• U22 2019
  • U17 2019
  • U19 2 2019
  • u15 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • banner2017-4
  • jugend2017-8
  • erwachsene1 2019
  • u19 2019
  • jugend2017-5

Die Saison 2022/2023 ist online

  • Holm Köhler
Die Ligen sind online. Ihr könnt also eure Spieltermine eintragen.

nuLiga Badminton – Ligen

Wie immer konnte ich nicht allen Wünschen gerecht werden. Das tut mir leid, ging aber nicht anders.

Vorweg:
Eigentlich wollte ich die C-Klasse abschaffen, um wieder 3 Ligen mit 8 Mannschaften zu haben.
Es gab 27 Mannschaftsmeldungen, somit ließ sich das nicht realisieren.
Des weiteren wollte ich für eine ausgewogene Anzahl an Mannschaften in den einzelnen Klassen sorgen – heißt in jeder Klasse ungefähr gleich viel Mannschaften.

Da aus der Verbandsliga eine Mannschaft in unseren Bezirk abgestiegen ist, musste ich diesmal auch aus den einzelnen Klassen Mannschaften absteigen lassen.

Hätte ich dies nicht getan, wären am Ende in der C-Klasse noch 3 Mannschaften übrig geblieben.

In der BOL, der A-, B- und C-Klasse gehen nun je sieben Mannschaften an den Start.
Bei den Jugendlichen starten acht, den kleinen Schüler-Mannschaften sieben und den Minis acht Teams.
Die Vereine mit offiziell gemeldeten Schülermannschaften haben sich auf eine Runde im Turniermodus geeinigt, und sprechen die Durchführung unter sich ab.


Änderungen der Spieltermine sind bis zum 01.08. durch euch möglich, danach durch die Klassenleiter.
Bis zum 01.08.2023 müssen auch die Ranglisten eingepflegt werden.

Solltet ihr Rückfragen haben, stehe ich euch gern zur Verfügung.
Sollten euch Fehler auffallen, meldet euch bitte bei mir.

Mit sportlichem Gruß

Holm Köhler
Sportwart

Besprechung der Hobbyrunde 2022/2023

  • Manfred Wolf
Die Besprechung der kommenden Hobbyrunde im Bezirk Darmstadt findet am 30. Juni 2022 um 19.00 Uhr in der Gaststätte Am Aulenberg in 64331 Weiterstadt, Am Aulenberg 2 statt.

Von den teilnehmenden Vereinen sollte jeweils ein Vertreter anwesend sein. Interessierte Vereine sind herzlich willkommen oder können sich vorher bei Manfred Wolf (E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) informieren.

Corona-Regelungen für den Spielbetrieb des Bezirks Darmstadt in der Saison 2021/22

  • Michael Brunner
Bezüglich des Umgangs mit der Corona-Pandemie im Spielbetrieb des Bezirks Darmstadt hat der Bezirkstag am 4.9.2021 folgende Regelungen beschlossen:
  • Corona-Regeln:
    Es gelten bzgl. der Sporthallen die behördlichen Regelungen/Anordnungen. Weitergehende Einschränkungen seitens der Heimvereine sind nicht zulässig.
  • 3G-Nachweise:
    Der Heimverein ist verantwortlich für die Kontrolle der 3G-Nachweise der zum Spiel anwesenden Personen.
    Als Testnachweise werden keine Selbsttests akzeptiert.
  • Kontaktdatenerfassung:
    Die Kontaktdatenerfassung erfolgt möglichst mit der Luca-App und/oder der Corona-WarnApp. Alternativ stellt der Heimverein eine Papierliste zum eintragen der Kontaktdaten bereit. Die Papierlisten werden nach Ablauf der behördlich vorgegebenen Frist vernichtet.
Ergänzende Hinweise zu den 3G-Nachweisen (aus den aktuellen Auslegungshinweisen zur CoSchuV):
  • Testhefte für Schülerinnen und Schüler gelten gemäß §3 der Coronavirus-Schutzverordnung – CoSchuV als negativer Testnachweis. Eine festgelegte zeitliche Geltungsdauer des einzelnen (negativen) Tests gibt es nicht. Es genügt die regelmäßige Aktualisierung des Testheftes im Rahmen der Teilnahme am verbindlichen schulischen Schutzkonzept. Einzelne Unterbrechungen sind unschädlich.
  • Die Testung mittels Antigen-Test kann auch im Rahmen einer betrieblichen Testung im Sinne des Arbeitsschutzes durch Personal, das die dafür erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzt, erfolgen.
Die Hygienekonzepte der Vereine werden durch den Sportwart eingesammelt und auf der Bezirks-Homepage veröffentlicht.

Informationen zum Bezirkstag

  • Michael Brunner

Corona-Regeln

  • Alle Teilnehmer des Bezirkstags unterliegen den 3G-Regeln, d.h. eine Teilnahme ist nur für Geimpfte, Genesene bzw. tagesaktuell Getestete möglich.
  • Die Kontakterfassung erfolgt nach den Vorgaben des Veranstaltungsorts sowie mit der obligatorischen Anwesenheitsliste.

Anfahrt

  • Auf der Hauptdurchfahrtsstrasse von Groß - Zimmern kommt es wegen Kanalarbeiten zu stellenweisen Sperrungen von Teilabschnitten.
    Die Arbeiten können zwischen Kreisel Waldstraße bis zur Darmstädter Straße stattfinden. Je nachdem von wo man kommt muss man eventuell einen kleinen Umweg zu den Parkplätzen fahren.
  • Reinheim - An der Ampel (Sparkasse Dieburg) kann gerade aus weiter gefahren werden und dann zu den Parkplätzen in der Kirchstraße und Angelstraße.

  • Gundernhausen/ Erste Abfahrt aus Darmstadt nach Groß-Zimmern - ebenfalls an der Ampel (Sparkasse Dieburg) links abbiegen und dann wie oben.

  • Aus Dieburg - Am Kreisel Waldstraße 1. Ausfahrt rechts, die nächste Straße links (Bahnstraße) bis zum Ende, dann links (Darmstädter Straße) bis zur Ampel (Sparkasse Dieburg) links abbiegen und dann wie oben.

Wir freuen uns, euch möglichst zahlreich am Donnerstag in Groß-Zimmern begrüßen zu dürfen.

Der Bezirksvorstand 

Anträge zum Bezirkstag

  • Mirko Wyschkon
Bis zum gestrigen Ende der Antragsfrist sind keine Anträge eingegangen.

Somit gehen wir mit dem Thema „Aussetzen der Saisongebühren für die Saison 21/22“ als bisher einzigem Antrag ins Rennen.

Ein weiteres Thema wird der Umgang mit den Hygienekonzepten, die Kontaktnachverfolgung und die Prüfung der 3G-Regeln sein.

22. Ferientraining in Messel

  • Mirko Wyschkon
Die TSG Messel richtet auch in diesem Jahr ihr beliebtes Ferientraining aus. Diesmal in der letzten Ferienwoche vom 23. bis 27. August, täglich von 9.00 bis 13. Uhr.

Das Training übernimmt diesmal wieder Thera Deters. Die geplanten Trainingsinhalte und die Info zu unserem 4 Schlägerturnier am letzten Tag findet ihr in der Ausschreibung im Anhang.

Ich hoffe ihr seid dabei.

Manfred Wolf
TSG Messel

Ausschreibung (PDF)

Aussetzung der Saisongebühren für die Saison 2021/22

  • Mirko Wyschkon
Der Bezirksvorstand hat vorbehaltlich der Zustimmung des Bezirkstags beschlossen, die Saisongebühren für die Saison 2021/22 nicht zu erheben. Dies umfasst die Mannschaftsgebühren von 15€ pro teilnehmender Mannschaft ebenso wie die Jugendpauschale von 40€ pro teilnehmendem Verein.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.