Skip to main content
  • slider2022 1
  • jugend2017-8
  • U22 2019
  • jugend2017-5
  • slider2022 2
  • u19 2019
  • U19 2 2019
  • slider2022 3
  • slider2022 4
  • slider2022 5
  • 1912-Team-Hessen

1.DBV A- Rangliste U11/U13, das Wochenende der Überraschungen

  • Anne Deters

1arltyangu13rechts: Cheng Yang, Platz 3 JE U13Kein Titel, aber dafür einige unerwartete Überraschungen waren das Resultat der 1.DBV A- Rangliste der Altersklasse U11 und U13 in Refrath. Ingesamt gewannen die Nachwuchsathlethen aus Hessen 2 Silber und 2 Bronzemedaillen.

Weiterlesen

Yvonne Li mit 2x Gold – Simon Krax gewinnt Bronze

  • Tatjana Geibig-Krax

image3Foto: Claudia PauliZum sechsten Mal in Folge kürte sich Yvonne Li (SV Fun-Ball Dortelweil) zur Deutschen Meisterin im Dameneinzel. In diesem Jahr setzte sie sich zudem im Mixed an der Seite von Matthias Kicklitz (Blau-Weiss Wittorf) ebenfalls die Krone auf. Simon Krax (1. BV Maintal) gewann zusammen mit David Eckerlin (BC Wipperfeld) nach Gold in der Jugend jetzt Bronze bei den Aktiven. Medaillenanwärter Kai Schäfer (Dortelweil) konnte aufgrund einer Verletzung leider nicht antreten.

Weiterlesen

Titelgewinn bei den French International Borders U15

  • Anne Deters

frenchinternationallovisMit dem Titel im Jungendoppel U15 und dem dritten Platz im Jungeneinzel kehrte Lovis Deters von den French international Borders in Strassburg zurück und setzt damit ein klares Zeichen an die Konkurrenz, dass mit ihm und seinem Doppelpartner Jannes Ernst aus Berlin auf der internationalen Bühne zu rechnen ist.

Weiterlesen

1.B- Rangliste U13-U19 in Bad Marienberg

  • Anne Deters

Bei der ersten B-Rangliste der Gruppe Mitte des noch neuen Jahres in Bad Marienberg hatte unsere Jugend die Möglichkeit sich zu messen und wichtige Punkte für die Ranglisten des neuen Jahres zu sammeln. Erfolgreichster Spieler war Fynn Alfsmann vom BV Frankfurt, der den Titel im Einzel in der Altersklasse U17 und im Doppel in der Altersklasse U19 gewinnen konnte.

Weiterlesen

HBV-Meisterschaften O35+ und U22

  • VfL Zeilsheim

IMG 20240122 175941 305Mit 235 Teilnehmern aus 48 Vereinen richtet der VfL Zeilsheim zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte die Altersklasse U22 und O35-O75 aus. Sogar in den hohen Altersklassen O70/O75 gab es 12 Teilnehmer. Die stärkste Gruppe war die U22, die mit 45 SpielerInnen teilnahmen. Trotz hoher Teilnehmerzahl und vieler Spiele ging alles zügig und verletzungsfrei zu Ende, so dass es am Sonntag um 14:30 Uhr hieß: fertig!

Stefan Molitor und Andreas Rost bedanken sich für faire und verletzungsfreie Spiele.

DBV Umlage Jugendwettkampfsystem

  • Sascha Kunert

Das Jugendwettkampfsystem (JWS) des DBV mit automatischer Ranglistenbildung, Online Meldung und anderen Vorzügen bedarf nicht nur kontinuierlichen Anpassungen an die Software, sondern auch eine regelmäßige manuelle Pflege. Der DBV hat zur Deckung dieser Kosten eine Umlage eingeführt. Ab 1.1. diesen Jahres wird für alle Spieler eine Umlage von 1€ pro Meldung/Konkurrenz und Turnier fällig, sofern die Meldung zum Sammeln von Punkten für das Jugendwettkampfsystem geeignet ist. Das bedeutet, Spielern der Altersklasse O19 und älter wird diese Umlage nicht berechnet, unabhängig vom Turnier. Für Spieler der Altersklasse U19 oder jünger wird die Umlage auch auf O19 Turnieren berechnet. U22 Turniere fließen nicht in die Bewertungen ein, daher ist hier grundsätzlich keine Umlage fällig.

Weiterlesen

Bundeskadernominierungen für hessische SpielerInnen

  • Tatjana Geibig-Krax

Zu Beginn des Jahres wurden die Bundeskader für 2024 veröffentlicht. Mit dabei sind auch einige SpielerInnen, die für den Hessischen Badminton Verband aktiv sind.

Kai Schäfer und Yvonne Li vom SV Fun-Ball Dortelweil, die am Bundesstützpunkt Einzel trainieren, verbleiben im Perspektivkader. Simon Krax (1. BV Maintal/Stützpunkt Frankfurt), Kian-Yu Oei und Mark Niemann (beide Dortelweil/Stützpunkt Mülheim) wurden im Nachwuchskader 1 bestätigt, ebenso wie Danial Marzuan (Dortelweil/Stützpunkt Frankfurt), der im Sommer für den NK1 nachnominiert wurde. Im Nachwuchskader 2 verbleiben Alexander Zhang (Dortelweil/Stützpunkt Frankfurt) und Felix Schütt (Niedersachsen/Stützpunkt Frankfurt), der seit dem Sommer am Frankfurter DBV-Nachwuchsstützpunkt trainiert.

1. Deutsche Rangliste U17/U19 in Wesel

  • Anne Deters

JarnoJarno DetersMit einer großen Gruppe reiste der Hbv zur ersten DBV A- Rangliste in Wesel an. Besonders die hessischen Jungen in beiden Altersklassen spielten sich in den Vordergrund. Erfolgreichste Spieler an diesem Wochenende waren Jarno Deters und Danial Marzuan, die sich Beide den Titel im Mixed und im Doppel sicherten. Jarno in der Altersklasse U17, Danial in der Altersklasse U19.

Weiterlesen

2x Gold, 1x Silber, 3x Bronze bei der SWDM O19

  • Tatjana Geibig-Krax

Starke hessische Ergebnisse bei den südwestdeutschen Meisterschaften der O19 in Ilmenau. Der Wettkampf begann am Samstagmorgen mit dem Mixed, bei dem einige hessische Paarungen an den Start gingen. Christian Dumler/Giao-Tien Nguyen (SV Fun-Ball Dortelweil) und Theresa Wurm/Sebastian Grieser (Dortelweil/TV Hofheim) schafften den Sprung in die Medaillenränge.

Weiterlesen

Carlton International Youth Tournament/Niederlande

  • Anne Deters

IMG 20231230 173153Lovis Deters/Zhen HuangMehrere Hessen machten sich „zwischen den Jahren“ auf den Weg nach Hoensbroek in den Niederlanden um am CIYT in den Altersklassen U11 bis U17 teilzunehmen. Erfolgreichste Spieler waren Harshadkumar Karthick, Lovis Deters und Zhen Huang, denen es gelang einen begehrten Platz auf dem Treppchen zu erreichen.

Weiterlesen

1. BL: SV Fun-Ball verteidigt knapp die Tabellenführung

  • Klaus Rotter

BU9A6144An den ersten beiden Spieltagen der Rückrunde in der 1. Badminton Bundesliga durchlebte das Team vom Fun-Ball Dortelweil ein Wechselbad der Gefühle. Am Samstag holte man ein umkämpftes 6:1 beim TV Refrath und damit drei Punkte, um am Sonntag beim Verfolger in Wipperfeld die erste Saisonniederlage mit 1:6 zu kassieren.

Weiterlesen

Medaillenregen bei den deutschen Meisterschaften U13

  • Anne Deters

DMU13Doppel„Erbarme- die Hesse komme“ – wird so manch ein Spieler oder Trainer auf den diesjährigen deutschen Meisterschaften U13 gedacht haben. Selten waren die hessischen SpielerInnen so erfolgreich wie in diesem Jahr. 2 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen und 6 Bronzemedaillen waren das Resultat nach 2 Tagen mit viel Kampfgeist, Spaß und spielerischem Können. Erfolgreichste Spielerin war Helena Huang vom TV Hofheim, die sich den Titel im Mixed mit Frederik Volkert (Hamburg) und im Doppel mit Charlotte Wendt (Berlin) sicherte.

Weiterlesen

Ausschreibung und Meldung zu offiziellen Turniere

  • Sascha Kunert und Christian Scheele

Die Umstellung der DBV Ranglisten auch im Senioren-Bereich hat eine weitreichende Folge auch für die Vereine nach sich gezogen. Es zeigt sich gerade im Rahmen der HBV Meisterschaften O35, dass diese Informationen noch nicht bei allen Vereinen angekommen ist.

Ausschreibungen finden sich ausschließlich nur noch auf dem Wettkampfkalender des DBV:

Link Nachwuchsbereich (U19) für C- und D-Turniere in Hessen Kurzlink: https://t1p.de/hbv-turniere
Link Nachwuchsbereich (U19) für B-Turniere alle Gruppen Kurzlink: https://t1p.de/badminton-b-turniere
Link Senioren (U22, O19, O35+) für alle Turniere des HBV, der Gruppe und des DBV - Kurzlink: https://t1p.de/U22_O19_O35_Hessen

Über den Turnierkalender findet sich der jeweilige Link zum Turnier und die Turnieranmeldung erfolgt damit ausschließlich (außer in der jeweiligen Ausschreibung explizit anders erwähnt) über turnier.de durch die Vereinsverantwortlichen statt. Jeder Verein hat hierzu vom DBV einen Zugang mitgeteilt bekommen - nach akuteller Auswertung haben bislang jedoch nur 34% der hessischen Vereine ihre Zugänge dieses Jahr benutzt. Sollte es Probleme beim Login geben, bitte an die HBV Geschäftsstelle wenden.

 

 2024

Datum Turnier Ausrichter Meldetermin Links
Nachwuchs - U19   
23./24.03 2024 HBV Mannschaftsmeisterschaft TV 1843 Dillenburg 10.03.2024 pdfAusschreibung
xlsMeldeformular
 13./14.04.2024  Mannschaftsmeisterschaften U15/U19
der Gruppe Mitte
 TV Hofheim   Link
Gruppe Mitte
25./25.05.2024 1. C-Ranglistenturnier U19 TuS 1872 Schwanheim 09.05.2024

pdfAusschreibung
Melde-Link

Junioren - U22
       
Aktive - O19
 06./07.04.2024 C-Ranglistenturnier O19 (Limes Cup)  RV Hoch-Wesel 31.03.2024

 pdfAusschreibung
Melde-Link

Altersklassen - O35
         
Nachwuchsförderung - Cups/Sichtungslehrgänge
         

 

Titel und Medaillen bei der Jugend-DM

  • Tatjana Geibig-Krax

Team Hessen klEs war eine erfolgreiche deutsche Jugendmeisterschaft für den Hessischen Badmintonverband! Simon Krax (1. BV Maintal) und Zhen Huang (TV Hofheim) gewannen Gold und Silber, Danial Marzuan (SV Fun-Ball Dortelweil), Felix Luo (Maintal) und Lovis Deters (TuRa Niederhöchstadt) holten jeweils Silber und Bronze, Mark Niemann (Dortelweil) mit Silber und Aarav Bhatia (TG Unterliederbach) mit zwei Mal Bronze komplettierten den Medaillenregen für das Team Hessen. Zudem gewann Felix Schütt, der für den SV Harkenbleck spielt, aber am Frankfurter Stützpunkt trainiert, Gold im Jungendoppel U17.

Weiterlesen

HBV-Meisterschaften O19 in Maintal

  • Tatjana Geibig-Krax

IMG 20231126 WA0005Eine gut besetzte Hessenmeisterschaft - gespickt mit einigen Zweitliga- und Regionalligaspielern - fand am vergangenen Wochenende in Maintal statt. Erfolgreichste Starter waren Giao-Tien Nguyen und Christian Dumler (SV Fun-Ball Dortelweil), die gemeinsam im Mixed gewannen und jeweils mit ihren Doppelpartnern Gold holten. Lara Suffel vom 1. BV Maintal sorgte mit ihrer Silbermedaille im Doppel an der Seite von Nina Schäfer (TuS Schwanheim) für das Highlight aus Sicht des Ausrichters. In den Einzeldisziplinen gewannen Nina Schäfer und Karl Nagel (TV Hofheim) die Titel.

Weiterlesen

Bericht zur Hessenrangliste U13/U15 in Bensheim

  • Matthias Frimmel

Am 18. und 19. November 2023 richtete der TV Bensheim die 1. Hessenrangliste der Altersklassen U13 und U15 in der Bensheimer Weststadthalle aus. Das Turnier war ein DBV Wertungsturnier der Kategorie C1, bei dem nicht nur Kinder aus Hessen, sondern aus ganz Deutschland zugelassen waren. Dies wurde zahlreich genutzt.
Insgesamt waren 131 Teilnehmer aus 28 Vereinen und 5 Bundesländern angemeldet. Alleine im Jungeneinzel U15 gab es 37 Meldungen, so dass nicht alle Meldungen berücksichtigt werden konnten. Der Großteil der Spieler kam aus Hessen, weitere Spieler aus Baden-Württemberg, Saarland, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die weiteteste Anreise hatte eine Spielerin aus Essen. Die hessischen Vereine stellten aber mit weitem Abstand die meisten Spieler.

Weiterlesen

Harshadkumar Karthick ist Deutschlands U11 Master!

  • Anne Deters

Harshadkumar2.v.l. Harshadkumar KathikBei den inoffiziellen deutschen Meisterschaften der Altersklasse U11 konnte Harshadkumar Karthick von der TG Unterliederbach sich von der gesamten Konkurrenz abheben und den Titel im Herreneinzel erringen. Die German Masters fanden am 11 und 12. 11. in Gütersloh statt.
Aus insgesamt 10 A-Ranglisten über das ganze Jahr verteilt, haben sich die besten 36 Spieler im Einzel und 16 Doppel für die German Masters U11 qualifiziert. Aus Hessen waren 5 Spieler und Spielerinnen aufgebrochen, um sich im Masters Finale zu messen.

Weiterlesen