• jugend2017-8
  • erwachsene1 2019
  • U22 2019
  • U19 2 2019
  • banner2017-4
  • U17 2019
  • u15 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • u19 2019
  • jugend2017-5

Polish U17: Drei hessische Medaillen

  • Tatjana Geibig-Krax

Danial BrunoEinen tollen Erfolg feierten die hessischen U17 Spieler bei den Yonex Polish U17 International in Bierun. Danial Marzuan (Dortelweil), Alexander Zhang (Unterliederbach) und Mark Niemann (Hofheim) gewannen insgesamt drei Medaillen.

Den Sprung ins Finale schaffte Danial im Jungendoppel an der Seite des Fischbachers Bruno Steffen-Sanchez. Mit Siegen über tschechische, polnische und kroatische Spieler zog das Duo in das Endspiel ein. Dort unterlag man einer polnischen Paarung nur knapp in drei Sätzen.

Überraschend war zudem das Ergebnis von Alexander Zhang, der in einer Zufallspaarung mit dem NRW’ler Tristan Inhoven spielte. Das deutsche Duo zeigte sich im Viertelfinale nervenstark und gewann hauchdünn mit 28:26, 19:21 und 21:19, bevor man sich gegen die späteren Sieger geschlagen geben musste. Mark Niemann zeigte seine stärkste Leistung in der Mixedkonkurrenz, die er an der Seite von Marie-Sophie Stern (NRW) spielte. Das Duo erreichte mit Siegen über kroatische und polnische Paarungen das Halbfinale, wo man äußerst knapp im dritten Satz gegen die späteren Sieger aus Polen unterlag. Im Einzel erreichten Danial Marzuan und Mark Niemann jeweils das Viertelfinale. Damit sammelten die hessischen Starter fleißig Punkte für die europäische und deutsche U17-Rangliste.

 

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.