• jugend2017 5
  • jugend2017 7
  • banner2017 3
  • jugend2017 8
  • banner2017 1
  • jugend2017 4
  • banner2017 4
  • banner2017 2
  • erwachsene2017 1

Turnierkalender U11-U19 für 2019

  • Sascha Kunert

Das neue Jugendwettkampfsystem kommt immer näher. Mit den neuen Ranglistenbestimmungen wurde auch im HBV und seinen Bezirken eine wesentliche Grundlage gelegt (siehe Bericht hier). Hinter den Kulissen geht es bereits arbeitsintensiv an die Umstellung. So wurden alle Ergebnisse ab dem 1.4. diesen Jahres in eine neue Datenbank überführt und derzeit findet die Qualitätssicherung der Eingaben durch den Ausschuss für Leistungssport und die Bezirksjugendwarte statt. Ebenso wurde mit dem heutigen Tag ein Turnierkalender eingeführt, der die bisherigen Ausschreibungen des HBV (und der Bezirke) mittelfristig abdecken soll. Die Turniere der Bezirke sind dort noch nicht erfasst, folgen aber schrittweise in den nächsten Wochen, wie auch die Ausschreibungen zu den Turnieren kontinuierlich ergänzt werden.

Für Rückfragen steht der Ausschuss für Leistungssport gerne zur Verfügung. Der Turnierkalender kann hier gefunden werden: Turnierkalender U11-U19 2019

SaarLorLux Open: Training mit den Besten

  • Pressemitteilung

Im Rahmen der SaarLorLux Open können Vereine und Verbände noch bis zum 19. Oktober Kinder und Jugendliche zum gemeinsamen Training mit den Nationalspielern des BC Saarbrücken - Bischmisheim anmelden. Am Turniersamstag und Sonntag laden die Stars den Nachwuchs an die Hermann-Neuberger-Sportschule ein. Anschließend können sich die Kinder noch kostenlos die Halbfinal- bzw. Finalbegegnungen der SaarLorLux Open in der Saarlandhalle anschauen. Zur Anmeldung genügt eine E-Mail mit der Teilnehmeranzahl an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen

1. BL: Fun-Baller ohne Fortune

  • Klaus Rotter

1810 Benz HeinzDer SV Fun-Ball Dortelweil musste gleich zweimal ran am vergangenen Wochenende in der Badminton-Bundesliga. Zuerst ging es am Samstag mit dem Mannschaftsbus in den Süden zum bayerischen Tabellennachbarn, dem TSV Freystadt. Die Stimmung im Freystädter „Hexenkessel“ war super und die Zuschauer erwarteten ein knappes Spiel zwischen dem Tabellenfünften und -sechsten – doch es kam anders, denn die Dortelweiler mussten eine deutliche 0:7-Niederlage einstecken.

Weiterlesen

Gute Bilanz bei der DBV-Rangliste U13/U19 in Hofheim

  • Horst Emrich/Tatjana Geibig-Krax

1810 Mark NiemannBei der ersten Deutschen Rangliste 2018 für die Altersklassen U19 und U13 hat der TV Hofheim gleich mehrere deutliche Ausrufezeichen gesetzt. Die Ausrichtung des Wettkampfs der deutschen Top-SpielerInnen in der Brühlwiesenhalle wurde von allen Seiten gelobt, und mit etwa einhundert unterstützenden Vereinsmitgliedern wurde der Wettkampf zu einem rundum gelungenen Abteilungsevent.

Weiterlesen

1810 Dale Auchinleck
Beim stark besetzten Slovak Youth International U15 in Trencin mit Nationalspielern aus vielen meist osteuropäischen Ländern wurde Dale von Tag zu Tag stärker. Im Einzel gewann er seine Gruppe souverän und erreichte ohne Mühe das Achtelfinale. Dort verlor er knapp 19-21, 18:21 gegen den späteren Drittplatzierten Ukrainer Yeromenko.

Weiterlesen

Neue Ranglistenbestimmungen ab 1.1.2019

  • Sascha Kunert

Vor rund 3 Jahren wurde erstmalig die Idee eines neuen Jugendwettkampfsystems beim DBV vorgestellt. Nachdem es lange ruhig war, nahm dieses Projekt im letzten Jahr Fahrt auf. Nachdem im Laufe diesen Jahres die regulatorischen Regelungen allesamt getroffen wurden, stehen nun noch beim DBV die Schaffung der technischen Voraussetzungen an. Ab 1.1.2019 soll lt. Beschluss der Landesverbände des DBV und des DBV Ausschuss für Jugend ein neues Ranglistensystem für die sog. A- und B- Ranglistenturniere (DBV/Gruppen) in Kraft treten, was ab 1.1.2020 auch für die Turniere der Kategorie C-E (Landesverbände, Bezirke und sofern vorhanden Kreise) gelten soll. Der Leistungssport-Ausschuss des HBV hat intensiv bei der Entwicklung des neuen Jugendwettkampfsystems auf den DBV eingewirkt, damit die Regelung nicht nur für die Spitzenspieler praktikabel ist, sondern auch für alle anderen. Ebenso wurde versucht auf die damit verbundenen negativen Auswirkungen hinzuweisen - oft mit Erfolg, einige Punkte werden sich erst in der Praxis zeigen müssen.

Weiterlesen

Polish International: Peter Lang wird Dritter

  • Tatjana Geibig-Krax

1809 Lang Schaefer Kulla

Bei den Polish International am vergangenen Wochenende waren auch einige hessische SpielerInnen am Start. Besonders für Peter Lang (Fun-Ball Dortelweil) verlief das Turnier erfolgreich. An der Seite von Hannah Pohl (Bonn-Beuel) zog der Bundesligaspieler über die Qualifikation im Mixed bis ins Halbfinale ein. Herausragend war dabei insbesondere der Achtelfinalsieg über die an drei gesetzte Paarung aus Polen.

Weiterlesen

2. BL: Dortelweil 2 mit fetter Punkte-Ausbeute

  • Klaus Rotter

1810 Isenberg
Nachdem die Bundesliga-Reserve von Dortelweil in den ersten drei Spieltagen gegen die vermutlich drei stärksten Mannschaften antreten musste, sicherten sie sich an diesem Wochenende fünf Punkte.

Weiterlesen

Trainerfortbildung Shuttle Time

  • Andreas Kuhaupt

Die nächste badmintonspezifische Fortbildung findet unter der Leitung von Nicol Bittner am 20./21. Oktober in Dortelweil statt.
Das Thema ist das Vermittlungsprogramm Shuttle Time des Weltverbandes BWF. Durch die Fortbildung erfolgt zudem die Zertifizierung als BWF Shuttle Time-Tutor.

Weiterlesen

EM der Altersklassen: 17 deutsche Medaillen

  • Tatjana Geibig-Krax

1810 senioren em ausbeute 7Foto: Badminton EuropeMit einer tollen Ausbeute von 17 Medaillen kehrte der deutsche Tross von den Europameisterschaften der Altersklassen O35-O75 aus Guadalajara/Spanien zurück - darunter auch vier Goldmedaillen. Die hessischen Starter blieben dabei allerdings ohne Edelmetall. Dennoch war es für alle Teilnehmer ein herausragendes Ereignis, denn der attraktive Standort sorgte für ein hochklassiges und großes Teilnehmerfeld mit Spielern aus vielen europäischen Nationen. Zudem gab es durch die Nähe zu Madrid auch außerhalb der Sporthalle viel Interessantes zu entdecken. Die Ergebnisse sind hier zu finden.

Mareike Bittner zur Jugendspielerin des Jahres gekürt

  • Tatjana Geibig-Krax

1809 Merret JungMerret Jung gewann drei HessenmeistertitelAm vergangenen Wochenende trafen sich die hessischen Jugendspieler im nordhessischen Bad Arolsen, um ihre Hessenmeister zu küren. Der TFC Wolfhagen sorgte als Ausrichter für den passenden Rahmen für diese Meisterschaft, die "zu einem ungewöhnlichen Termin" stattfand, so der Vizepräsident Leistungssport Andreas Kuhaupt in seiner Begrüßung. Der Grund für die herbstlichen Meisterschaften liegt in der terminlichen Umstrukturierung der Jugendturniere, durch die sämtliche Meisterschaften bis zu den deutschen Titelkämpfen der Jugend jetzt innerhalb eines Kalenderjahres liegen.

Weiterlesen

Top-Ergebnisse für Hessens Nachwuchs

  • Tatjana Geibig-Krax

1809 Bittner HuangBei der 1. deutschen Rangliste der Altersklassen U15/U17 in Mülheim an der Ruhr erspielte sich das Team Hessen starke Ergebnisse. Herausragend war dabei der Sieg von Caroline Huang (SV Fun-Ball Dortelweil) und Mareike Bittner (TV Hofheim) im Mädchendoppel, die die Konkurrenz in U17 gewannen. Dabei wurde das hessische Duo seiner Favoritenrolle gerecht und musste nur im Finale gegen Sarah Molodet (TV Refrath) und Sarah Bergedick (Gladbecker FC) über drei Sätze gehen.

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding