• banner2017 4
  • banner2017 1
  • jugend2017 5
  • jugend2017 4
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 7
  • banner2017 3
  • jugend2017 8
  • banner2017 2

Termine - Turniere - Termine - Turniere

  • Tatjana Geibig-Krax

Das 2. Halbjahr 2018 hat im Badminton noch einige Highlights zu bieten. Aus Fan-Sicht ist dies vor allem die Weltmeisterschaft, die ab 30. Juli im chinesischen Nanjing ausgetragen wird. Bei den SaarLorLux Open vom 30. Oktober bis 04. November in Saarbrücken ist die internationale Badminton-Elite noch einmal in Deutschland zu Gast.

Die Altersklassenspieler O35-O75 haben ihr Top-Highlight ab 24. September bei den Europameisterschaften im spanischen Guadalajara. Hier werden auch zahlreiche hessische SpielerInnen an den Start gehen.

Die Aktiven tragen bis Ende des Jahres noch zwei DBV-Ranglisten aus. Diese finden vom 16.-18. August in Bonn-Beuel und vom 14.-16. September in Elmshorn statt. Auf hessischer Ebene gibt es am 25./26. August noch eine Rangliste in Vellmar, bevor dann am 08./09. Dezember die Meisterschaftssaison mit den Hessenmeisterschaften in Dieburg beginnt.

Besonders voll ist der Turnierkalender für die Jugend. Durch die Terminumstellung wird bis Ende des Jahres noch eine komplette Meisterschaftsreihe ausgetragen.

Diese beginnt am 22./23.09. in Wolfhagen mit den Hessenmeisterschaften, es folgen am 03./04. November die Südwestdeutschen Meisterschaften in Remagen und vom 30.11.-02.12. die Deutschen Meisterschaften U15-19 in Wesel. Die U13 trägt ihre DM bereits eine Woche vorher am 24./25.11. in Burg (Sachsen-Anhalt) aus. Hinzu kommen für die Jugendlichen noch eine Südwestdeutsche Rangliste am 01./02.9. in Wiebelskirchen sowie für alle Altersklassen noch je zwei Deutsche Ranglisten. Dabei werden die DBV-Ranglisten zum letzten Mal in diesen Konstellationen ausgetragen. Die deutsche Elite U15/U17 trifft sich am 15./16.09. und am 14./15.10. jeweils in Mülheim. Die hessischen Top-SpielerInnen U13/U19 empfangen die deutsche Spitze ihrer Altersklassen zu zwei Heimspielen. Die erste Rangliste am 29./30.09. findet in Hofheim statt, die zweite Rangliste wird am 27./28.10. in Maintal ausgetragen.

Wichtige Termine gibt es auch für die jüngsten Badmintonspieler. Die U11 können bis zum Mastersfinale im Dezember noch fünf Wertungsturniere der German U11 Mastersserie spielen, insbesondere auch das Heimturnier am 25./26. August in Messel. Zudem gehören zu der Turnierreihe noch das Turnier in Nürnberg am 11./12.08., das Augsburg Masters am 15./16.09., der Avacon-Cup in Pennigssehl am 13./14.10. sowie der Future Cup in Hamburg am 10/11.11.

 

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding