• U17 2019
  • jugend2017-4
  • jugend2017-5
  • U19 2 2019
  • erwachsene1 2019
  • u19 2019
  • U22 2019
  • jugend2017-8
  • u15 2019

HBV-Hobby-Mannschafts-Meisterschaften 2020

  • Ulrich Grill

Die TSG Messel richtet am 16. Mai 2020 in der Sporthalle am Trinkborn in 64409 Messel die HBV-Hobby-Mannschaftsmeisterschaften 2019/2020 aus. Veranstalter ist der Hessische Badminton–Verband. Die entsprechende Ausschreibung finden Sie pdfhier.

Ulrich Grill
Ausschussvorsitzender

Doppelt Bronze für Theresa Wurm

  • Tatjana Geibig-Krax

2002 DM
Es wird für Theresa Wurm (Dortelweil) ein unvergessliches Turnier bleiben. Bei den Deutschen Meisterschaften in Bielefeld sicherte sich die hessische Starterin am vergangenen Wochenende mit zwei Mal Bronze ihre ersten Medaillen bei einer DM im Erwachsenenbereich.

Weiterlesen

Hessische Starter behaupten sich gegen starke Konkurrenz

  • Tatjana Geibig-Krax

2002 SanchiDie 1. B-Rangliste der Gruppe Mitte am vergangenen Wochenende in Jügesheim bot ein ziemlich hochkarätiges Feld, da neben den stärksten SpielerInnen der Gruppe Mitte auch viele andere Landesverbände die zentrale Lage des Turniers nutzten.

Weiterlesen

Wir waren in Berlin!

  • Tatjana Geibig-Krax

2002 Berlin
Ein kleiner Trupp hessischer Youngster hatte sich vergangenes Wochenende auf den Weg nach Berlin zur 2. A-Rangliste U11/U13 gemacht. Mit drei Podestplätzen konnte sich das Ergebnis durchaus sehen lassen. Lovis Deters (Niederhöchstadt) durfte im Einzel noch in der Altersklasse U11 spielen. In sehr dominanter Weise zog der Team Hessen Spieler ins Finale ein und gab bis dorthin nur wenige Punkte ab.

Weiterlesen

DBV-Nachwuchsstützpunkt Frankfurt

  • Tatjana Geibig-Krax

2002 DBV Stuetzpunkt
In der vergangenen Woche überreichte die hessische Landestrainerin Nicol Bittner das Schild, das Frankfurt als DBV Nachwuchsstützpunkt auszeichnet, an die Carl-von-Weinberg-Schule (Eliteschule des Sports). Die Carl-von-Weinberg-Schule war in diesem Rahmen vertreten durch den stellvertretenden Schulleiter T. Daxer (links) und D. Ullrich (Lehrertrainer Leichtathletik und Koordinator Leistungssport).

2. BL: Starke Vorstellung im Hexenkessel von Remagen

  • Johannes Grieser

2001 Sebastian Grieser
Am zweiten Spieltag im neuen Jahr zeigte die erste Mannschaft eine stark verbesserte Leistung gegenüber dem Spiel in Jena. Nachdem das Hinspiel gegen Remagen 3:4 zuhause verloren wurde, hatte man sich für das Auswärtsspiel viel vorgenommen. Vor ca. 200 begeisterten Badminton-Fans erreichte das Team dabei sein selbstgestecktes Ziel und trat die Heimreise mit 2 Punkten mehr auf dem Punktekonto an.

Weiterlesen

TTD U13 Sichtungslehrgang in Weimar

  • Tatjana Geibig-Krax

2020 TTD U13Update: Mit Lovis Deters, Felix Luo, Jarno Deters und Aarav Bhatia wurden vier der hessischen Nachwuchsspieler für das U13 Talentteam Deutschland nominiert. Damit stellt der HBV nun acht Spieler für die verschiedenen deutschen Kader!

Weiterlesen

Commerzbank und DOSB zeichnen wieder 50 Sportvereine mit dem „Grünen Band“ aus

  • Pressemitteilung des DOSB

2001 Logo GruenesBand 800px sRGBJetzt bewerben: 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist der bedeutendste Förderpreis im deutschen Nachwuchsleistungssport, den die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) seit 34 Jahren gemeinsam vergeben. Auch 2020 werden insgesamt 50 Vereine für ihre exzellente Nachwuchsarbeit ausgezeichnet. Vereine oder Vereinsabteilungen können sich bis zum 31. März 2020 über ihren Spitzenverband bewerben. Eine hochkarätig besetzte Jury wählt die 50 Gewinnervereine aus, die jeweils den Pokal „Das Grüne Band“ und eine Förderprämie in Höhe von 5.000 Euro erhalten.

Weiterlesen

Podest für hessisches U13-Duo

  • Tatjana Geibig-Krax

2001 Glückliche Bronzegewin
Für die Jüngsten begann die Saison mit der 1. DBV-A-Rangliste in Ilmenau am vergangenen Wochenende. Ein starkes Ergebnis fuhren Jarno Deters (Niederhöchstadt) und Adrien Strohhecker (Hofheim) ein, die gemeinsam Bronze im Jungendoppel gewannen.

Weiterlesen

2x Gold, 2x Silber, 1x Bronze

  • Tatjana Geibig-Krax

Wurm HorbachMit dieser Aubeute kehrten die hessischen AthletInnen am vergangenen Wochenende von den südwestdeutschen Meisterschaften aus dem saarländischen Heiligenwald zurück. Zweitligaspieler aus Remagen, Hofheim, Dortelweil, Bischmisheim und Jena sorgten für ein gutes Niveau bei den Gruppenmeisterschaften. Erfolgreichste Starterinnen aus hessischer Sicht waren Theresa Wurm (Dortelweil) und Annika Horbach (Walldorf), die sich je einen Titel sicherten und gemeinsam im Damendoppel Silber gewannen. Des Weiteren zogen die Grieser-Brüder (Hofheim) ins Doppelfinale ein, Hannah Weitz (Schwanheim) sprang zudem im Dameneinzel aufs Podest.

Weiterlesen

Länderspielknüller in Bad Hersfeld

  • AEP Presseinfo

2001 Plakat
TV Hersfeld (Badminton-Abteilung) und AEP präsentieren das Badminton-Länderspiel DEUTSCHLAND - SCHOTTLAND - Dienstag, 07.04.2020 - Beginn 18:45 Uhr - Waldhessenhalle - Am Obersberg 25 - 36251 Bad Hersfeld

Weiterlesen

C-Rangliste in Raunheim

  • Tatjana Geibig-Krax

Durch das neue Jugendwettkampfsystem können jetzt auch auf C-Ranglisten (ehemals Hessenranglisten) wertvolle Punkte für die deutsche Rangliste gesammelt werden. Zudem sind die Turniere auch offen für StarterInnen aus anderen Landesverbänden. Dies nutzten SpielerInnen aus Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, dem Rheinland und Saarland und mischten den Wettkampf zum Teil gehörig auf. Der Ausrichter TSV  Raunheim sorgte für einen reibugslosen Ablauf. Die folgenden SpielerInnen konnten sich in die Siegerlisten eintragen:

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding