• jugend2017 4
  • banner2017 2
  • erwachsene2017 1
  • jugend2017 7
  • jugend2017 5
  • banner2017 3
  • banner2017 4
  • jugend2017 8
  • banner2017 1

2. Pokalrunde 2017/2018

  • Oliver Weltzien

Am Freitag Abend wurde wie angekündigt die zweite Runde des Bezirkspokals 2017/2018 ausgelost.

Unter der Aufsicht von Klassenleiter Reinhard Knorr zogen die Losfeen Katja Köstler sowie Dominik Pozimski die Partien für die anstehende Pokalrunde, die ab sofort in unserer nuLiga einzusehen sind : 

http://hbv-badminton.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaBADDE.woa/wa/groupPage?championship=Frankfurt+Pokal+17%2F18&group=23791

Allen Mannschaften "Toi Toi Toi" für die zweite Runde !

Wie immer möchte ich an dieser Stelle auch nochmal auf die Fristen zur kommenden Pokalrunde hinweisen :

Weiterlesen

Auslosung 2. Pokalrunde 2017/2018

  • Oliver Weltzien

Die Auslosung zur zweiten Runde im Hessenpokal-FR 2017/2018 findet am

Freitag den 20.10.2017
ab 19:30 Uhr
in der Geschwister-Scholl-Halle
63263 Neu-Isenburg

satt.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an der Auslosung teilzunehmen !

Anbei die Fristen zur 2. Pokalrunde :

Weiterlesen

Siegreiche Hessenrangliste O19/U22 für den TuS Schwanheim

  • Marie-Caroline Thiel

HR1Am Wochenende des 08. und 09. Septembers 2017 begrüßte der 1. Frankfurter Badminton Club Spielerinnen und Spieler zur 2. Hessenrangliste O19 2017 und erstmalig auch zum Hessenranglisten-Turnier für die Altersklasse U22. Als besonders erfolgreicher Verein entpuppt sich der TuS Schwanheim mit drei ersten Plätzen und einem zweiten Platz.

Weiterlesen

Spielbälle Jugend- und Schülerrunde 17/18

  • Tobias Saelz

Aus gegebenem Anlass möchte ich auf Folgendes hinweisen:

Mit dem neuen Ligenkonzept im Jugendbereich des Bezirks Frankfurt wurde vereinbart, dass sowohl bei der Jugend als auch den Schülern die Bezirksoberliga und die Bezirksliga A mit Federbällen spielen und die Bezirksliga B und C mit Plastikbällen.

Da aufgrund der Meldezahlen eine Umstufung im Schülerbereich vorgenommen werden musste (B wurde zu A und A integriert in BOL), wird nun allerdings im Schülerbereich Bezirksliga A auch mit Plastik gespielt.

Zusammenfassend:

Jugend - BOL & A = Feder

Jugend - B & C = Plastik

Schüler - BOL = Feder

Schüler - A, B & C = Plastik

Anderslautende Vereinbarungen am Spieltag zwischen beiden Spielparteien bleiben zulässig.

Ausschreibung O19 - Bezirksmeisterschaften 2017

  • Oliver Weltzien

Hiermit werden die diesjährigen O19 - Bezirksmeisterschaften ausgeschrieben.

Sie finden am 28. und 29. Oktober 2017 in Walldorf statt.

Die Details sind der pdfAusschreibung zu entnehmen.
Update : Da in der Ausschreibung eine Information* gefehlt hat, wurde diese heute (8.10.) aktualisiert.
(*Hinweis auf die Möglichkeit mit einem Spieler eines anderen Bezirks in den Doppeldisziplinen anzutreten) 

Bitte mailt mir Eure Meldungen bis zum 20.10.2017 in der aktuellen xlsMeldedatei an :
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit besten Grüßen
Euer Bezirkssportwart
Oliver Weltzien

Zweite O19-Bezirksrangliste 2017

  • Georg Komma & Oliver Weltzien

Gut 50 Teilnehmer konnte Sportwart Oliver Weltzien am 26./27. August in der ARS-Sporthalle der SG Anspach beim 2. Bezirksranglistenturnier 2017 der O19er begrüßen.

Insbesondere das Herrendoppel mit 19 Paaren und das Herreneinzel mit 25 Startern waren sehr gut besetzt.
Für den Ausrichter verdiente sich SGA-Jugendwartin und Chef-Organisatorin Gisela Helwig Bestnoten.
Sie war nicht nur an zwei Tagen pausenlos im Einsatz, sondern organisierte auch eine mehrköpfige Turnierleitung, die für einen reibungslosen Ablauf sorgte.

Das Mixed am Samstag Vormittag gewannen Nicole und Jens Löhnerz vom SV FB Dortelweil vor Christiane Mohr & Jan Aschenbach (TG Dietesheim/1. BV Maintal) und Janina Kretschmer & Oliver Weltzien (beide TV 1861 Neu-Isenburg).

Das anschließende Herren Doppel ging in einem packenden Finale mit 21-16 und 28-26 an Jens Kamburg und Daniel Schelhorn (beide TuS Schwanheim) vor Bartlo Kandora und Benjamin Mahmood vom TV 1861 Neu Isenburg. Den dritten Platz erkämpften sich mit 21-15, 25-27 und 21-15 Florian Kannengießer und Niclas Löw von der TuRa Niederhöchstadt.

Parallel zum Herren Doppel spielten auch die Damen Doppel Ihren Sieger der Bezirksrangliste aus. In einer 6er Gruppe setzten sich im Modus "Jeder gegen Jeden" mit 5 Siegen und 10 zu 1 Sätzen Christiane Mohr und erneut Nicole Löhnerz durch, die damit zur erfolgreichsten Spielerin des Turniers avancierte. Der 2. Platz ging an das Damen Doppel Saskia Probst und Kristina Schubert (beide TGS Vorwärts Frankfurt) vor dem Neu-Isenburger Doppel Janina Kretschmer & Mai Ngo.  

Am Sonntag Vormittag startete um 10 Uhr zuerst das Herren Einzel, in dem sich abschließend Julian Hofmann von der TuRa Niederhochstadt mit 21-16 21-19 gegen gegen Maik Schulte-Althoff (TGS Vorwärts Frankfurt) seinen allerersten Sieg auf einer Bezirksrangliste sicherte. Der 3. Platz ging in einem kuriosen Spiel mit 21-8, 13-21 und 21:16 an Maximilian Enders vom BV Frankfurt 06.

Alle Ergebnisse sind hier zu finden.
Allen Gewinnern und Platzierten meinen Herzlichsten Glückwunsch.

Anbei noch ein pdfArtikel aus der Anspacher Presse. 

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding