• banner2017-4
  • u15 2019
  • U17 2019
  • u19 2019
  • U22 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • U19 2 2019
  • jugend2017-8
  • erwachsene1 2019
  • jugend2017-5

Doris Märten ist neue Bezirksvorsitzende

  • Bernd Brückmann
Bezirkstag in Kassel

Mit Spannung wurde der Bezirkstag des Bezirks Kassel erwartet, da der Vorsitzende Peter Abel aus privaten Gründen nicht mehr kandidierte. Es ist erfreulich, dass mit Doris Märten nach dem Bezirk Frankfurt nunmehr der zweite Bezirk im HBV von einer Frau geleitet wird.

Doris Märten ist neue Bezirksvorsitzende

Der Bezirk Kassel ist nun der zweite Bezirk des HBV, in dem eine Frau an der Spitze steht. Nachdem im Bezirk Frankfurt im letzten Jahr Elke Fix zur Bezirksvorsitzenden gewählt worden ist, wurde in diesem Jahr auch im Bezirk Kassel eine Frau an die Spitze des Bezirksvorstands gewählt.

Doris Märten löst Peter Abel ab, der aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stand.

Ebenso wie Peter Abel hörte auch Alfred Wenzel als 2. Vorsitzender auf. Das Amt des 2. Vorsitzenden wurde auch nicht wieder besetzt. Auch Andreas Burkhard legte aus persönlichen Gründen sein Amt als Schiedsrichterwart nieder. Adi Böckel wird diesen Posten erstmal mit übernehmen, bis der Vorstand einen Nachfolger gefunden hat.

Rainer Deutsch wurde einstimmig zum Jugendwart des Bezirks Kassel wiedergewählt.

An dieser Stelle sollte auch noch der Einsatz von Günter Neukirch erwähnt werden. Der Präsident des HBV hatte einen großen Anteil daran, dass Doris Märten als Bezirksvorsitzende gewonnen werden konnte.

Andreas Kuhaupt

BB

Image
von li. nach re.: Rainer Deutsch, Ortwin Terörde, Doris Märten, Heinz Jaskolla, Günter Neukirch, Adi Böckel und Dieter Marschall

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.