• jugend2017 8
  • banner2017 4
  • banner2017 1
  • banner2017 3
  • jugend2017 5
  • banner2017 2
  • jugend2017 7
  • jugend2017 4
  • erwachsene2017 1

Hessische Meister in U22 und O35+ gekürt

  • Tatjana Geibig-Krax

1903 Lukas EngelFoto: Bernd GeorgIn Frankfurt spielten schon traditionell gemeinsam die Altersklassen U22 und O35+ ihre hessischen Meisterschaften. Auch wenn das Feld in manchen Altersklassen - besonders im Damenbereich - eher dürftig besetzt war, gab es spannende Matches zu beobachten.

In U22 setzten sich im Einzel zwei Schwanheimer die Krone auf. Lukas Engel hatte sein härtestes Match im Halbfinale zu bestreiten, als er zwei Mal in Verlängerung gegen den Maintaler Anosch Ali gewann.

Im Endspiel gewann er gegen den Überraschungsfinalisten Fabian von Lingen vom BV Frankfurt, der zuvor die Nummer eins der Setzliste, Huy Minh Nguyen (Fun-Ball Dortelweil) bezwungen hatte. Sophie Kister setzte sich bei den Damen souverän durch und gewann den Wettkampf vor U17-Spielerin Lia Mosenhauser (TSV Vellmar). Diese hatte sich zuvor schon zwei Meistertitel gesichert - im Mixed an der Seite von Dale Auchinleck (TV Hofheim) und im Doppel zusammen mit Alena Krax (Maintal). Das Doppelfinale gegen Clara Hess (BLZ Mittelhessen) und Sara Niemann (Hofheim) war eine spannende Angelegenheit, die in drei Sätzen zugunsten der Favoritinnen entschieden wurde. Im Herrendoppel setzten sich Huy Minh Ngyuen und Jonas Gölz (TV Dieburg) gegen die Dortelweiler Paarung Sven Rotter und Christian Burdenski durch.

In O35 setzte sich Stefanie Zubek (TV Wehen) im Einzel und Doppel zusammen mit Franziska Vetters (TV Hofheim) durch . Bei den Herren gewann Julian Hofmann (TuRa Niederhöchstadt) im Einzel , im Doppel und Mixed setzte sich der Frankfurter Daniel Mittag durch - im Doppel an der Seite seines Teamkollegen Sebastian Kraft, im Mixed zusammen mit Nicole Spatz (TV Neu-Isenburg). In O40 gewann mit Marcus Schwed (KSV Baunatal) der topgesetzte Spieler das Einzel, im Herrendoppel dieser Altersklasse setzten sich Juan Lopez und Thai Nguyen (beide BV Friedrichsdorf) durch, während im Damendoppel Elfriede Brückmann (TBC Eltville) und Katja Renkewitz (TV Bensheim) gewannen. Im Mixed siegten Marc Götze (BC Kassel) und Sabine Ruth (BV Darmstadt). In O45 sicherte sich Marc Götze dann seinen zweiten Titel im Einzel und tags darauf im Doppel zusammen mit Rolf Theisinger (SG Dornheim). Im Mixed gewannen Karin Honig und Joachim Sattler (beide TV Neu-Isenburg). In O50 gewann Elke Bothe aus Büdesheim die Titel im Einzel und im Doppel an der Seite ihrer Mannschaftskollegin Kerstin Diegel. Bei den Herren feierte Oliver Krück vom BV Friedrichsdorf einen Dreifacherfolg. Neben dem Einzel siegte er im Doppel zusammen mit Teamkollege Matthias Rübner, im Mixed an der Seite von Ute Böttcher (TV Dieburg). In O55 gewannen Elke Meißner (SKV Büdesheim) und Dirk Teichelmann (TG Unterliederbach) je zwei Titel. Sie gewannen gemeinsam das Mixed, Elke Meißner das Damendoppel mit Heike Hildebrand (TV Soden–Stolzenberg) und Dirk Teichelmann das Doppel zusammen mit Stefan Schmitt (TV Soden-Stolzenberg). Das Herreneinzel gewann Michael Rothenbacher (SG Kelkheim), im Dameneinzel siegte Doris Reiche (TBC Eltville). In O60 feierte Petra Knacker (Rot-Weiß Walldorf) das Triple mit Siegen im Einzel, im Doppel mit Bärbel Rockmann (TuRa Niederhöchstadt) und im Mixed mit Joachim Buxan (TV Volkmarsen). Hans-Dieter Nieth holte sich einen Zweifacherfolg mit dem Titelgewinn im Einzel und im Doppel an der Seite von Hardijanto Budiono (beide SG Kelkheim). In O65 gewann Klaus Peter Woitas den Titel im Einzel und im Mixed zusammen mit Christine Krüll (beide TV Bensheim). Im Dameneinzel siegte Helga Peeck, im Herrendoppel Walter Papst (TSG Nordwest) und Holger Seifert (TSG Erlensee). In O70 gewann Reinhold Pfeifer (FSV Zotzenbach) und im Mixed Erika Baumann (BC Biebrich) und Wolfgang Hartmann (TV Limburg). In O75 holte sich Gerd Pflug (TG Friedberg) den Titel im Herreneinzel und im Doppel mit Bodo-Ingolf Dernbach (TV Bensheim). Das Dameneinzel gewann hier Erika Baumann.

Der Frankfurter BC hat auf seiner Webseite ein Fotobalbum eingerichtet. Alle Ergebnisse sind unter turnier.de zu finden.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding