• erwachsene2017 1
  • jugend2017 5
  • banner2017 3
  • jugend2017 8
  • jugend2017 4
  • banner2017 2
  • jugend2017 7
  • banner2017 1
  • banner2017 4

Jahresrückblick: März 2018

  • Tatjana Geibig-Krax

IMG 8835

Für unsere jüngsten Badmintontalente standen die Saisonhöhepunkte im März an. Die German Masters Serie U11 endete mit ihrem Finale in Mülheim, bei dem Hasini Nandamuri der Sprung aufs Treppchen gelang. Die U13 spielte ihre Deutschen Meisterschaften in Bonn-Beuel. Hier gewannen Simon Krax und Kiran-Kaushal Suryadevara je zwei Medaillen. 

Bei den südwestdeutschen Meisterschaften der U22 wurde Theresa Isenberg dreifache Titelträgerin. Bei den Mannschaftsmeisterschaften der U15 und U19 setzten sich mit dem TV Hofheim und dem SV Fun-Ball Dortelweil die Favoriten durch.

Zudem endete die Ligarunde: Das Bundesligateam des SV Fun-Ball Dortelweil schaffte den Klassenerhalt, die Reserve stieg als Vizemeister der Regionalliga in die 2. Bundesliga auf. Der 1. BV Maintal wurde Meister der Oberliga und gehört nunmehr wieder der Regionalliga an. In der Hessenliga feierte der 1. BC Kassel mit einer weißen Weste den Titel und den Aufstieg in die Oberliga. 

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding