• u19 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • U22 2019
  • u15 2019
  • erwachsene1 2019
  • banner2017-4
  • U17 2019
  • jugend2017-5
  • U19 2 2019
  • jugend2017-8

2. BL: Hofheim holt drei Auswärtspunkte

  • Anika Dörr

Begrüßung 2 Buli GeretsriedAm Wochenende stand der erste Auswärts-Doppelspieltag in der zweiten Bundesliga auf dem Programm – TSV Neuhausen-Nymphenburg 2 und TuS Geretsried hießen die Gegner. Dabei war die Ausgangslage vor dem Wochenende nicht besonders vielversprechend, so war doch die frisch gebackene DBV-Ranglistengewinnerin Mareike Bittner gänzlich verhindert und auch Sandra Emrich trat die Fahrt in den Süden bereits angeschlagen an.

Gleich am Samstag kam es knüppeldick für den TV Hofheim – man startete mit einem 0:2 Rückstand in die Partie, da Sandra Emrich ihre Spiele (Damendoppel und Mixed) aufgrund einer Knieblessur nicht antreten konnte. Von dieser Ausgangslage völlig unbeeindruckt zeigten sich die Grieser-Brüder Sebastian und Johannes, die sich nach dem 2. Platz bei der DBV-Rangliste in blendender Form zeigten. Sie ließen ihren Kontrahenten in drei schnellen Sätzen nicht den Hauch einer Chance und verkürzten somit direkt auf 1:2. Nicht ganz so gut lief es leider im 2. Herrendoppel für Lukas Vogel und Sebastian Kelch, die sich ihren älteren und erfahreneren Gegnern in ebenfalls drei Sätzen geschlagen geben mussten – 1:3 also der Zwischenstand. Anika Dörr holte bei ihrem ersten Einsatz in dieser Saison nach anfänglichen Startschwierigkeiten den Sieg im Dameneinzel und verkürzte auf 2:3. Parallel verlor Lars Rügheimer zwar den ersten Satz im 2. Herreneinzel und haderte mit seinem Spiel. In den Sätzen 2 bis 4 behielt er dann allerdings in den entscheidenden Situationen stets die Nerven und besiegte seinen Gegner letztendlich deutlich mit 11:7 im 4. Satz – 3:3 der Zwischenstand und Spannung pur vor dem entscheidenden 1. Herreneinzel. Dort bekam es Johannes mit dem auf nationaler Ebene ebenfalls nicht unbekannten Justin Seibel zu tun. Im ersten Satz konnte Johannes an seine bravouröse Doppel-Leistung anknüpfen und gewann diesen deutlich mit 11:5. Im zweiten Satz folgte ein ständiges hin und her mit teils langen Ballwechseln, den Johannes leider denkbar knapp an seinen Gegner abgeben musste. Davon ließ er sich allerdings nicht beeindrucken und sicherte sich mit großem Kampf die Sätze 3 und 4 und machte damit den Auswärtssieg fürs Team perfekt!

Am Sonntag folgte das Spiel gegen den TuS Geretsried, den man im vergangenen Jahr vor dem Saisonabbruch noch 7:0 besiegen konnte. Da sich der Verein am Starnberger See für diese Saison mit einigen namhaften Spielerinnen und Spielern verstärkt hatte, rechnete diesmal niemand mit einem solchen Kantersieg. Dass Sandra Emrich diesmal den Versuch wagte, das Damendoppel mit Anika zu bestreiten, zahlte sich letztendlich aus. Nach vier Sätzen stand der erste Sieg zu buche. Fast zeitgleich konnten Johannes und Sebastian im 1. Herrendoppel nicht an ihre Leistung vom Vortag anknüpfen und mussten sich dem ehemaligen Nationalspieler und Vize-Europameister von 2012, Oliver Roth, und seinem Partner Kevin Feibicke geschlagen geben. Nach einer unglücklichen Leistung am Vortag wollten es Sebi Kelch und Lukas Vogel im 2. Herrendoppel diesmal besser machen. Es entwickelte sich ein spannender 5-Satz-Krimi in dem unsere Jungs letztendlich mit 13:11 im Entscheidungssatz die Oberhand behielten und so den 2. Sieg fürs Team einfuhren. Anika gewann zwischenzeitlich auch das Dameneinzel und brachte den TVH mit 3:1 in Front. Da Sandra ihr Glück nicht herausfordern wollte, wurde das Mixed erneut an die Gäste geschenkt. Blieben die beiden Herreneinzel, um den Hofheimer Sieg perfekt zu machen. Johannes fand im 1. Herreneinzel leider nie seinen Rhythmus und musste sich in drei jeweils engen Sätzen seinem Gegner geschlagen geben. Und auch Lukas Vogel scheiterte in seinem ersten Einzel nach langer Verletzungspause am stark aufspielenden Gegner und verlor ebenfalls denkbar knapp in 4 Sätzen zum 3:4 Endstand. Mit einer Ausbeute von 3 Punkten verweilt die Mannschaft bis zum nächsten Spieltag Ende Oktober auf einem starken 3. Platz in der Tabelle.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.