• jugend2017 4
  • banner2017 2
  • banner2017 3
  • jugend2017 8
  • erwachsene2017 1
  • banner2017 4
  • jugend2017 7
  • jugend2017 5
  • banner2017 1

Hessen dominiert die erste Rangliste der Gruppe Mitte

  • Tatjana Geibig- Krax

IMG 9687

Am ersten Septemberwochenende trafen sich die stärksten Spieler aus Hessen, Thüringen,  Rheinhessen, dem Rheinland und Saarland zur ersten Südwestdeutschen Rangliste in Worms. Zwölf Spielfelder erlaubten einen reibungslosen Ablauf des Turniers, bei dem alle Plätze ausgespielt wurden. In vielen Altersklassen zeigten die Hessen eine große Dominanz, so waren sie nicht nur der mit Abstand am stärksten vertretene, sondern auch erfolgreichste Landesverband.

Weiterlesen

Ausschreibung 2. HBV-Rangliste O19 2016

  • Oliver Weltzien

Hiermit wird die 2. HBV - Rangliste O19 2016 ausgeschrieben.

Das Turnier findet am 10. & 11. September beim TV Dillenburg statt.
Die weiteren Details sind der pdfAusschreibung zu entnehmen.

Relegation zur Verbandsliga 2016/2017

  • Ausschuss-Spielbetrieb-und-Senioren

Am gestrigen Abend fand das nachträglich anberaumte Relegationsspiel um den Aufstieg in die Verbandsliga Süd statt.

Der TV 1861 Neu-Isenburg 2 setzte sich dabei mit 7-1 gegen den BV Darmstadt 2 durch und steigt daher in die Verbandsliga Süd auf.

Weiterlesen

Änderung der Staffeleinteilung Verbandsliga West und Süd

  • Ausschuss Spielbetrieb und Senioren

Der Ausschuss Spielbetrieb und Senioren hat, auf Grund des frei gewordenen Platzes in der Verbandsliga West (Abmeldung TV Wehen II), nach interner Diskussion sowie einem Hinweis von Dr. Mahlberg hin, entschieden, zur Auffüllung der Klasse den TV 1861 Neu Isenburg 1 auf den frei gewordenen Platz in der Verbandsliga West (Abmeldung TV Wehen 2) zu verschieben und eine Relegation zwischen dem Zweiten der Bezirksoberliga Darmstadt sowie dem punktbesseren Zweiten der Bezirksoberligen Frankfurt um den Platz in der Verbandsliga Süd auszuspielen.

Wegen der neuen Situation haben die Vereine der Verbandsliga West am ursprünglich geplanten Spieltag (gegen den TV Wehen II) nicht mehr spielfrei!
Ich bitte dies zu beachten und ggf. keine Hallen oder ähnliches zurückzugeben.

Die Spieltermine betreffend wird sich der Klassenleiter der Verbandsligen Stefan Molitor umgehend mit den Vereinen der Verbandsligen in Verbindung setzen.

 

U19 Jugendländerspiel in Hessen

  • Andreas Kuhaupt

Plakat A4 Bad Camberg 2016 DruckAm Donnerstag, den 25.08.2016, findet in der Kreissporthalle – Pommernstrasse – das Jugendländerspiel Deutschland gegen Belgien statt.
Die Badmintonabteilung der TG Camberg richtet dieses großartige Event aus. Es werden spannende Spiele erwartet.

Gespielt werden sieben Spiele (2 HE, 2 DE, 1 HD, 1 DD, 1 MX).

Weiterlesen

Tag 6: Handicaps zum Abschluss

  • Max

sommercamp 2016 gruppe kleinDas traditionelle Abschluss-Handicap-Schleifchen-Turnier rundete das HBV VICTOR Sommercamp 2016 ab und lies die Jugendlichen noch einmal die letzten Kraftreserven mobilisieren.

Weiterlesen

Frist "Einladungen" 2016/2017

  • Oliver Weltzien

Ich bitte um Beachtung, dass die genauen Spieltermine (mit Uhrzeit des Spielbeginns) sowie die Spielorte (Halle) für alle hessischen Vereine und Ihre Mannschaften

bis zum 01.08.2016

in der nuLiga eingetragen und veröffentlicht sein müssen.

 

Großes Turnierwochenende für das Team Hessen

  • Tatjana Geibig- Krax

Am letzten Augustwochenende gingen mehrere U15-19 Spieler des Team Hessen beim Internationalen Langenfeldcup an den Start. Außer mit der internationalen Konkurrenz hatten alle Teilnehmer besonders mit den sehr heißen Temperaturen zu kämpfen. Der Freitagvormittag startete mit den bereits stark besetzten Qualifikationsrunden im Einzel der U15. Die meisten hessischen Starter mussten durch die Quali. Mareike Bittner (TV Hofheim) setzte sich dabei in ihren drei Matches durch und erreichte die Hauptrunde. Dies gelang zudem Jonas Gölz (TV Bensheim) bei den U17. Nachmittags ging es dann in allen Altersklassen mit dem Mixed weiter.

Weiterlesen

Wegen der Sommerferien wurde nach Rücksprache mit dem Projektleiter Dr. Dirk Nötzel die Meldefrist für das U11 Masters in Messel auf den 3. September verlängert. Somit besteht für die Vereine bei denen die Ferien gerade zu Ende gegangen sind  bzw. noch andauern, Gelegenheit ihre Jugendlichen U11 für ein weiteres Turnier dieser Master Serie zu melden. Die Meldefrist für die jüngeren Jahrgänge U9 und U10 beim "6. Messeler Aufschlag" bleibt beim 8. September.

 

Jugendfreigaben Saison 2016/2017

  • Sascha Kunert

Für die kommende Saison 2016/2017 sind die folgenden Jugendlichen/Schüler (siehe Anlage) für den Spielbetrieb im Senioren-Bereich freigestellt. Die Anlage muss den Unterlagen der Mannschaften beigefügt werden und auf Verlangen vorliegen.

Beim "6. Messeler Aufschlag" können auch die Altersklassen U9 und U10 spielen

Nach dem 3. Turnier der U11 Masters Serie zu Beginn der Hessischen Sommerferien in Goldbach, richtet die TSG Messel am 10./11. September eine Neuauflage dieser Turnierserie aus.

Weiterlesen

Der TV Wehen musste leider gestern seine 2. Mannschaft aus der Verbandsliga-West abmelden.

Die Gegner haben an den entsprechenden Spieltagen spielfrei !

Gemäß HBV-Verbandstagsbeschluß steigt die Mannschaft bei einer "Abmeldung" in die unterste Klasse Ihres Bezirks ab, muss dafür aber jetzt bei der Ranglisten-Abgabe zur Hin- und Rückrunde der laufenden Saison nicht mit Stammspielern versehen werden.

 

Tag 5: Training mal 3

  • Max

Den letzten vollständigen Tag des Sommercamps nutzten die Trainer noch einmal für eine volle Ladung Einheiten in der Halle.

Weiterlesen

Die BSG Langgöns-Rechtenbach musste leider Ihre 1. Mannschaft aus der Hessenliga abmelden.

Die Gegner haben an den entsprechenden Spieltagen spielfrei !

Gemäß HBV-Verbandstagsbeschluß steigt die Mannschaft bei einer "Abmeldung" in die unterste Klasse Ihres Bezirks ab, muss dafür aber jetzt bei der Ranglisten-Abgabe zur Hin- und Rückrunde der laufenden Saison nicht mit Stammspielern versehen werden.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding