Skip to main content
  • jugend2017-5
  • U19 2 2019
  • jugend2017-8
  • slider2022 5
  • U22 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • slider2022 4
  • slider2022 1
  • u19 2019
  • slider2022 3
  • slider2022 2

Sieg beim Danish Junior Cup

  • Tatjana Geibig-Krax

IMG 20230828 WA0000
Beim traditionsreichen Danish Junior Cup in Gentofte bei Kopenhagen feierte Simon Krax (1. BV Maintal) am vergangenen Wochenende einen tollen Erfolg. Gemeinsam mit David Eckerlin (1. BC Wipperfeld) gewann der hessische Jugendnationalspieler die Konkurrenz im Herrendoppel. Bei Siegen über zwei dänische und zwei englische Doppel gab das deutsche Duo keinen Satz ab und war zurecht stolz über den souveränen Triumpf.

Im Mixed lief es für Simon nicht ganz so gut: einem knappen Dreisatzsieg im Achtelfinale folgte eine ebenso knappe Dreisatzniederlage im Viertelfinale an der Seite von Cara Siebrecht (NRW). Auch Mark Niemann (SV Fun-Ball Dortelweil) hatte das Glück nicht auf seiner Seite. Er unterlag zusammen mit Marie-Sophie Stern (NRW) im Mixed in drei Sätzen und musste auch im Doppel mit Luis Pongratz (NRW) in eine Dreisatzniederlage gegen starke Dänen einwilligen.

Die beiden hessischen Jugendnationalspieler befinden sich in der Vorbereitung auf die Jugend-Weltmeisterschaft vom 25.9.-8.10. in Spokane/USA. Auch Danial Marzuan (Dortelweil) ist für die WM nominiert und trainiert aktuell noch in Malaysia.