• banner2017 2
  • jugend2017 7
  • banner2017 3
  • jugend2017 5
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 4
  • banner2017 4
  • banner2017 1
  • jugend2017 8

Viel Lob für ca. 600 Spiele in zwei Tagen

  • Horst Emrich

David Schäfer
David Schäfer wurde dreifacher Sieger; Foto: Wolfgang Miltner
… das ist die Bilanz der 1. Hessenrangliste, die die Badmintonabteilung des TV Hofheim am vergangenen Wochenende in den Brühlwiesenhallen ausgerichtet hat.

Mehrere Bausteine haben zu der sehr positiven Bewertung durch die über 200 Teilnehmer und ihre Betreuer beigetragen: Die veränderte Zeitstruktur in der Planung durch Turnierleiter Sascha Kunert in Verbindung mit der zügigen Turnierabwicklung auf 18 Spielfeldern führte dazu, dass die Wartezeiten zwischen den Spielen im Vergleich zu zurückliegenden Veranstaltungen dieser Größenordnung deutlich verkürzt werden konnten. So waren die Einzelwettbewerbe der Altersklassen U13 und U15 am Samstag bereits um 14:00h abgeschlossen, während die Altersklassen U17 und U19 erst dann mit ihren Spielen begannen.

Am Sonntagmorgen, als sich etwa 200 SpielerInnen morgens kurz vor 9 Uhr gleichzeitig für den Doppelwettbewerb in allen Altersklassen einspielten, konnte man den Eindruck bekommen, als platzten die Hallen jetzt aus allen Nähten, doch die große Hallenkapazität ermöglichte anschließend auch hier, genau wie beim anschließenden Mixed der Altersklassen U13 bis U19 und dem Einzel U11, eine zügige Turnierdurchführung.

Ein großes Helferteam der Badmintonabteilung sorgte während der Veranstaltung und auch in Vor- und Nachbereitung des Turniers dafür, dass der äußere Rahmen des Turniers vorbildlich war.

Der TV Hofheim hat auf seiner Webseite viele Fotos veröffentlicht. Die Ergebnisse sind hier zu finden.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding