• jugend2017-5
  • erwachsene1 2019
  • U19 2 2019
  • u15 2019
  • banner2017-4
  • jugend2017-8
  • u19 2019
  • U17 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • U22 2019

SV Fun-Ball Dortelweil wird Erstligist

  • Tatjana Geibig-Krax

Dortelweil 1In der kommenden Saison wird der SV-Fun-Ball Dortelweil mit seiner ersten Mannschaft in der 1. Bundesliga aufschlagen. Wie kommt es dazu? Die Saison in der 2. Bundesliga und auch die Punkterunde der ersten Liga werden mit sofortiger Wirkung abgebrochen. Aus beiden Ligen gibt es keine Absteiger. Gleichzeitig wird die 1. Bundesliga aber in der neuen Saison auf 11 Mannschaften aufgestockt, so dass es einen zusätzlichen Platz für einen Aufsteiger aus der 2. Liga gibt. Und diesen Platz haben sich die Fun-Baller als Tabellenführer der 2. Bundesliga Süd geschnappt, da zugleich keine Mannschaft aus der 2. Liga Nord aufsteigen möchte.

Von Saisonbeginn an hatten die Dortelweiler ihre Ambitionen auf einen Wiederaufstieg in die 1. Liga deutlich gemacht. Durch die Verstärkung mit jungen dänischen SpielerInnen und der Rückkehr von Top-Spieler Kai Schäfer hatten die Fun-Baller ihre Begegnungen in der 2. Liga dominiert und wollen sich nun ab Herbst in der höchsten deutschen Spielklasse beweisen.

Für den TV Hofheim und die TuS Schwanheim bedeutet der Saisonabbruch eine weitere Spielzeit in der zweithöchsten deutschen Liga. Beide Teams hatten bis zur Saisonunterbrechnung bereits fleißig Punkte gesammelt und sich auf den dritten Platz (Hofheim) bzw. sechsten Platz (Schwanheim) gespielt.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.