• jugend2017 5
  • banner2017 4
  • jugend2017 7
  • banner2017 3
  • jugend2017 4
  • banner2017 2
  • banner2017 1
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 8

26 mal los geht's

  • Christopher Fix

Am Sonntag, den 02. August, begann das VICTOR-Sommercamp 2015 des hessischen Badminton Verbandes auf dem Sensenstein bei Kassel.
Die Anreise erfolgte um 11 Uhr, sodass vor dem Essen noch die üblichen Kennenlernspiele durchgeführt werden konnten.
Nach den Mittagessen stand dann die erste Badminton-Einheit auf dem Programm, die mit dem traditionellen Zombieball begann.

 

Als die Trainer beschlossen mit in das Spiel einzusteigen, waren sie auch schon sofort Ziel Nr. 1 für die Teilnehmer.
Besonders Nadine hatte ihren Spaß mit Karl und Elisa. Christopher und Max dagegen hatten keine Chance gegen Anav, der den Bällen elegant ausgewischen ist.
Danach kam dann das Kaiserturnier, in der sich die Trainer ein Bild der Spielstärke der Kinder machen konnten. Anschließend wurde dann die Teamverteilung für die Teamwettbewerbe bekannt gegeben. Die Kreativität sprudelte nur so aus den Teilnehmern heraus. Die so entstanden Teamnahmen (Motto) für die Wettbewerbe lauten: Die blauen Glückskarotten ("Lotti Karotti"), die 7 Zwerge ("Wir rauchen die Teams"), Minion Bumm Bumms ("We love Bananas and we love bumm bumms") und die stachele Bananen ("Wir stacheln euch weg").
In der Abendeinheit wurde mit einfachen Schlagübungen begonnen, die dann im späteren Verlauf immer komplexer wurden.
So wurde schon am ersten Tag viel in der Halle gearbeitet und auf die Teilnehmer wartete nur noch erste Teamwettbewerb, der Brettspielabend.
Hier traten die Teams bei 6 verschiedenen Spielen gegeneinander an. Wer daraus allerdings als Sieger hervorgeht wird die Auswertung erst in den nächsten Tagen sagen.

Fotos vom Tag sind in der Fotogalerie zu finden.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding