• banner2017 4
  • jugend2017 7
  • banner2017 1
  • jugend2017 5
  • jugend2017 4
  • jugend2017 8
  • banner2017 2
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 3

Siegreiche Hessenrangliste O19/U22 für den TuS Schwanheim

  • Marie-Caroline Thiel

HR1Am Wochenende des 08. und 09. Septembers 2017 begrüßte der 1. Frankfurter Badminton Club Spielerinnen und Spieler zur 2. Hessenrangliste O19 2017 und erstmalig auch zum Hessenranglisten-Turnier für die Altersklasse U22. Als besonders erfolgreicher Verein entpuppt sich der TuS Schwanheim mit drei ersten Plätzen und einem zweiten Platz.

Weiterlesen

Senioren Spielpläne 2017/2018 veröffentlicht

  • Oliver Weltzien

Seit Gestern Abend sind die Spielpläne der Ligen 2017/2018 im Seniorenbereich online und bei nuLiga einzusehen.
Lediglich die Herren Klasse fehlt im Senioren Bereich noch, da hier noch wenige Kleinigkeiten geklärt werden müssen.
Auch der Pokal wird in den kommenden Wochen noch folgen !

Der Jugend- und Schülerbereich unseres Bezirkes ist auf Grund der größeren Umstellungen in diesem Sommer noch in Bearbeitung.
Die in diesem Bereich bei nuLiga einzusehenden Eintragungen gelten hiermit ausdrücklich als nicht veröffentlicht, da hier noch deutliche Änderungen vorgenommen werden !
Da es aber nicht möglich ist, den Senioren Bereich ohne den Jugend Bereich zu veröffentlichen, können wir die Einsicht auf die Eintragungen im Jugendbereich nicht verhindern.

Sobald der Jugend und Schüler Bereich final fertig ist, wird unser Jugendwart Tobias Saelz dies hier auf der Homepage bekannt geben.

Ich wünsche bereits jetzt allen Teams eine erfolgreiche Saison 2017/2018 und erinnere an die Abgabefrist der Vereinsranglisten zur Hinrunde (01.08.2017) !

Jugend-Vollversammlung Bezirk Frankfurt

  • Tobias Saelz

Hiermit möchte ich alle Vereinsvertreter des Bezirks Frankfurt zu einer Jugend-Vollversammlung des Bezirks am

 

12. März 2017

11:00 Uhr

Sportschule Frankfurt

Otto-Fleck-Schneise 4

 

einladen.

Weiterlesen

Eingabe Spielort / Spielzeit 2016/2017

  • Oliver Weltzien

Die genauen Spieltermine (mit Uhrzeit des Spielbeginns) sowie die Spielorte (Halle) sind für alle Mannschaften unseres Bezirks

bis zum 01.08.2016

in der nuLiga einzutragen.

(Bitte den "Speichern" Knopf nach der Eingabe nicht vergessen)

Im vierten Jahr der vierte Pokalsieger !

  • Oliver Weltzien

SKV Büdesheim 1 heißt der aktuelle Sieger im Hessenpokalwettbewerb Frankfurt 2016/17.

Am letzten Sonntag trafen sich die vier erfolgreichsten Teams der diesjährigen Pokalsaison aus Dietesheim, Friedrichsdorf, Neu-Isenburg und dem ausrichtenden Verein SKV Büdesheim zum neu eingerichteten „Final-Four-Final-Turnier“ in Schöneck-Kilianstädten.

Kurz vor 10 Uhr wurden die beiden Halbfinalpaarungen durch die Mannschaftsführer ausgelost.
Hier die Ergebnisse der beiden Halbfinals:
BV Friedsrichdorf 2 – TG Dietesheim 1                   1 : 7
TV 1861 Neu-Isenburg 3 – SKV Büdesheim 1          2 : 6

Daraus ergab sich das Finale zweier Mannschaften aus der Bezirksoberliga 2.
Vor heimischer Kulisse musste das Büdesheimer Damendoppel sich zwar im 3. Satz mit 21:23 geschlagen geben, aber genau dieser eine Satz gab am Ende den Ausschlag für den Titel.
In Summe erzielte die TG Dietesheim zwar auch 4 Spielgewinne (1.HD, DD, 1.HE, 3.HE), aber mit 9 : 8 Sätzen hatten die Büdesheimer um Mannschaftführer Michael Jenisch die Nase vorne.
Herzlichen Glückwunsch den neuen Pokalsiegern.

Das parallel stattfindende Spiel um Platz 3 gewann TV 1861 Neu-Isenburg mit 7:1.

Von den Aktiven war zu hören: Wiederholung dieses Pokalmodus (FinalFour) bitte gerne.

P.S.
Der Mythos lebt damit weiter. Der Pokal ist bislang von keiner Mannschaft zu verteidigen. Die nächste Chance diesen Mythos zu knacken hat der SKV Büdesheim ... 2018 !

Pokalsieger 2017

 

Weil der HBV sich entschlossen hat, die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften nach freier Meldung zu besetzen, entfällt die Quali-Funktion der Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften in dieser Saison. Da es in den vergangenen Jahren immer wieder zu Terminschwierigkeiten und Ausfällen der Bezirks-MM (Jugend- und Schüler-Leistungsklasse) kam, wird diese Saison daher auf das Ausspielen der Leistungsklassen auf Bezirksebene verzichtet.

Die für die Leistungsklassen gemeldeten Teams werden direkt für die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften am 4./5. März in Vellmar nominiert.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding