• U22 2019
  • jugend2017-5
  • u19 2019
  • U19 2 2019
  • u15 2019
  • U17 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • jugend2017-8
  • erwachsene1 2019

Informationen zur Ranglistenwertung durch die Corona Virus Pandemie

  • Sascha Kunert

Der Deutsche Badminton Verband hat am gestrigen Mittwoch in einem Notbeschluss eine Änderung im Ranglistensystem veröffentlicht. Aufgrund des Ausfalls vieler Turniere und der Tatsache, dass das bestehende Ranglisten-System auf dem Prinzip beruht, dass Turniere aus dem Vorjahr nach einem Jahr in etwas durch ein gleichgewertes neues Turnier ersetzt wird, drohen die Ranglisten an Aussagekraft zu verlieren. Daher wurden die nachfolgenden Beschlüsse veröffentlicht:

  • vorübergehende Reduzierung der Wertungsturniere
    Ab der DBV-Ranglistentabelle zum Donnerstag, 19. März 2020 werden nur die besten 5 statt 7 Wertungsturniere gewertet. Diese Regelung gilt für das gesamte Jahr bis 31.12.2020.
  • Vorübergehende Aufhebung des Wegfalls von Wertungsturnieren nach 12 Monaten
    Die DBV-Ranglistentabelle zum Donnerstag, 19. März 2020 wird eingefroren. Es fallen keine Wertungsturniere aus der Wertung. Alle Wertungsturniere bleiben auch nach Ablauf der in den Ranglistenbestimmungen vorgesehenen 12-Monatsfrist als Wertungsturniere erhalten.
  • Befristung der vorstehenden vorübergehenden Aufhebung des Wegfalls von Wertungsturnieren
    Die vorübergehende Aufhebung des Wegfalls von Wertungsturnieren wird zu einem noch zu bestimmenden Zeitpunkt en bloc enden, d.h. es werden dann alle jetzt verlängert in den Ranglistenbestimmungen verbleibenden Wertungsturniere wegfallen. Für den Wegfall wird es keine zeitliche Staffelung geben. Der Zeitpunkt des Wegfalls en bloc kann jetzt nicht datiert werden. Der DBV-AfJ wird diesen Zeitpunkt im Zuge der Wiederaufnahme des Spielbetriebs bekanntgeben. Er wird in einem Zeitfenster zwischen 2 und 4 Monaten nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs liegen. Der Zeitpunkt wird sich an dem dann möglichen Spielgeschehen orientieren. Finden keine Turniere in den Wochen nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs statt, könnte der Zeitraum länger gefasst werden (4 Monate) oder bei einem großen Angebot an Wertungsturnieren ggf. nur 2 Monate betragen. Jede Spielerin/Jeder Spieler hätte somit ggf. mindestens 2 Monate, maximal zu 4 Monate Zeit, sich neue Wertungen zu erspielen.

Hessenliga: BV Darmstadt ist Meister

  • Tatjana Geibig-Krax

2003 BV Darmstadt klBV Darmstadt: v.l. Roert Janz, Pascal Roth, Isabel Scheele, Tara Selina Nowak, Lukas Thorand, Tobias BlasiusAuch wenn die Saison aufgrund der Corona-Krise ein abruptes Ende fand, hatte sich der BV Darmstadt schon zuvor den ersten Platz in der Hessenliga gesichert und steigt damit in die Oberliga auf. Schon in den beiden vergangenen Jahren befand sich das Team jeweils im oberen Drittel der Tabelle, in diesem Jahr reichte es zur Meisterschaft.

Weiterlesen

HBV-Meisterschaften U22 und O35+

  • Tatjana Geibig-Krax

2003 Simon
Petra Knacker aus Walldorf avancierte bei den Altersklassenmeisterschaften in Friedrichsdorf mit drei Titeln in O60 zur erfolgreichsten Spielerin. Bei den zeitgleich ausgetragenen Meisterschaften der U22 überraschte der jüngste Teilnehmer, Simon Krax (Maintal), mit zwei Titeln.  

Weiterlesen

2. BL: TVH holt Punkte und sichert sich den Klassenerhalt

  • Lars Rügheimer

TVH 1 knieend komprimiertAm vergangenen Sonntag trat der TV Hofheim im letzten Heimspiel der Saison auf den TV Marktheidenfeld. Ziel der Hofheimer war es, sich für die 1:6 Niederlage aus dem Hinspiel zu revanchieren und mit mindestens einem Punkt aus dem Spiel zu gehen. Letzteres wurde in einem aufregenden und spannenden Spiel bestätigt.

Weiterlesen

A-Rangliste U15: 2x Silber im Gepäck

  • Tatjana Geibig-Krax

Mit zwei Finalteilnahmen im Mädchen- bzw. Jungendoppel kehrte das hessische Team von der 1. A-Rangliste U15 aus Völklingen zurück. Sanchi Sadana (Unterliederbach) und Mark Niemann (Hofheim) erreichten mit ihren jeweiligen Partnern Platz zwei auf deutscher Ebene. Der Wettkampf in Völklingen begann am Samstag mit den Gruppenspielen im Einzel. Mark Niemann zeigte in beiden Gruppenpartien eine souveräne Leistung und zog ungefährdet ins Achtelfinale ein. Auch dort blieb er in zwei Sätzen gegen Shaunak Kulkarni (Bayern) siegreich.

Weiterlesen

Mannschaftsmeisterschaften U15/U19 Gruppe Mitte 2020

  • Sascha Kunert

Interessierte Mannschaften der Altersklassen U15/U19 können sich bis zum 29.2. an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden, wenn sie an den Mannschaftsmeisterschaften der Gruppe Mitte teilnehmen möchten. Die SWD-MM finden am 18./19.04.2020 in Hofheim statt. Sollten mehr Vereine Interesse haben, als Startplätze vorhanden sind, entscheidet der Ausschuss für Leistungssport bzw. wird von diesem ein Entscheidungsspiel angesetzt. Die hessischen Mannschaftsmeisterschaften sind aufgrund der Terminlage leider nicht durchführbar.

HBV-RL U11/U17/U19 in Vellmar

  • Frank Mosenhauer

2002 Mix U19Foto: Waldemar BriemAm vergangenen Wochenende richtete der TSV Vellmar die 2. Hessische Badminton-Rangliste der Schüler und Jugend in den Altersklassen U11, U17 und U19 aus. Das Interesse an der Hessenrangliste war relativ hoch, so dass der Ausrichter sich über eine gut gefüllte Halle freuen durfte. Über 100 SpielerInnen aus Hessen und den benachbarten Bundesländern waren an beiden Tagen in der Brüder-Grimm-Halle von Vellmar zu Gast und kämpften um Ranglistenpunkte im Einzel, Doppel und Mix.

Weiterlesen

Doppelt Bronze für Theresa Wurm

  • Tatjana Geibig-Krax

2002 DM
Es wird für Theresa Wurm (Dortelweil) ein unvergessliches Turnier bleiben. Bei den Deutschen Meisterschaften in Bielefeld sicherte sich die hessische Starterin am vergangenen Wochenende mit zwei Mal Bronze ihre ersten Medaillen bei einer DM im Erwachsenenbereich.

Weiterlesen

Hessische Starter behaupten sich gegen starke Konkurrenz

  • Tatjana Geibig-Krax

2002 SanchiDie 1. B-Rangliste der Gruppe Mitte am vergangenen Wochenende in Jügesheim bot ein ziemlich hochkarätiges Feld, da neben den stärksten SpielerInnen der Gruppe Mitte auch viele andere Landesverbände die zentrale Lage des Turniers nutzten.

Weiterlesen

Wir waren in Berlin!

  • Tatjana Geibig-Krax

2002 Berlin
Ein kleiner Trupp hessischer Youngster hatte sich vergangenes Wochenende auf den Weg nach Berlin zur 2. A-Rangliste U11/U13 gemacht. Mit drei Podestplätzen konnte sich das Ergebnis durchaus sehen lassen. Lovis Deters (Niederhöchstadt) durfte im Einzel noch in der Altersklasse U11 spielen. In sehr dominanter Weise zog der Team Hessen Spieler ins Finale ein und gab bis dorthin nur wenige Punkte ab.

Weiterlesen

Termine

  • Marc Gemmerich

Rahmenterminplan:

pdfTerminplan 2020-2021 - Update 05.03.2020

  • 05.03.20: Bezirke Kassel und Frankfurt hinzugefügt
  • 04.02.20: Bezirke Darmstadt und Wiesbaden hinzugefügt
  • 26.01.20: erste öffentliche Version

Terminplan 2019-2020 - Update 17.08.2019

  • 17.08.19: Update Turniere HBV U19
  • 12.06.19: Update Darmstadt: Aktualisierung Turniere
  • 31.05.19: Update Frankfurt: O19 Spieltage 1, 12, 13 geändert
  • 29.05.19: Update Spieltage Rückrunde Hessen- und Verbandsligen
  • 13.05.19: Update Darmstadt: O19 Spieltage 2-5 geändert
  • 09.04.19: Termine des Bezirks Wetzlar hinzugefügt
  • 01.04.19: Termine des Bezirks Wiesbaden hinzugefügt
  • 25.03.19: Termine der Bezirke Darmstadt, Frankfurt, Kassel hinzugefügt

Alle Dokumente liegen im PDF-Format vor. Zum Anzeigen und Ausdrucken wird der Adobe Reader benötigt.

Information:

Wir versuchen den Plan so aktuell wie möglich zu halten. Leider erreichen uns Änderungen auch nicht immer rechtzeitig. Sollte ein Termin fehlen oder möglicherweise falsch sein, dann lasst es mich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wissen.

Grundsätzlich sind gerade auf Ebene DBV und Gruppe Mitte die dort kurzfristig veröffentlichen Termine zu berücksichtigen. Bei Turnieren ist die entsprechende Ausschreibung Ausschlag gebend.

Zusätzlich kommt durch das neue Jugendwettkampfsystem hinzu, dass es weitaus mehr interessante Turniere gibt, als HBV bzw. Gruppe Mitte. Hier werden wir definitiv nicht alle Turniere anderer Gruppen bzw. Landesverbände in den Plan aufnehmen, da wir diesen zusätzlichen Aufwand nicht leisten können.

Alle Turniere könnt ihr immer aktuell auf https://turniere.badminton.de/ finden.

 

2. BL: Starke Vorstellung im Hexenkessel von Remagen

  • Johannes Grieser

2001 Sebastian Grieser
Am zweiten Spieltag im neuen Jahr zeigte die erste Mannschaft eine stark verbesserte Leistung gegenüber dem Spiel in Jena. Nachdem das Hinspiel gegen Remagen 3:4 zuhause verloren wurde, hatte man sich für das Auswärtsspiel viel vorgenommen. Vor ca. 200 begeisterten Badminton-Fans erreichte das Team dabei sein selbstgestecktes Ziel und trat die Heimreise mit 2 Punkten mehr auf dem Punktekonto an.

Weiterlesen

TTD U13 Sichtungslehrgang in Weimar

  • Tatjana Geibig-Krax

2020 TTD U13Update: Mit Lovis Deters, Felix Luo, Jarno Deters und Aarav Bhatia wurden vier der hessischen Nachwuchsspieler für das U13 Talentteam Deutschland nominiert. Damit stellt der HBV nun acht Spieler für die verschiedenen deutschen Kader!

Weiterlesen

Podest für hessisches U13-Duo

  • Tatjana Geibig-Krax

2001 Glückliche Bronzegewin
Für die Jüngsten begann die Saison mit der 1. DBV-A-Rangliste in Ilmenau am vergangenen Wochenende. Ein starkes Ergebnis fuhren Jarno Deters (Niederhöchstadt) und Adrien Strohhecker (Hofheim) ein, die gemeinsam Bronze im Jungendoppel gewannen.

Weiterlesen

2x Gold, 2x Silber, 1x Bronze

  • Tatjana Geibig-Krax

Wurm HorbachMit dieser Aubeute kehrten die hessischen AthletInnen am vergangenen Wochenende von den südwestdeutschen Meisterschaften aus dem saarländischen Heiligenwald zurück. Zweitligaspieler aus Remagen, Hofheim, Dortelweil, Bischmisheim und Jena sorgten für ein gutes Niveau bei den Gruppenmeisterschaften. Erfolgreichste Starterinnen aus hessischer Sicht waren Theresa Wurm (Dortelweil) und Annika Horbach (Walldorf), die sich je einen Titel sicherten und gemeinsam im Damendoppel Silber gewannen. Des Weiteren zogen die Grieser-Brüder (Hofheim) ins Doppelfinale ein, Hannah Weitz (Schwanheim) sprang zudem im Dameneinzel aufs Podest.

Weiterlesen

Länderspielknüller in Bad Hersfeld

  • AEP Presseinfo

2001 Plakat
TV Hersfeld (Badminton-Abteilung) und AEP präsentieren das Badminton-Länderspiel DEUTSCHLAND - SCHOTTLAND - Dienstag, 07.04.2020 - Beginn 18:45 Uhr - Waldhessenhalle - Am Obersberg 25 - 36251 Bad Hersfeld

Weiterlesen

C-Rangliste in Raunheim

  • Tatjana Geibig-Krax

Durch das neue Jugendwettkampfsystem können jetzt auch auf C-Ranglisten (ehemals Hessenranglisten) wertvolle Punkte für die deutsche Rangliste gesammelt werden. Zudem sind die Turniere auch offen für StarterInnen aus anderen Landesverbänden. Dies nutzten SpielerInnen aus Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, dem Rheinland und Saarland und mischten den Wettkampf zum Teil gehörig auf. Der Ausrichter TSV  Raunheim sorgte für einen reibugslosen Ablauf. Die folgenden SpielerInnen konnten sich in die Siegerlisten eintragen:

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.