• banner2017-1
  • erwachsene2017-1
  • jugend2017-4
  • banner2017-3
  • jugend2017-8
  • banner2017-2
  • banner2017-4
  • jugend2017-7
  • jugend2017-5

Spielpläne der HL und VL sind online !

  • Oliver Weltzien

Die Spielpläne der Saison 2019/20 für die Hessenliga und Verbandsligen sind jetzt auf nuLiga verfügbar.

Der Ausschuss Spielbetrieb wünscht allen beteiligten Mannschaften bereits jetzt viel Erfolg für die kommende Saison

Anosch Ali glänzt bei den German U17 Open

  • Tatjana Geibig-Krax

1812 Anosch AliDie U17 SpielerInnen des Team Hessen starteten vergangene Woche bei den German U17 Open in Refrath. Nur knapp drei Monate vor den Europameisterschaften der U17 waren rund 214 Spieler aus 19 Nationen zu Gast bei diesem Event. Von daher war klar, dass es für die Jahrgangsjüngeren in erster Linie um Erfahrung sammeln ging.

Weiterlesen

Mark Niemann unterwegs mit dem TTD U15

  • Tatjana Geibig-Krax

1906 Czesky KrumlovFoto: Dirk NötzelDie stärksten U14 SpielerInnen Deutschlands hatten sich am vergangenen Montag auf den Weg nach Cesky Krumlov in Tschechien gemacht. Mit dabei war auch Mark Niemann vom TV Hofheim.

Weiterlesen

1x Gold, 5x Silber, 12x Bronze

  • Tatjana Geibig-Krax

1905 DM O45Bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklassen O35-O75 konnten die Hessen nicht ganz an die Erfolge aus dem Vorjahr anknüpfen. Dennoch gelangen einige Podestplätze. Der ehemalige Bundesligist FC Langenfeld richtete das Event in professioneller Manier aus, so dass sich alle TeilnehmerInnen wohlfühlten.
Den einzigen Titel für Hessen gewann in diesem Jahr Tatjana Geibig-Krax (Maintal) in der Altersklasse O45, der damit die Titelverteidigung gelang. In einem spannenden Finale setzte sich die Hessenligaspielerin wie im Vorjahr gegen die Hamburgerin Mirella Engelhardt durch.

Weiterlesen

Termine

  • Marc Gemmerich

Rahmenterminplan:

pdfTerminplan 2019-2020 - Update 12.06.2019

  • 12.06.19: Update Darmstadt: Aktualisierung Turniere
  • 31.05.19: Update Frankfurt: O19 Spieltage 1, 12, 13 geändert
  • 29.05.19: Update Spieltage Rückrunde Hessen- und Verbandsligen
  • 13.05.19: Update Darmstadt: O19 Spieltage 2-5 geändert
  • 09.04.19: Termine des Bezirks Wetzlar hinzugefügt
  • 01.04.19: Termine des Bezirks Wiesbaden hinzugefügt
  • 25.03.19: Termine der Bezirke Darmstadt, Frankfurt, Kassel hinzugefügt

pdfTerminplan 2018-2019 - Update 02.12.2018

pdfTerminplan 2017-2018

Alle Dokumente liegen im PDF-Format vor. Zum Anzeigen und Ausdrucken wird der Adobe Reader benötigt.

Information:

Wir versuchen den Plan so aktuell wie möglich zu halten. Leider erreichen uns Änderungen auch nicht immer rechtzeitig. Sollte ein Termin fehlen oder möglicherweise falsch sein, dann lasst es uns (Marc Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Oliver Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Sascha Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wissen.

Grundsätzlich sind gerade auf Ebene DBV und Gruppe Mitte die dort kurzfristigen veröffentlichen Termine zu berücksichtigen. Bei Turnieren ist die entsprechende Ausschreibung Ausschlag gebend.

Zusätzlich kommt durch das neue Jugendwettkampfsystem hinzu, dass es weitaus mehr interessante Turniere gibt, als HBV bzw. Gruppe Mitte. Hier werden wir definitiv nicht alle Turniere anderer Gruppen bzw. Landesverbände in den Plan aufnehmen, da wir diesen zusätzlichen Aufwand nicht leisten können, bzw. unter Liga&Turniere wird der "Turnierkalender U11-U19" mit diesem Turnieren parallel laufend aktualisiert und somit sparen wir uns den doppelten Aufwand.

 

Simon Krax gewinnt A-Rangliste

  • Tatjana Geibig-Krax

1905 SiegerehrungEin kleines hessisches Team hatte sich am Freitagnachmittag mit dem Zug auf den Weg ins thüringische Ilmenau gemacht. Betreut von HBV-Trainer Stephan Sochor zeigten die U15er besonders im Einzel gute Leistungen und beendeten den Wettkampf mit drei Achtelfinalteilnahmen und einem 1. Platz.

Weiterlesen

Fabian Demtröder und Hannah Weitz mit je zwei Titeln erfolgreichste Spieler der HBV-Rangliste in Groß-Zimmern

  • Harald Karnstedt

1905 Hannah WeitzFoto: Robert JanzEs war nicht das Turnier der Topgesetzten. Einzig Pascal Roth (BV Darmstadt) konnte seinen Setzplatz 1 im Herreneinzel verteidigen. Im Finale versuchte Danny Pohl (BC Kassel) alles, aber die vorherigen Spiele forderten ihren Tribut und er verlor klar in zwei Sätzen. Dritter wurde Lukas Thorand (BV Darmstadt) der sich in drei Sätzen gegen Thomas Kaltenmeier (TV Dieburg/Groß-Zimmern) durchsetzte.

Weiterlesen

Peter Lang gewinnt Premierenturnier

  • Tatjana Geibig-Krax

1905 Peter LangFoto: Robert Janz
Beim German International in Bonn gewannen die hessischen Athleten in der vergangenen Woche drei Medaillen. Peter Lang gelang zusammen mit der Lokalmatadorin Hannah Pohl vom 1. BC Bonn-Beuel sogar der Turniersieg.

Weiterlesen

Zwei Teams des TV Hofheim bei den DMM

  • Horst Emrich

1905 Hofheim S kl(v.l.n.r.) Elina Wang, Coach Sebastian Kelch, Marie Führmeyer, Danial Marzuan, Lenny Dittrich, Lina Roosen, Mark Niemann, Oona Klann, Christian Endres, Julian Jüttner, Coach Lukas Vogel und Moritz Discher Nachdem der TV Hofheim in den vergangenen beiden Jahren jeweils mit dem U15-Team erfolgreich dabei war, hatten sich in diesem Jahr erstmals sowohl die Jugend- als auch die Schülermannschaft des TVH für des Turnier der acht besten Vereinsmannschaften Deutschlands in Mülheim qualifiziert.

Weiterlesen

Theresa Isenberg ist Deutsche Meisterin

  • Tatjana Geibig-Krax

Theresa IsenbergBei den Deutschen Meisterschaften der U22 in Regensburg krönte sich die Hessin, die für den SV Fun-Ball Dortelweil in der der 2. Bundesliga aufschlägt zur Deutschen Meisterin im Dameneinzel. Ohne Satzverlust setzte sich die Topgesetzte durch und hielt auch im Finale gegen ihre hessische Konkurrentin Mareike Bittner (TV Hofheim) dem Erwartungsdruck stand.

Weiterlesen

Refrath bleibt gutes Pflaster für hessischen Nachwuchs

  • Tatjana Geibig-Krax

1904 SimonMit fünf Podestplätzen kehrten die hessischen Nachwuchsspieler am vergangenen Wochenende vom Internationalen Refrath Cup zurück. Den Anfang machte Simon Krax (Maintal) am Freitag im Mixed der Altersklasse U15. An der Seite von Pheline Krüger (Gittersee) zog er ins Finale ein.

Weiterlesen

Mark Niemann und Sanchi Sadana mit Länderspieleinsatz

  • Tatjana Geibig-Krax

1904 LaenderspielFoto: Dirk NötzelSchon traditionell finden vor dem Internationalen Refrath-Cup Länderspiele des Talentteams Deutschland statt. Diesmal hatte der Bundestrainer für Talententwicklung, Dirk Nötzel, gleich zwei gegnerische Teams eingeladen, so dass am Donnerstagabend eine deutsche U15 Auswahl gegen Tschechien und eine weitere Mannschaft gegen die Schweiz spielte.

Weiterlesen

Ausschreibung zur Ausrichtung von Turnieren DBV-Bezirke

  • Sascha Kunert

Im nachfolgenden Dokunent werden die zur Ausrichtung ausgeschriebenen Turniere des DBV, der Gruppe Mitte und des HBV zusammengefasst. Die Termine für die Bezirksmeisterschaften sind auf den jeweiligen Bezirksseiten bzw. im Rahmenterminplan vorgegeben.

MIt der neuen Ranglistenbestimmung sind für die Ranglisten auf Hessischer und Bezirks-Ebene keine Termine mehr vorgegeben. Die Ausrichtung richtet sich also danach, wann interessierte Vereine Hallen zur Verfügung haben.Termine im Rahmenterminplan oder auf der Bezirks-Seite sind unverbindliche Vorschläge. Die Bezirksgremien und der Ausschuss für Leistungssport werden sich nach Ende der Bewerbungsfrist über die Vergabe der Turniere beraten. Bewerbungen an den DBV und die Gruppe Mitte bitte gem. dem beschriebenen Weg in den Links an die jeweils dafür verantwortliche Stelle senden. Die Bewerbungen für die C-Ranglisten-Turniere und Hessische Meisterschaften bitte auf dem unten stehenden Formblatt an die HBV Geschäftsstelle und den AV Leistungssport senden. Bewerbungen für die D-Ranglisten-Turniere und Bezirksmeisterschaften an die jeweiligen Bezirksgremien.

Weitere Informationen - Ausschreibung zur Ausrichtung von Turnieren
Bewerbungsformular für C-Ranglisten und Hessische Meisterschaften

 

Deters/Luo gewinnen A-Rangliste U11

  • Tatjana Geibig-Krax

Siegerehrung JD U11Beim traditionellen Globus 3000 Turnier in Waghäusel, das jetzt als DBV A-Rangliste für U11/U13 ausgetragen wird, sprangen die hessischen Youngster fünf Mal aufs Podest. Das U11-Duo Lovis Deters/Felix Luo (Niederhöchstadt/Maintal) gewann sogar den Wettbewerb.

Weiterlesen

TV Hofheim fährt mit zwei Teams zur DM

  • Horst Emrich

1904 Hofheim J klFoto: Wolfgang MiltnerGestern fanden in der festlich hergerichteten Hofheimer Brühlwiesenhalle die Südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaften für Jugend- und Schülermannschaften statt. Die Veranstaltung, die eigentlich für zwei Tage terminiert war, wurde wegen kurzfristiger Absagen dann komplett am Samstag ausgetragen. Bei den Jugendmannschaften waren mit dem TV Hofheim und dem SV Fischbach zwar nur zwei Mannschaften vetreten, dafür hatte die eine Begegnung aber sehr hohe Qualität.

Weiterlesen

7x Podest für hessische Jugend

  • Tatjana Geibig-Krax

1904 ChristianChristian Dumler erreichte zwei Mal Platz 2.Die A-Rangliste im bayerischen Geretsried wurde für die hessische Jugend zum großen Erfolg. Zwei erste Plätze durch Mareike Bittner (TV Hofheim), zudem vier zweite Plätze und ein dritter Platz machten das Event zu hessischen Festspielen.

Weiterlesen

Bundesliga: Abstieg für Fun-Ball Dortelweil

  • Tatjana Geibig-Krax

Die 1. Badmintonmannschaft des SV Fun-Ball Dortelweil musste trotz Bestbesetzung zwei Niederlagen zum Saisonabschluss hinnehmen. Damit war der Abstieg in die 2. Bundesliga Süd besiegelt. Beim Tabellennachbarn 1. BC Wipperfeld reichte es nur zu einem 3:4, im letzten Heimspiel gegen Union 08 Lüdinghausen verlor das Team trotz spannender Spiele 1:6. Da aber gleichzeitig alle anderen eventuellen Abstiegskandidaten punkteten, fehlte den Dortelweilern am Ende ein Punkt auf den Relegationsplatz. Damit muss die Mannschaft nun den Abstieg in die 2. Bundesliga Süd antreten.

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding