zweithöchsten Spielklasse wieder absteigen. Am letzten Spieltag gab es eine 2-6 Niederlage beim Vorletzten Saarbrücken-Bischmisheim.

Weiterlesen

Meldungen zur SWD-Meisterschaft 2010

  • Marc Gemmerich

Die Südwestdeutschen Meisterschaften 2010 werden am 9./10. Januar 2010 in der Sporthalle Schulzentrum Hessen-Homburg in Hanau ausgetragen. Alle Teilnehmer sind unter Meldungen online gestellt.

Die gemeldeten Teilnehmer/Vereine sind aufgefordert ihre Meldung auf Vollständig- und Richtigkeit zu überprüfen und Änderungen bis spätestens 7.1.2010 an mich zu melden.

Lehrgangsangebote Kroton & Turnierplaner

  • Marc Gemmerich

Am 22.8.2009 um 10.00 Uhr findet in der Sportschule des LSBH ein KROTON - Lehrgang für Klassenleiter und Bezirksadministratoren statt. Alle Klassenleiter, die den Lehrgang 2008 nicht besucht haben sollten daran teilnehmen um Fehler in der Saison 2009/10 zu vermeiden und neue Funktionen kennenzulernen.

Ebenfalls am 22.8.2009 ab 13.30 Uhr findet ein Lehrgang für den Badminton-Turnierplaner statt. Dieses Programm wird bereits seit geraumer Zeit bei allen Deutschen-, SWD- und Hessischen Meisterschaften und einigen Ranglistenturnieren eingesetzt und soll zukünftig bei allen offiziellen Turnieren als Standardprogramm verwendet werden. Alle Personen die auf Bezirks- und HBV-Ebene mit der Turnierleitung dieser Turniere beschäftigt sind, sollten an diesem Lehrgang teilnehmen. Ebenfalls Vereine, die mit der Ausrichtung von solchen Turnieren betraut wurden oder dies zukünftig planen.

Um Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird bis zum 20.8.2009 gebeten.

2. HBV-Rangliste 2009/2010 in Hanau

  • Bernd Pfeifer

Am Wochenende wurde das zweite hessische Ranglistenturnier in Hanau ausgetragen. In dem gut besetzen Teilnehmerfeld wurde den Zuschauern spannende Spiele geboten. Im Herren-Einzel setzte sich Steffen Peterskovsky (1. BV Maintal) vor Robert Georg (TV Wehen) in drei Sätzen durch. Einen weiteren Titel holte Steffen mit seinem Maintaler Vereinskollegen, Christopher Fix, im Herren-Doppel vor der Überraschungspaarung Bela Arndt (TuS Schwanheim) und Robert Georg. Die Damenkonkurrenz wurde von den den Bahro-Schwestern (beide SG Dornheim) beherrscht, wobei Mascha in drei Sätzen die Oberhand vor Kaja behielt. Die Vertreterinnen des Bezirkes Darmstadt trumpften auch im Damen-Doppel auf, wo Katrin Allwissner (TG Messel) und Nicole Phoa (SG Dornheim) im Finale Mascha und Kaja Bahro in einem packenden Match die Oberhand behielten. Joseph und Nicole Phoa (SG Dornheim) benötigten drei Sätze über Sven Laut (SVS Griesheim) und Mascha Bahro, um die Rangliste im Mixed zu gewinnen.

Turnierergebnisse

Sensation!!! Andi Heinz gewinnt Medaille im Doppel!

  • Felix Schoppmann
Bei der Jugendeuropameisterschaft setzte sich Andi Heinz mit Partner Jonas Geigenberger im Viertelfinale gegen die Paarung Bertsch/Bajuk in 3 Sätzen mit 22:20,22:24 und 21:10 durch. Der Halbfinaleinzug ist gleich bedeutend mit einem Medaillengewinn! Was für ein Erfolg!
Für Fabian Holzer war mit Partner Max Schwenger im Viertelfinale Endstation. Gegen die dänische Paarung Nohr/Rasmussen unterlagen die beiden in 2 Sätzen. Da beide aber noch in der U17 spielen, ist das Viertelfinale bei der U19 Europameisterschaft als ein Riesenerfolg zu bewerten.
Für alle Interessierten, das Halbfinale von Andi morgen kann man im Live Ticker unter www.tournamentsoftware.com verfolgen. Daumen drücken ist alle mal angesagt und wer weiß, vielleicht ist ja noch mehr drin...

anspach2009-330

Was für ein Wochenende! Wie groß war die Sorge, dass im letzten Moment doch noch etwas schief geht ... Erkrankung, Verletzung, Pech, Formkrise, überragender Gegner oder irgendein anderes Phänomen als Stolperstein. Nein, nichts von alledem ist eingetroffen.

Weiterlesen

4x Hessen ganz oben

  • Bernd Brückmann

Tolle Erfolge bei den Südwestdeutschen Meisterschaften

Die hessischen Spieler zeigten gleich zu Beginn des Jahres, dass mit ihnen zu rechnen ist. Bei den Südwestdeutschen Meisterschaften am letzten Wochenende holten sie gleich vier von fünf Titeln und gleich noch vier weitere Vizemeisterschaften.

Daniel Benz (SG Anspach) sicherte sich das Herreneinzel, Steffi Struschka (TV Wehen) das Dameneinzel, das Herrendoppel ging an Felix Schoppmann / Steffen Hornig (SG Anspach) und das Mixed an Patrick Krämer (TG Hanau) / Mona Reich (SG Anspach). Lediglich im Damendoppel konnten die Hessen durch Mona Reich / Steffi Struschka "nur" den Vizetitel erringen.

Weiterlesen

Ligen in Hessen (Rückrunde)

  • Bernd Pfeifer
Ab heute sind die genehmigten Rückrundenranglisten in Kroton eingestellt. Ich bitte um Kenntnisnahme. Darüber hinaus wünsche ich auch im Namen des Ausschusses Leistungssport und Spielbetrieb Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein friedvolles Neues Jahr 2010.

Es blieb beim Finale

  • Felix Schoppmann

Im heutigen Finale der Hungarian International unterlag Johanna Goliszewski (SG Anspach) mit ihrem Partner Peter Käsbauer der Polnischen Paarung Szkudlarczyk/Wojtkowska mit 15:21,21:8 und 10:21.

Trotz dieser Niederlage ist dieses Turnier ein Erfolg für Johanna, war dies doch ihr erstes Finale im Mixed auf Internationaler Ebene.

Maintal steigt in Regionalliga auf

  • Marc Gemmerich

Der 1. BV Maintal steigt in die Regionalliga Mitte auf

In den Relegationsspielen zur Regionalliga Mitte die durch den kurzfristigen Rückzug von 1.BCW Hütschenhausen zwischen den beiden zweitplazierten der Oberliga Mitte und Oberliga Südwest notwendig wurden, hat sich der 1.BV Maintal nach einem 4:4 bei SV Smash Betzdorf mit einem 7:1 im Rückspiel durchgesetzt. Den dadurch freigewordenen Platz in der Oberliga Mitte nimmt der SV Jena Zwätzen ein.

Bronze für Andi Heinz bei EM

  • Felix Schoppmann
Andi Heinz und Jonas Geigenberger unterlagen im Halbfinale der EM in 3 Sätzen der Dänischen Paarung Holst/Pedersen. Den ersten Satz verloren die beiden mit 15:21, konnten dann aber mit 22:20 im zweiten einen entscheidenden dritten Satz erzwingen. Hier waren die Dänen aber wieder ein bisschen stärker und gewannen mit 21:15.
Trotz dieser knappen Niederlage ist die Bronzemedaille ein Riesenerfolg für Andi.

Fast alle Titel bleiben in Hessen

  • Bernd Brückmann

SWD Meisterschaften U22

Die SWD Meisterschaften der Junioren am Wochenende in Maintal wurden fast zu einer "Hessenmeisterschaft". Vier von fünf Titel gingen nach Hessen. Dabei kam es zudem zu rein hessischen Endspielen. Einzig das Damendoppel ging an einen anderen Landesverband. Mona Reich (SG Anspach) wurde mit zwei Titeln und einem dritten Platz die erfolgreichste Teilnehmerin.

Weiterlesen

Head Oldie-Cup 2009

  • Marc Gemmerich

Der Thüringer Badminton-Verband veranstaltet im Mai (9.-10.) erstmals einen Oldie Cup für Ländermannschaften in Gera. Gespielt wird in den Altersklassen O35, O45 und O55. Interessenten für eine Teilnahme können sich bis 15.März bei Bärbel Rockmann melden. Die komplette Ausschreibung ist unter http://www.dbv-mitte.de zu finden.

Eine hervorragende Leistung mit 2 Titelgewinnen, 4 Vizemeisterschaften und 3 dritten Plätzen konnten die hessischen Spielerinnen und Spieler bei den Südwestdeutschen Meisterschaften am 3.-4.Januar in Jena (Thüringen) abliefern. Trotz wiedriger Hallenverhältnisse konnten sich bereits am Samstag Daniel Benz / Patrik Krämer (SG Anspach / TG Hanau) im Herrendoppel mit 15:21 21:15 21:10  gegen die Saarländer Schwitzgebel / Welker durchsetzen. Den 2. Titel gab es es dann am Sonntag im rein hessischen Mixed Finale, wo Altmeister Franklin Wahab mit Partnerin Anna-Lena Riepl am Ende Nervenstärke bewiesen und Patrik Krämer / Mona Reich nach schwachem Start noch mit 9:21 21:17 21:16  bezwangen. Die Silbermedaille gab es für Daniel Benz im Herreneinzel, Mona Reich im Dameneinzel und Johanna Goliszewski / Mona Reich im Damendoppel.
Alle Ergebnisse sind unter Kroton zu finden.

Südwestdeutsche Mixed-Meister Wahab / Riepl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding