• jugend2017 4
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 8
  • banner2017 2
  • banner2017 1
  • jugend2017 7
  • banner2017 3
  • banner2017 4
  • jugend2017 5

Team Hessen überzeugt bei 1. SWD-Rangliste

  • Tatjana Geibig-Krax

2017 Jonas Christian
Einmal mehr war Hessen der stärkste Landesverband bei der 1. Südwestdeutschen Rangliste, die am vergangenen Wochenende in Worms stattfand. Insbesondere im Doppel überzeugte das Team Hessen. So gewannen im Jungendoppel U19 Christian Burdenski (SV Fun-Ball Dortelweil) und Jonas Gölz (TV Dieburg-Großzimmern) das rein hessische Finale gegen die leicht favorisierten Huy Minh Nguyen (Dortelweil) und Timo Hechler (Dieburg).

Weiterlesen

Meldeschluss am 09.09.2017

Beim „7. Messeler Aufschlag“ können auch die Altersklassen U9 und U10 Erfahrung sammeln

Nachdem bereits 5 Turniere gespielt wurden, ein nächster internationaler Vergleich am 26./27. August in Refrath ausgetragen wird, findet ein weiteres Turnier der deutschlandweiten U11 Masters Serie am 16./17. September in Messel statt. Messel liegt zentral im Rhein/Main Gebiet nahe Darmstadt und ist deshalb auch von Spielern aus anderen Landesverbänden gut zu erreichen. Die Mädchen- und Jungeneinzel dieses Turniers beginnen samstags um 14.00 Uhr, sonntags ab 9.00 Uhr werden dann die Doppel gespielt.

Weiterlesen

Länderspiel mit hessischer Beteiligung

  • Tatjana Geibig-Krax

1708 LÄnderspielFür die jüngeren Nachwuchstalente beginnt in der nächsten Woche der zweite Teil der Wettkampfsaison. Und dies gleich mit einem echten Highlight. Am Donnerstag, 24. August, treffen in Refrath die U13-Auswahlteams aus Deutschland und Frankreich in einem Länderspiel aufeinander. Für diese Begegnung sind mit Kiran-Kaushal Suryadevara (VfN Hattersheim) und Simon Krax (1. BV Maintal) auch zwei Team Hessen Spieler nominiert.

Ab Freitag startet dann der internationale Refrath-Cup. War das Turnier ursprünglich nur für die Altersklasse U13 gedacht, so messen sich mittlerweile auch die besten deutschen U11er im Rahmen eines German Masters Turnier und in diesem Jahr erstmals auch ein internationales Feld an U15 Spielern in der Heimatstätte des Deutschen Mannschaftsmeisters TV Refrath.

Weiterlesen

Sichtungslehrgänge für TTH und NTH

  • Tatjana Geibig-Krax

1706 TTH SichtungTTH-Sichtung; Foto: Sascha Kunert
Die diesjährigen Sichtungslehrgänge für das Nachwuchs-Team Hessen (NTH) und das Talent-Team Hessen (TTH) fanden am 17. Juni bzw. 18. Juni 2017 in Dortelweil statt. Gesichtet wurden Kinder der Jahrgänge 2006/07 (TTH) sowie 2008/09 (NTH).

Weiterlesen

Zwei Hessen für Länderspiel nominiert

  • Tatjana Geibig-Krax

1706 Simon Kaushal
Große Ehre für zwei hessische Nachwuchstalente: Kiran-Kaushal Suryadevara (VfN Hattersheim) und Simon Krax (1. BV Maintal) wurden für das U13-Länderspiel gegen Frankreich am 24. August 2017 in Refrath nominiert. Das Länderspiel ist eingebettet in einen Lehrgang zusammen mit dem französischen U13-Nationalteam und dem anschließenden Refrath-Cup. Insgesamt nominierte der Bundestrainer für Talententwicklung, Dirk Nötzel, sechs Mädchen und sechs Jungen für diese Maßnahme. Herzlichen Glückwunsch an die beiden Team Hessen Spieler zu dieser Nominierung!

Internationale Erfahrung: Danish Junior Open

  • Tatjana Geibig-Krax

1705 DJC U11A DD
Zu den Danish Junior Open waren am vergangenen Wochenende Simon Krax und Kiran-Kaushal Suryadevara zusammen mit dem Talentteam Deutschland gereist. Als Jahrgangsjüngere sollten die beiden Hessen vor allem Erfahrung gegen starke Spieler aus Dänemark und Schweden sammeln. Auch ein kleines Team von der TG Unterliederbach hatte sich auf den weiten Weg nach Dänemark gemacht.

Weiterlesen

1705 TTD U15

Vom 12.-14.5.17 fand der erste Sommerlehrgang für das Talentteam Deutschland U15 in Mülheim statt. Durch ihren Sieg im Doppel bei den Deutschen Meisterschaften U13 waren Saurya Singh und Dale Auchinleck vom TV Hofheim für den Lehrgang mit Bundestrainer Dirk Nötzel nominiert.

Weiterlesen

1705 Siegerehrung U19Siegerehrung U19; Foto: Detlef GatzscheVom 28.04. bis 30.04. trafen sich die acht besten Jugendmannschaften Deutschlands in Mühlheim an der Ruhr zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Badminton. Mit dabei die Jugendmannschaft des SV Fun-Ball Dortelweil, die sich als Vizemeister der Gruppe Mitte qualifizieren konnte.

Weiterlesen

Krax/Suryadevara gewinnen Doppel beim Gruppenpokal

  • Tatjana Geibig-Krax

Bildergalerie zum Gruppenpokal unter 1. BV Maintal

1704 Simon KaushalDie beiden Team Hessen Spieler Kiran-Kaushal Suryadevara (VfN Hattersheim) und Simon Krax (1. BV Maintal) wurden am vergangenen Sonntag ihrer Favoritenrolle gerecht und holten beim Individualturnier des Deutschen Gruppenpokals den Titel im Doppel der U12.

Weiterlesen

Starke hessische Doppel beim Internationalen Refrath-Cup

  • Tatjana Geibig-Krax

Simon Kaushal
Fünf Tage intensives Badminton endeten für die beiden Team Hessen Spieler Kiran-Kaushal Suryadevara (VfN Hattersheim) und Simon Krax (1. BV Maintal) mit einem tollen Erfolg im Jungendoppel U13. In der Altersklasse U15 sorgten Dale Auchinleck und Saurya Singh (beide TV Hofheim) mit Platz zwei für eine positive Überraschung.

Weiterlesen

Viele hessische Medaillen beim GLOBUS TOP 3000

  • Frank Mosenhauer

1707 JonasGoelzFoto: Waldemar BriemBei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen begann das diesjährige internationale Jugendturnier GLOBUS 3000 in Waghäusel. Am Ende hatte viele hessische Teilnehmer ein Strahlen im Gesicht, da sie auf dem Turnier viele Erfolge verzeichnen konnten. Mit 11 Podestplätzen können die hessischen Teilnehmer in Summe zufrieden über ihre Ergebnisse auf diesem Turnier sein. Drei hessische Spieler standen sogar ganz oben auf dem Treppchen.

Weiterlesen

U11 German Masters Serie - die nächsten Stationen

  • Tatjana Geibig-Krax

Die German U11 Masters Serie ist eine deutschlandweite Turnierserie, an der Nachwuchsspieler der Jahrgänge 2007/2008 aus ganz Deutschland teilnehmen können. Da die Wettkämpfe stets im Gruppenmodus starten, bestreiten alle Spieler immer mindestens zwei Einzel und Doppel pro Turnier. Die Spieler, die bis Ende Februar die meisten Wertungspunkte gesammelt haben, dürfen beim U11-Mastersfinale starten. Unter Liga & Turniere > U11 German Masters Serie findet ihr die nächsten Termine inkl. der Ausschreibungen.

Weiterlesen

1705 Bodensee MDU17
Von Freitag bis Sonntag am vergangenen Wochenende trafen sich bei herrlichem Wetter 350 Jugendspieler aus 10 Nationen zur 50. Jubiläumsausgabe des internationalen Bodensee-Jugendturniers in Friedrichshafen, das insgesamt mit 1.570 EUR dotiert war. Gespielt wurde jeweils Einzel und Doppel in den Altersklassen U11-U19. Aus Hessen waren 13 Spielerinnen und Spieler am Start.

Weiterlesen

Vorschau auf die DBV U11 Masters Serie 2017/18

  • Tatjana Geibig-Krax

Die DBV U11 Masters Serie ist eine deutschlandweite Turnierserie, bei der Nachwuchsspieler der Jahrgänge 2007/2008 aus ganz Deutschland teilnehmen können. Da die Wettkämpfe stets im Gruppenmodus starten, bestreiten alle Spieler immer mindestens zwei Einzel und Doppel pro Turnier. Die Spieler, die bis Ende Februar die meisten Wertungspunkte gesammelt haben, dürfen beim U11-Mastersfinale starten. In verschiedenen Regionen Deutschlands finden etwa 10 Turniere statt. Eine erste Übersicht und die Ausschreibungen dazu findet ihr unter www. badminton.de. Alle hessischen Nachwuchsspieler sollten sich bereits jetzt das Wochenende 16./17. September vormerken. Denn dann findet „unser“ U11-Masters-Turnier in Messel statt.

Die nächsten Wettkämpfe sind:

Weiterlesen

1705 Atmosphäre im Halbfina
Foto: Horst Emrich
Am letzten Wochenende im April reiste die erste Schülermannschaft des TV Hofheim als Vertreter der Gruppe Mitte mit den SpielerInnen Lars Rügheimer, Nils Discher, Nils Schmidt, Karl Nagel, Julian Eisenbach, Mareike Bittner, Julia Bothe und Cora Höppner zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Mülheim an der Ruhr.

Weiterlesen

Hessenrangliste beim TV Dieburg-Großzimmern

  • Harald Karnstedt

1704 Lars RuegheimerTrotz Parkplatzproblemen konnte die 2. HBV-Rangliste am Samstag in Groß-Zimmern pünktlich mit der Altersklasse U17 gestartet werden. Die topgesetzten Spieler setzten sich in den Einzeln durch und hatten dann auch in den Endspielen nicht wirklich Probleme.

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding