• U19 2 2019
  • slider2022 4
  • slider2022 3
  • u19 2019
  • slider2022 1
  • jugend2017-5
  • jugend2017-8
  • slider2022 2
  • slider2022 5
  • U22 2019
  • 1912-Team-Hessen

Mark Niemann gewinnt internationalen Titel U17

  • Tatjana Geibig-Krax

Austrian U17Foto: Kempter7Bei den Austrian U17 in Dornbirn konnte Mark Niemann (Hofheim) sein starkes Ergebnis aus Refrath noch toppen und gewann zusammen mit dem Berliner Yuri Cho den Titel im Jungendoppel. Im Finale setzten sich die beiden gegen die deutsche Paarung Philipp Euler/Aditya Patil knapp in drei Sätzen durch.

Mark Niemann und Yuri Cho waren als Topgesetzte ins Rennen gegangen und hatten ihr härtestes Match bis zum Finaleinzug bereits in der 2. Runde. Mit 21:18 im dritten Druchgang konnte gegen zwei Franzosen gewonnen werden, anschließend spielte sich das Jugendnational-Duo souverän ins Endspiel. Bis ins Viertelfinale kam Alexander Zhang (Unterliederbach) an der Seite seines Partners Felix Schütt. In zwei Dreisatzpartien setzten sich die Jahrgangsjüngeren durch, bevor sie den späteren Siegern unterlagen.  

Im Mixed zeigte sich Danial Marzuan zusammen mit Aurelia Wulandoko erneut gut aufgelegt und erreichte einen Podestplatz. Ohne Satzverlust spielte sich das Duo bis in die Vorschlussrunde und musste sich dort den an Position zwei gesetzten Schweizern geschlagen geben. Mark Niemann erreichte mit Marie-Sophie Stern das Viertelfinale, wo man denkbar knapp ebenfalls einem Schweizer Duo unterlag.

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding