Skip to main content
  • 1912-Team-Hessen
  • U19 2 2019
  • U22 2019
  • slider2022 5
  • slider2022 4
  • slider2022 1
  • jugend2017-5
  • slider2022 2
  • slider2022 3
  • u19 2019
  • jugend2017-8

Felix Zhang on top

  • Anne Deters


felixzhangSouverän und ungefährdet gewinnt Felix Zhang vom BV Maintal die 2. DBV A-Rangliste in der Altersklasse U11. Dabei gibt er nicht einen einzigen Satz ab und gewinnt alle Spiele souverän. Gespielt wurden in der AKU11 am Samstag und am Sonntag zwei separat voneinander gewertete Einzelturniere mit unterschiedlichen Box Regeln, in der AK U13 gab es samstags einen Einzelwettkampf und am Sonntag Doppel und Mixed.


Am ersten Märzwochenende versammelte sich der Badmintonnachwuchs in Nürnberg um die Sieger der 2.DBV A-Rangliste U11 und U13 auszuspielen. 6 hessische Jungen und 1 Mädchen waren in der AK U11 mit dabei- fünf Jungen schafften es am Samstag aus der Gruppe die K.O. Runde zu erreichen. Direkt in der ersten K.O Runde fand Mythrav Madhu (TG Unterliederbach) in Felix Zhang seinen Meister, Adrijan Umscheid, Tim Filgraebe (TV Hofheim) und Jan Grabczewski (FunBall Dortelweil) unterlagen ebenfalls in der ersten K.O. Runde. Felix spielte sich Runde um Runde weiter und konnte selbst im Halbfinale noch einen Satz zu 0 gewinnen. Auch das Finale gegen Julian du Bois, dass er vor vier Wochen noch verlor, war dieses Mal überhaupt kein Problem für den jungen Spieler und Felix gewann das Finale in drei ungefährdeten Sätzen (11:9,11:6,11:1).


Bei den Jungen der Altersklasse U13 erreichten drei hessische Jungen die K.O. Runde, Atharva Himanshu Gupta (TUS Schwanheim) unterlag in der ersten Runde, Daijan Umscheid musste sich im Viertelfinale knapp geschlagen geben und der jahrgangsjüngere Harshadkumar Kathick erreichte das Halbfinale, wo er dem späteren Sieger unterlag. Für Harshadkumar war die Bronzemedaille ein toller Erfolg! Bei den Mädchen der Altersklasse U13 schaffte es einzig Sophie Suo von der Funball Dortelweil in die K.O. Runde. Hier unterlag sie im Achtelfinale.
Am Sonntag fand für die AK U11 das zweite Einzelturnier , dieses Mal Box ohne Hinterfeld, statt. Adrijan Umscheid, Mithrav Madhu und Jan Grabczweski konnten erneut die K.O Runde erreichen, Mithrav verlor in der ersten Runde knapp, für Jan und Adrijan war im Viertelfinale Schluß.
In der Altersklasse U13 im Mixed konnten nur Darijan Umscheid und Lina Schwind (TV Hofheim) ein Spiel gewinnen. Im Jungendoppel trafen unsere Hessen gleich in der ersten Runde aufeinander, Atharva Himanshu Gupta und Harshadkumar Karthick konnten sich gegen Felix Zhang und seinen baden-württembergischen Partner durchsetzen. Darijan Umscheid gewann die erste Runde mit seinem Partner aus Aschaffenburg. Im Viertelfinale war dann aber für die beiden Doppel Schluß. Die Mädchen konnten in der ersten Runde im Doppel kein Spiel gewinnen.