• u15 2019
  • U19 2 2019
  • jugend2017-8
  • U22 2019
  • U17 2019
  • erwachsene1 2019
  • jugend2017-4
  • jugend2017-5
  • u19 2019

HBV-Meisterschaften bilden würdigen Jahresabschluss

  • Tatjana Geibig-Krax

1215 MX O19
Ein zumindest bei den Herren großes und hochkarätiges Feld bei den Hessenmeisterschaften sorgte am vergangenen Wochenende für ein schönes letztes Turnier in 2019. Bei den Damen war das Teilnehmerfeld eher klein, aber fein. Hier feierte Theresa Wurm vom Zweitligisten Fun-Ball Dortelweil einen Dreifachsieg.

Weiterlesen

nuLiga - Hallenverwaltung

  • Marc Gemmerich

In der Hallenverwaltung bei nuLiga hat es eine Veränderung gegeben.

Absofort sind alle Hallen nicht nur über ihre Bezeichnung, sondern zusätzlich über eine eindeutige Hallennummer zufinden.
Die Hallennumer besteht aus der Postleitzahl und einer laufenden Nummer.
Bisher enthielt die Nummer auch die Bezeichnung, was an einigen Stellen zu unschönen Darstellungen führte.

Weiterlesen

Neue Schiedsrichter

  • Ulrich Grill

Anlässlich der HBV-Meisterschaften O19 vom 07. bis 08.12.2019 legten 4 Schiedsrichteranwärter erfolgreich die Prüfung ab:

  • Emir Blazevic (BV Friedrichsdorf)
  • Marco Düringer (BV Gießen Hoppers)
  • Harald Stiller (TG Friedberg)
  • Andreas Vetterlein (1. BV Maintal)

Wir wünschen den neuen Kollegen stets ein gutes Händchen bei Ihren kommenden Aufgaben.

HBV-Ausschuss für Schiedsrichterwesen

Gold, Silber, 3x Bronze: Erfolgreiche Badmintonjugend bei DM

  • Tatjana Geibig-Krax

1912 Team Hessen
Mit einem kompletten Medaillensatz kam Simon Krax (1. BV Maintal) von den Deutschen Jugendmeisterschaften in Mülheim am vergangenen Wochenende zurück. Er siegte im Jungendoppel der U15 zusamen mit Mark Niemann (TV Hofheim), holte Silber im Mixed mit Pheline Krüger (SG Gittersee) und Bronze im Einzel. Christian Dumler (Fun-Ball Dortelweil) gewann zum Ende seiner Jugendkarriere Bronze im Herreneinzel U19, Caroline Huang (Fun-Ball Dortelweil) und Mareike Bittner (TV Hofheim) erreichten Bronze im Mädchendoppel der U19.

Weiterlesen

Wurm/Horbach nicht zu schlagen

  • Tatjana Geibig-Krax

Wurm HorbachEin kleiner hessischer Tross hatte sich vergangenes Wochenende auf den Weg nach Baruth in der Nähe von Berlin aufgemacht, um die letzte Deutsche Rangliste O19 in diesem Jahr zu spielen.

Weiterlesen

Fachtag Sport & Inklusion - 02.02.2020 - Jetzt anmelden

  • Markus Nerding

Der Landessportbund Hessen e.V. (lsb h) und die hessischen Sportverbände laden gemeinsam am Sonntag, 02.02.2020 zum Fachtag Sport & Inklusion in die Sportschule des lsb h nach Frankfurt ein. Der Fachtag dient allen Verbänden, Sportkreisen, Vereinen, Übungsleitenden und Interessierten als Fortbildungsveranstaltung und Messe. Weitere Hinweise finden Sie auf der Homepage des lsb h: http://yourls.lsbh.de/fachtag.

Weiterlesen

Mit dem TTD in Malmö

  • Tatjana Geibig-Krax

Die beiden hessischen TTD (Talentteam Deutschland)  U15 Spieler Simon Krax (Maintal) und Mark Niemann (Hofheim) verbrachten zuletzt fünf Tage in Malmö in Schweden bei den Swedish Youth Games. Während sich die jahrgangsjüngeren Spieler zusammen mit Bundestrainer Dirk Nötzel auf die Reise machten, organisierten (und bezahlten) die Älteren ihre Flüge selbst.

Als erster Wettkampf stand für beide Teams zunächst der Mannschaftswettbewerb auf dem Programm. Team 1 mit Simon Krax startete am Donnerstag zwar mit einem 1:5 gegen Dänemark ins Turnier, doch dies sollte die einzige Niederlage bleiben.

Weiterlesen

2. BL: TV Hofheim verteidigt Vorsprung auf Abstiegsplätze

  • TV Hofheim

1911 TVH 1 knieendZum Abschluss der Hinrunde begab sich das Zweitligateam des TV Hofheim auf die Reise in den Süden der Republik zur SG Schondorf und zum TSV Neubiberg Ottobrunn. Dabei waren beide Begegnungen als sehr anspruchsvoll einzuschätzen, denn die Gastgeber der beiden Partien, die seit Jahren in der Bundesliga spielen, belegten standesgemäß Platz zwei und drei der Tabelle.
Der erste Halt des „Horstmobils“ war Schorndorf (in der Nähe von Stuttgart).

Weiterlesen

2 Länderspiele U19 - 2 Siege

  • Tatjana Geibig-Krax

Länderspiel U19Foto: Sven HeiseIn Bietigheim-Bissingen und Lahr trafen am Montag- und Dienstagabend die U19-Auswahl des Deutschen Badmintonverbandes und die aus Frankreich aufeinander. In zwei stimmungsvollen Begegnungen vor mehreren hundert Zuschauern konnten sich die deutschen Spieler mit 6:1 bzw. 7:0 durchsetzen. Auch wenn das Endergebnis jeweils deutlich war, so waren die einzelnen Partien zum Teil umkämpft. Mareike Bittner (TV Hofheim) konnte in beiden Begegnungen jeweils zwei Punkte für das Team holen. Sie gewann das Doppel mit Leona Michalski und ihre Einzel. Franklin Wahab fungierte in beiden Begegnungen als Co-Trainer des DBV-Teams. Beide Länderspiele wurden im sportdeutschland.tv  live übertragen.

15 neue Shuttle Time Tutoren

  • Tatjana Geibig-Krax

1911 Shuttletime kl

Am vergangenen Wochenende fand die SHUTTLE TIME Tutoren Fortbildung unter der Leitung von Nicol Bittner in Raunheim statt.

Weiterlesen

Alle Angaben ohne Gewähr. · Probleme? Fragen? Kontakte · Website-Realisierung & Betreuung durch Markus Nerding