• jugend2017-8
  • u15 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • U19 2 2019
  • U17 2019
  • U22 2019
  • u19 2019
  • jugend2017-5
  • erwachsene1 2019

Spielbetrieb unter Einschränkungen durch Corona

  • Marc Gemmerich

Ab September steht die neue Mannschaftsspielrunde 20/21 im HBV an. Es wurde versucht soweit wie möglich eine „normale“ Planung und Vorbereitung durchzuführen.

Corona wird uns bei den anstehenden Mannschaftsspielen weiterhin beeinflussen. Um die Saison erfolgreich durchzuführen ist jeder Einzelne unabhängig davon ob als Spieler, Trainer, Betreuer, Technischer Offizielle, Zuschauer, Spielleitende Stelle gefordert seinen Beitrag zu leisten.

Der LSBH hat auf seiner FAQ Seite die wichtigsten Punkte der Hessischen Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung zusammen gefasst.

Der Deutsche Badminton Verband hat auf seiner Seite Empfehlungen für den Wiedereinstieg in den Wettkampfbetrieb veröffentlicht.

Um die Saison verantwortungsbewusst und für alle Vereine mit gleichen Rahmenbedingungen unter den aktuellen Corona Einschränkungen durchzuführen, gelten für alle Spiele in allen Spielklassen des Hessischen-Badminton Verbandes die beigefügten Kriterien zur Durchführung von Badminton‐Mannschaftsspielen.

Wir hoffen, dass wir trotz der Corona Pandemie mit der Saison starten und zu Ende spielen können.

Präsidium
Hessischer-Badminton Verband

Anlage:

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.