• jugend2017-5
  • u19 2019
  • erwachsene1 2019
  • jugend2017-8
  • banner2017-4
  • u15 2019
  • U17 2019
  • U22 2019
  • 1912-Team-Hessen
  • U19 2 2019

2. BL: Knapper Sieg beim Knaller gegen Remagen

  • Sven Prey

EntscheidungsmixedKnapp 3 Jahre nach dem gemeinsamen Aufstieg in die zweite Bundesliga fand wieder ein Knallermatch gegen die befreundeten Athleten des BC Remagen statt, diesmal in heimischer Hofheimer Halle. Der TVH, auf Platz 3 der Tabelle, startete stark und konnte die ersten beiden Partien (1. Herrendoppel und Damendoppel) für sich entscheiden, doch Remagen, auf Platz 4, schlug mit einem denkbar knappen Sieg im 2. Herrendoppel zurück.

Weiterlesen

1. BL: Tabellenführung knapp verteidigt

  • Klaus Rotter

KS 20210912 wz 057Am Samstag ging es für den SV Fun-Ball Dortelweil mit seiner 1. Bundesligamannschaft zum Spitzenspiel des 8. Spieltages beim Meisterschaftsmitfavoriten nach Saarbrücken, der aktuell auf dem 3. Tabellenplatz steht. Mindestens einen Punkt wollten die Kurstädter mitnehmen und konnten sich am Ende über einen wichtigen 5:2 Sieg freuen.

Weiterlesen

Team Hessen - neue Trainersteckbriefe

  • Tatjana Geibig-Krax

Seit diesem Schuljahr sind Sandra Emrich und Peter Lang als Lehrertrainer an der Carl-von-Weinberg-Schule aktiv und damit wertvolle Faktoren für das Schule-Verbund-System am Standort Frankfurt. Wir haben ihre Steckbriefe aktuell veröffentlicht. Schaut mal rein! 

DEM U15-U19 und DEM U13 2021 müssen verschoben werden

  • Redaktion

Die 50. DEM U15, 43. DEM U17, 70. DEM U19 in Ilmenau sowie die 10. DEM U13 in Bonn-Beuel müssen aufgrund der aktuellen COVID19-Situation verschoben werden. Das teilt Hans-Bernd Ahlke, Vorsitzender des DBV-Ausschusses für Jugend (DBV-AfJ), heute mit. "Die aktuelle Coronalage, ganz besonders in Sachsen und in Thüringen, zwingt uns Entscheidungen zu treffen, die wir uns alle nicht gewünscht haben. Der DBV hat aber seinen Funktionären und besonders seinen jungen Athleten gegenüber eine Fürsorgepflicht", heißt es in einem Schreiben des DBV-AfJ.

Weiterlesen

Absage aller Turniere in Hessen bis zum Jahresende

  • Sascha Kunert

Aufgrund der stetig steigenden Zahlen an Corona Neuinfektionen und einer in Folge steigenden Hospitalisierung, hat der hessische Badminton Verband e.V. beschlossen zunächst bis zum Jahresende alle Turniere abzusagen. Diese Absage ist bindend für alle Turniere unabhängig der Altersklasse, für alle Ebenen (Hessen und Bezirke), sowie für Privat-Turniere.

Der Mannschaftsspielbetrieb, dessen Hinrunde am kommenden Wochenende endet, ist hiervon zunächst nicht betroffen. Eine Entscheidung zu Turnieren und Mannschaftsspielbetrieb im neuen Jahr steht noch aus.

Unsere Landestrainerin Nicol Bittner im Interview

  • Tatjana Geibig-Krax

nicol bittnerFür badminton.de interviewte Michael Clemens unsere hessische Landestrainerin Nicol Bittner. Wir geben an dieser Stelle den Bericht und das Interview wieder.

Bevor Nicol Bittner (geborene Pitro) in den Badmintonsport einstieg, war sie im Bereich der Leichtathletik in Niedersachsen unterwegs. Als sie in der fünften Klasse in einer Schul-AG auf den Badmintonsport stößt, ist sie sofort begeistert. Sie vertieft fortan den Trainingsumfang und die Intensität im Badmintonsport.

Weiterlesen

Zweifachsieg für Annika Horbach

  • Tatjana Geibig-Krax

annika horbachBei der DBV-A-Rangliste in Baruth/Mark konnte sich Annika Horbach (Walldorf) gleich zwei Mal zur Siegerin küren. Sie gewann die Doppeldisziplin zusammen mit Hannah Pohl (Beuel) und das Mixed an der Seite von Alexander Strehse (Trittau).

Weiterlesen

Team Hessen - Förderstrukturen im HBV

  • Tatjana Geibig-Krax

Vom Talent zum Nationalteam

Um als NachwuchsspielerIn im Badminton richtig durchstarten zu können, solltest du dir frühzeitig Gedanken machen, wie du Schule und Sport gut kombinieren kannst. Der HBV bietet dir ab der 5. Klasse zwei Optionen für ein optimales Schule-Verbund-System. Dabei ist die Möglichkeit zum Schulwechsel zu jedem Jahr gegeben. Für eine Karriere in der Jugend-Nationalmannschaft, ist ein solches Schule-Sport-Modell Voraussetzung.

20191219 Trainingsgruppe FFDer Deutsche Badminton Verband unterstützt die Struktur des HBV und hat Frankfurt zu einem von sieben Deutschen Nachwuchsstützpunkten bestimmt. 

Weiterlesen

24 neue Trainerassistenten in Hessen

  • Tobias Hofmann

image025Am Wochenen den 06./07. November fand in Offenbach der Aufbaulehrgang der Trainerassistenzausbildung statt. Der zweite Lehrgang der Ausbildung hatte es Inhltlich in sich. Neben Techniken wie Abwehr und Rückhand Überkofschlag standen auch kleine Lehrproben für die überwiegend jugendlichen Teilnehmer an. In den kleinen Lehrproben, die sich in vier Blöcken auf die zwei Tage aufteilten, hatte jeder die Chance mal vor einer Gruppe Übungen zu erklären und entsprechende Techniken vorzumachen. Anschließend gab es dann für jeden ein direktes Feedback und hilfreiche Tipps.

Weiterlesen

Erfolgreiches Quintett beim German Masters U11

  • Tatjana Geibig-Krax

IMG 20211107 WA0009Fotos von Wanjun HuangMit starken Ergebnissen machten die jüngsten hessischen Nachwuchstalente am vergangenen Wochenende auf sich aufmerksam. Beim German Masters U11 trafen die besten SpielerInnen Deutschlands der Jahrgänge 2011 und jünger in Bonn-Beuel aufeinander.
Die hessischen Mädchen U11 hatten zuletzt schon mit tollen Ergebnissen geglänzt und konnten diese Leistung auch am Wochenende bestätigen.

Weiterlesen

Hessische Festspiele in Weimar

  • Tatjana Geibig-Krax

2021 zhangUpdate: Jetzt mit Bildern von der Siegerehrung

Bei den südwestdeutschen Meisterschaften der Jugend in Weimar demonstrierten die hessischen SpielerInnen ihre Vormachtstellung in der Gruppe Mitte. Sie gewannen 17 von 20 möglichen Titeln und dürfen damit auch viele SpielerInnen zu den Deutschen Meisterschaften nach Ilmenau schicken. Mit Alexander Zhang (Unterliederbach) in U15 und Simon Krax (Maintal) in U17 holten zwei Schüler der Eliteschule des Sports in Frankfurt das Triple. Bemerkenswert ist zudem der Dreifacherfolg von Lovis Deters (Niederhöchstadt) in U13, dem dieses Kunststück als Jahrgangsjüngerer gelang.

Weiterlesen

2.BL: Weitere 4 Punkte für Hofheim!

  • Sven Prey

Anika Doerr 1
Nach einer einwöchigen Pause standen die nächsten Auswärtsspiele für den TVH an. Am Samstag ging es in Kaiserslautern gegen die sich im Abstiegskampf befindenden Fischbacher.

Weiterlesen

Hamburg war eine Reise wert

  • Tatjana Geibig-Krax

Siegerehrung U13Das letzte A-Ranglistenturnier des Jahres fand für die Altersklassen U11/U13 am vergangenen Wochenende in Hamburg statt. Erneut hinterließen die hessischen StarterInnen einen starken Eindruck. Mit Zhen Huang (Hofheim) stand ein hessischer Spieler gleich zwei Mal ganz oben auf dem Podest. Bei den Mädchen U11 gab es im Doppel wieder einen hessischen Zweifachsieg.

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.