Skip to main content
  • jugend2017-8
  • U19 2 2019
  • slider2022 2
  • jugend2017-5
  • slider2022 3
  • slider2022 5
  • U22 2019
  • slider2022 1
  • 1912-Team-Hessen
  • u19 2019
  • slider2022 4

Ausschreibung der C-Trainer Breitensport Ausbildung 2024

  • Tobias Hofmann

In den letzten zwei Jahren fand die C-Trainer Breitensport (oder auch als Vereinssport betitelte) Ausbildung eine gute Nachfrage. So soll es auch hoffentlich in diesem Jahr weiter gehen und der HBV schreibt hiermit den nächsten Ausbildungsstart zur C-Trainer Breitensport Lizenz aus. Die Ausbildung beginnt mit einem ersten bedmintonspezifischen Lehrgang am 02./03. März. Dieser eine Lehrgang ist ebenfalls Bestandteil der diesjährigen Trassi-Ausbildung. Neben insgesammt fünf badminton spezifischen Lehrgangswochenenden gibt es auch zwei Wochenenden zur allgemeinen Grundausbildung. Diese finden in der Sportschule in Frankfurt statt. Die restlichen Lehrgänge finden in verschiedenen hessischen Sporthallen statt, wozu die Teilnehmer eingeladen sind die Verfügbarkeit der Heimhalle (mind. 6 Felder) anzufragen.

Terminübersicht 2024 (Änderungen vorbehalten)

02./03. März       Grundmodul (zusammen mit Trassi LG 1) - in Wiesbaden
15.-17. März       Sportschule Grundausbildung Teil 1 - Referenten des LsbH
13./14. April      badmintonspezifischer Ausbildungs LG 2
03.-05. Mai        Sportschule Grundausbildung Teil 2 - Referenten des LsbH
08./09. Juni        badmintonspezifischer Ausbildungs LG 3
13./14. Juli         badmintonspezifischer Ausbildungs LG 4  
Aug./Sep.           badmintonspezifischer Ausbildungs LG 5
Nov.                    Prüfungstermin

Der konkrete Termin für LG 5 und die Prüfung wird noch nach Terminübersicht für die nächste Saison in der Gruppe abgestimmt und festgelegt.

Örtlichkeit der Lehrgänge:
Für die Termine des LG2 bis LG5, sowie für den Prüfungstermin werden noch geeignete Hallen (mind. 6 Felder) gesucht. Wer aus dem Teilnehmerkreis oder anderweitig eine Halle für einen der Termine zur Verfügung stellen kann, mag sich bitte beim Ausbildungsleiter Tobias Hofmann melden.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bonus für Teilnehmer mit Trassi-Lizenz:
Wer eine bereits abgeschlossene Trassi-Ausbildung absolviert hat, spart sich die Teilnahme am ersten Wochenendlehrgang (02./03. März).

Inhalte:
Die Tätigkeit des C-Trainer Breitensport orientiert sich vornehmlich an dem Sportspiel Badminton als Vereins- und Breitensport und bietet ein umfassendes Angebot zum Erwerb und Erhalt von Fitness und Gesundheit neben dem eigentlichen Sportspiel. Der C-Trainer Breitensport steht auf derselben Lizenzstufe wie der C-Trainer Leistungssport.
In beiden Ausbildungen werden sportartspezifische Techniken und Fertigkeiten sowie deren methodische Vermittlung thematisiert. Besonders die Konzeption von Training orientiert sich jedoch beim C-Trainer Badminton Breitensport eher an Trainingsgruppen der unteren Mannschaftsebenen und breitensportlich orientierten Trainingsgruppen.

Kosten:
Die Lehrgangsgebühr beträgt 630,- €.
Die Kosten beinhalten die Ausbildungswochenenden in der Landessportschule inkl. Vollverpflegung und Übernachtung, sowie die Gebühren für die weiteren Ausbildungswochenenden und die Prüfung. Die Gebühr fällt auch an, wenn die Übernachtungen, bzw. Verpflegung der Landessportschule nicht in Anspruch genommen werden sollte.
Teilnehmer aus dem Landesverband Hessen erhalten einen Zuschuss vom Hessischen Badminton-Verband e.V in Höhe von 75 €. Der Zuschuss wird von den Lehrgangsgebühren abgezogen und kann nicht ausgezahlt werden.

Anmeldeschluss: 16. Februar 2024
Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt (Annahme nach Eingang der Anmeldung). Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 14.

Voraussetzungen für die Anmeldung:
• Vollendung des 16. Lebensjahres (Ausbildung und Prüfung kann abgelegt werden, die Lizenz darf aber erst nach der Volljährigkeit ausgestellt werden)
• Erfahrung in der Sportart Badminton
• Mitgliedschaft in einem dem DBV angeschlossenen Verein.

Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung:
• regelmäßige Teilnahme am Ausbildungsprogramm (max. 2 Fehltage)
• Erste-Hilfe Schein
• vierstündiges Praktikum bei einem B-Trainer
• Unterzeichnung des DBV Ehrenkodexes

Anmeldung nur online auf der Homepage des Hessischen Badminton Verbands.
Online-Anmeldung

Die Lehrgangsgebühr ist nach Erhalt einer Teilnahmebestätigung fällig und ist mit Angaben des Namens sowie des Vereins auf folgendes Konto zu überweisen oder kann auf Wunsch durch eine Lastschrift eingezogen werden.
Postbank Frankfurt
IBAN: DE23500100600096720601
BIC: PBNKDEFFXXX
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ausbildungsleiter Tobias Hofmann wenden.

Ausschussvorsitzender Ausbildung & Lehrwesen
Tobias Hofmann