• jugend2017-8
  • slider2022 2
  • slider2022 4
  • slider2022 3
  • slider2022 5
  • U22 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • slider2022 1
  • jugend2017-5
  • U19 2 2019
  • u19 2019

Para-Badminton mit dem Bundestrainer beim Talenttag in Baunatal

  • Marcus Schwed

Am Sonntag, den 21.11. findet in Baunatal ein vom Hessischen Behindertensportverband in Zusammenarbeit mit vier Abteilungen des KSV Baunatal organisierter „TalentTag“ statt.

Ziel ist es, jungen Menschen einen Einstieg in den Behindertensport zu bieten. Diejenigen, die bisher noch keinen Kontakt zum organisierten Sport haben, können bei den TalentTagen erste Erfahrungen und Eindrücke sammeln. Sportlerinnen und Sportler, die bereits eine Sportart betreiben, können vertiefende Erfahrungen gewinnen.

In der Rundsporthalle und  im Sportcampus in Baunatal werden ab 09:30 Uhr die Abteilungen Schwimmen, Leichtathletik, Tischtennis und Badminton vorgestellt.

Auch für Verpflegung ist gesorgt.

Die Badmintonabteilung kann hierbei ein besonderes Highlight anbieten. So wird der Bundestrainer Christopher Skrzepa zusammen mit der DBV Leistungssportreferentin Para Badminton Carolin Ruth anwesend sein und ein Training vormittags (09:30 – 10:30 Uhr) und nachmittags (14:00-15:00 Uhr) durchführen. Natürlich stehen beide auch für Fragen zur Verfügung.

Aktuell gelten in Sportstätten die 2G-Regeln (+PCR-Test).

Ansprechpartnerin ist Ines Prokein vom HBRS: iprokein@hbrs, 0175-7839173, sowie Marcus Schwed (KSV Baunatal, Abt. Badminton): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.e.

-PS 2                                            .IMG 9292 2

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding