• slider2022 1
  • jugend2017-5
  • jugend2017-8
  • 1912-Team-Hessen
  • slider2022 5
  • slider2022 4
  • u19 2019
  • slider2022 3
  • U19 2 2019
  • slider2022 2
  • U22 2019

Jarno Deters gewinnt A-Rangliste U15

  • Anne Deters

2022 JarnoBei hochsommerlichen Temperaturen starteten 10 Hessen zu einer, aufgrund des zeitgleich stattfindenden internationalen Turniers in Österreich, etwas ausgedünnten A-Rangliste in Eggenstein- Leopoldshafen. Bereits 4 Hessen hielten zu Beginn des Turniers im Einzel einen der 8 Setzplätze inne, somit waren die Erwartungen für das Wochenende hoch.

In der Gruppenphase konnten Adrien Strohhecker, Zhen Huang (beide Hofheim), Felix Luo (Maintal) und Jarno Deters (Niederhöchstadt) überzeugen und gewannen souverän ihre Gruppenspiele. Lovis Deters (Niederhöchstadt) musste ungesetzt ins Rennen gehen, nach einem Sieg im ersten Spiel der Gruppenphase traf er bereits auf Jannis Ernst aus Berlin, den er knapp in drei Sätzen schlagen konnte. Somit hatte auch Lovis sein Ticket für das Viertelfinale gebucht. Der ebenfalls ungesetze Aarav Bhatia (Unterliederbach) musste sich in der Gruppe nach einem Sieg knapp im dritten Satz dem Hamburger Mats Wohlers geschlagen geben. Abinav Siram, Akshith Kumar Moogala und Luis Schleifer gelang leider kein Sieg in der Gruppe.

2022 JE U15Im Viertelfinale konnte sich Lovis Deters gegen seinen Doppelpartner Felix Luo durchsetzen, Jarno Deters gewann gegen Kjell Vater aus Hamburg und Zhen Huang konnte sich in drei Sätzen gegen Mats Wohlers durchsetzen. Adrien Strohhecker zog leider in drei Sätzen gegen den Top-Gesetzten Milan Zeisig aus Berlin den Kürzeren. Im anschließenden hessischen Halbfinale konnte Jarno Deters knapp seinen Klassenkameraden Zhen Huang bezwingen, sein Bruder Lovis verlor das Halbfinale gegen Milan Zeisig. Im anschließenden Finale ließ Jarno Deters Milan Zeisig nur wenig Raum und konnte sich in zwei Sätzen seinen ersten Sieg bei einer A-Rangliste sichern.

Anschließend folgten am selben Tag noch die Gruppenphase im Mixed, in der die hessischen Jungs erneut die Platzierungen unter sich aufteilten. Hier spielten sich Zhen Huang mit seiner bayerischen Partnerin Sarah Nickel, Adrien Strohhecker mit seiner Partnerin Emilia Boos aus NRW und Jarno Deters mit seiner Partnerin Smilla Fluhrer aus Baden-Würtemberg in die Viertelfinals. Lovis Deters, Abinav Siram/Vanshika Avinash und Aarav Bhatia schafften es leider nicht aus der Gruppenphase.

2022 MX U15Am nächsten Morgen ging es in einer nur wenig abgekühlten Halle weiter. Im Viertelfinale konnten alle Hessen mit ihren Partnerinnen überzeugen und ins Halbfinale einziehen. Hier kam es zu einem Aufeinandertreffen von Zhen Huang/Sarah Nickel gegen Adrien Strohhecker/Emilia Boos, das Adrien und Emilia für sich entscheiden konnten. Jarno Deters/ Smilla Fluhrer besiegten in ihrem Halbfinale Jakob Sjöblöm/Silke Mader (Bayern) souverän. Im anschließenden Finale konnten Jarno und Smilla den Sieg in zwei Sätzen klar machen und damit sicherte sich Jarno Deters als erfolgreichster Spieler des Turniers beide Titel.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding