• banner2017 2
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 3
  • banner2017 1
  • jugend2017 8
  • jugend2017 5
  • banner2017 4
  • jugend2017 7
  • jugend2017 4

Saisonabschluss 2015/2016 !

  • Oliver Weltzien

Am gestrigen Sonntag wurden in allen unserer Bezirksligen die letzten Spiele gespielt!
Dabei ließen sich die 5 Tabellenführer des vorletzten Spieltages in keiner Liga mehr "die Butter vom Brot nehmen".

In der Bezirksliga C1 setzte sich der Tabellenführer, die SG Bremthal 1, im Spitzenspiel (1. vs. 2.) mit 6-2 gegen die SG Kelkheim 2 durch und sicherte sich so mit 18-2 Punkten die Meisterschaft vor dem TV 1875 Sindlingen 1, der am letzten Spieltag ebenfalls durch ein 6-2 noch an der SG Kelkheim 2 vorbeizog, die die Saison damit auf dem 3. Tabellenplatz beendet.

Auch in der Bezirksliga C4 absolvierte der Tabellenführer, der ABC Frankfurt 2, seine "Hausaufgaben" souverän und verteidigte durch ein 6-2 gegen den BV G.-Goldbach/Laufach 5 den 1. Platz im Fernduell mit der 3. Mannschaft des SKV Büdesheim und der TSG Erlensee 1, die die Saison punktgleich auf den Plätzen 2 und 3 beenden. 

Einen 5-3 Auswärtserfolg bei der TSG 1861 Oberursel brauchte die TGS Offenbach-Bieber 1, um die Meisterschaft in der Bezirksliga C3 perfekt zu machen. Es wurde ein relativ sicheres 6-2 und damit konnte im Lager der Offenbacher unabhängig von den anderen Ergebnissen gefeiert werden. Den 2. Platz in der Bezirksliga C3 schnappte sich am letzten Spieltag noch die TSG Nordwest 1 durch einen 7-1 Heimsieg über den vorherigen Tabellenzweiten, den 1. Frankfurter BC 7, der abschließend den 3. Platz belegt. 

Die letzten beiden Titel des Jahres gehen an die 1. und 2. Mannschaft der TuRa Niederhöchstadt.

In der Bezirksliga B1 sicherte sich die 2. Mannschaft der TuRa Niederhöchstadt den Titel mit einem 5-3 Auswärtssieg beim TV 1860 Hofheim 5 und verteidigte damit die vor 2 Wochen im direkten Duell mit dem Tabellenzweiten (1. BC Bad Homburg) errungene Tabellenführung mit nun 20 zu 4 Punkten. Die TG Friedberg 2 landete hier mit nur 2 Punkten hinter dem 1. BC Bad Homburg und 4 Punkte hinter dem Meister mit 16-8 Punkten auf einem guten 3. Platz.

So knapp wie in keiner anderen Liga unseres Bezirks steht es zum Abschluss der Saison in der Bezirksoberliga 2. Da liegen die 1. Mannschaft der TuRa Niederhöchstadt und der TV 1861 Neu-Isenburg 2 Punkt- und Spielgleich auf den ersten beiden Plätzen der Tabelle. Die 1. Mannschaft der TuRa war hier am letzten Spieltag spielfrei und musste hoffen, dass der Verfolger aus Neu-Isenburg am letzten Spieltag nicht mit 8-0 gewinnt. Beim Stand von 5-0 (Endstand 7-1) holte der BV Friedrichsdorf 1, der in der Abschlusstabelle den 3. Platz belegt, im Damen Einzel den erlösenden Punkt, der den Niederhöchstädtern die Meisterschaft auf Grund der besseren Satzdifferenz bescherte.   

Allen Meistern darf ich hiermit meinen herzlichsten Glückwunsch aussprechen und ich freue mich jetzt schon auf eine ähnlich spannende Saison 2016/2017 !

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding