• jugend2017 7
  • jugend2017 8
  • jugend2017 5
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 3
  • banner2017 4
  • banner2017 1
  • banner2017 2
  • jugend2017 4

Eröffnungsworkshop Minirunde 2016

  • Tobias Hofmann

IMG 2958Als Einstieg und Vorbereitung für die Spieltermine der Minirunde gab es am 23.April getreu der Tradition der vergangenen Jahre wieder einen Eröffnungsworkshop. Hier konnten sich die Kinder der teilnehmenden Vereine kennenlernen und zusammen trainieren und spielen.  Geleitet und organisiert wurde der Workshop vom TSP-Trainer und Bezirksjugendwart Tobias Hofmann, welcher von vier weiteren Vereinstrainern unterstützt wurde.

Die 28 teilnehmenden Kinder aus fünf Vereinen, der absolute Großteil davon zum ersten Mal dabei, liefen sich nach der Begrüßung zunächst zusammen ein und absolvierten ein kleines Warm-Up Programm. Im Anschluss wurde die Gruppe in drei Teams aufgeteilt, wovon jeweils zwei Teams gegeneinander in einem Aufwärmspiel antraten und die dritte Gruppe einen kleinen Footwork-Parkour mit Koordinationsleiter zu absolvieren hatte.IMG 2891

Nach dem gründlichen Aufwärmen wurden dann endlich die Felder aufgebaut und die Kinder konnten sich einspielen. Vorgabe war hierbei jedoch einen nicht vereinsinternen Spielpartner zu finden.  Nach ein paar Übungen im Vorderfeld ging kurz vor 13 Uhr in die Mittagspause. IMG 2829Hierfür hatte jeder Teilnehmer wieder etwas für ein Büffet mitgebracht. So konnten alle hier nach Lust und Laune sich stärken.

Nach der Mittagspause gab es bei einer kleinen Theorieeinheit noch was Zeit zum verdauen, hier wurden unter anderem die Feldlinien die Spieldisziplinen oder die Zählweise besprochen. Nach dieser kleinen Regelkunde, ging es zurück auf die Felder und zu den nächsten Schlagübungen, diesmal mit dem Fokus auf dem Hinterfeld. Da die Zeit nur so dahin rannte, gab es dann auch schon kurze Zeit später den Abschluss der Übungsreihe. Hier kamen noch mal alle Trainer zum Einsatz. Jeder bekam eine kleine Gruppe und im Einzelzuspiel bekam so jeder der Teilnehmer noch einmal ein vorgegebenes Zuspiel, welches die IMG 2896verschiedenen Thematiken des Tages vereinte.

Bevor der Workshop beendet wurde, gab es dann noch die Vorstellung der verschiedenen Mannschaften für die Spieltermine. Die Teams hatten dann kurz Zeit sich einen passenden Namen für ihre Mannschaft zu überlegen.

Als letzte Aktivität des Tages folgte dann der Badminton-Biathlon, welche auch schon zum festen Bestandteil des Workshops der Minirunde zählt. Hier geht es um Schnelligkeit und Präzision von Aufschlägen.  Hier konnten noch einmal letzte Kräfte aktiviert werden und jeder noch einmal zeigen was in ihm steckt. Erschöpft aber zufrieden endete der erste Tag der Minirunde damit für die Gruppe und jeder freute sich schon IMG 2916auf die folgenden Spieltermin – erster Termin ist direkt am nächsten Tag, 24. April.

Wir dürfen sehr gespannt sein, was die Minirunde in diesem Jahr noch so zu bieten hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding